Amazon Angebot – WLAN-Steckdose HS100 fast 50 Prozent billiger TP-Link HS100 günstig kaufen & Lieblingsgerät smart nachrüsten

Versandhändler Amazon bietet im Rahmen der September-Angebote aktuell zahlreiche Schnäppchen. Zusätzlich fallen auch bei anderen Produkten die Preise. Die beliebte WLAN-Steckdose HS100 von TP-Link ist derzeit für unter 14 Euro erhältlich. Ein günstiger Einstieg, um auch herkömmliche Geräte smart steuern zu können.

Mit der Kasa Smart HS100 WLAN-Steckdose lassen sich auch herkömmlichen elektrischen Geräte smart nachrüsten

So geht sparen bei der WLAN-Steckdose TP-Link HS100

Mit der TP-Link HS100 WLAN-Steckdose gelingt ein günstiger und einfacher Einstieg in das Thema Smart Home. Auch herkömmliche elektrischen Geräte lassen sich damit via App oder auf Wunsch per Sprachbefehl smart steuern und nachrüsten. Denn jene müssen lediglich mit der TP-Link HS100 WLAN-Steckdose verbunden werden und können zudem in praktische Zeitpläne eingebunden werden.

Aktuell ist die WLAN-Steckdose fast 50 Prozent günstiger erhältlich. Interessierte sollten allerdings schnell sein, da es sich hierbei um ein befristetes Amazon Angebot handelt.

UVP: 24,99 Euro
Amazon Angebot: 13,90 Euro
Ersparnis: 11,09 Euro (44 Prozent)

TP-Link HS100
Diese smarte Steckdose kann per Smartphone gesteuert, kompatibel mit Amazon Alexa und Google Home -39%
Diese smarte Steckdose kann per Smartphone gesteuert, kompatibel mit Amazon Alexa und Google Home
UVP 24,99 €
Stand: 18.10.2020

TP-Link HS100 WLAN-Steckdose – die Vorteile & Funktionen

Die smarte Steckdose HS100 von TP-Link erfreut sich bereits seit längerer Zeit einer großen Beliebtheit. Wir nennen die Vorteile und sprechen aufgrund folgender Funktionen eine Kaufempfehlung aus:

Stromsparen: Ein großer Anteil an unterschätzt hohem Stromverbrauch geht auf Kosten von elektronischen Geräten, die über einen längeren Zeitraum im Standby-Modus betrieben werden. Mit der TP-Link HS100 WLAN-Steckdose gehört dies der Vergangenheit an, denn per App wird die Stromzufuhr ausgeschaltet. Angeschlossene Lampen, Kaffeemaschinen und Co. sind dann wirklich nur dann an, wenn sie gebraucht werden.

Komfort: Nichts ist bequemer, als Schritte zu sparen. Das funktioniert auch dank Kasa Smart HS100 WLAN-Steckdose, denn angeschlossene Lichter schalten sich auf Wunsch per Timer-Funktion automatisch ein oder aus und ersparen Nutzern somit unnötige Wege. Kommen Bewohner vom Arbeitstag nach Hause, schaltet sich beispielsweise automatisch das Radio ein oder die Stehlampe im Wohnbereich.

Sprachsteuerung: In Verbindung mit einem Echo Lautsprecher oder z. B. Google Home ist die TP-Link HS 100 WLAN-Steckdose per Sprachbefehl bedienbar und hört auf Alexa oder Google Assistant. Bereits müde ins Bett gefallen, können Nutzer angeschlossene Lampen per Sprachbefehl einfach und schnell abschalten.

Sicherheit: Im Urlaub können Nutzer mit Hilfe der erstellbaren Zeitpläne den Eindruck erwecken, dass jemand zuhause ist. Eine Anwesenheitssimulation schreckt Einbrecher ab, wenn Lichter sich z. B. automatisch ein- und nach einiger Zeit wieder abschalten.

Fernzugriff per App: Per Kasa Smart App (Android | iOS) wissen TP-Link Besitzer immer, welche Geräte ein- oder ausgeschaltet sind und können das bei Unsicherheiten auch schnell nachprüfen. Das ist beispielsweise bei einem Bügeleisen eine dankbare Funktion.

Alternative zum Amazon Deal – TP-Link HS110 mit integrierter Strommessung

Wer alternativ noch, neben den bereits genannten Vorteilen, den Stromverbrauch der angeschlossenen Geräte messen möchte, sollte zu dem ansonsten identischen Modell HS110 greifen. Denn hier erhalten Nutzer via App detailreiche Informationen darüber, wie verbrauchsintensiv beispielsweise ein angeschlossener Fernseher ist und eventuelle Stromfresser identifizieren. Allerdings besteht für dieses Modell derzeit kein Angebot.

TP-Link HS110
Steckdose mit Verbrauchsanzeige und App Steuerung, funktioniert perfekt mit Amazon Echo und Google Home -27%
Steckdose mit Verbrauchsanzeige und App Steuerung, funktioniert perfekt mit Amazon Echo und Google Home
UVP 29,99 €
Stand: 18.10.2020

 

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.