Tests, Preise und Funktionen günstiger Personenwaagen Personenwaagen Test-Überblick 2019: Die besten Waagen ab 15 Euro

Der Blick auf die Waage ist für die einen eine Mutprobe, die jedes Mal aufs Neue Überwindung verlangt, für die anderen eine schöne Bestätigung ihrer sportlichen Erfolge. Doch egal ob freiwillig oder nur unter gutem Zureden: Regelmäßiges Wiegen ist in jedem Fall eine hilfreiche Maßnahme zur Überwachung der eigenen Fitness. Wir stellen die besten Personenwaagen ab 15 Euro im Test-Vergleich vor und verraten, für wen sich die Investition in eine Analysewaage lohnt.

Wir haben besonders beliebte und bewährte Personenwaagen verglichen

Empfehlung und Vergleichs-Sieger: RENPHO Personenwaage mit App

Während viele Diagnosewaagen alle Messwerte auf ihrem kleinen Display in einer endlosen Reihenfolge nacheinander einblenden, stellt die RENPHO Personenwaage eine Ausnahme dar. Sie verfügt über ein Display, auf dem sie nur das Gewicht anzeigt. Zwölf weitere Gesundheitsdaten werden in der zur Waage gehörenden Smartphone-App aufgelistet. Der Nutzer erhält dabei u.a. Informationen zum BMI, Muskelanteil, Wasseranteil und der Knochenmasse. Über diese App lassen sich zusätzlich Daten von Samsung Health, Fitbit, Apple Health und Google Fit einbinden, um das eigene Gesundheitsmonitoring noch persönlicher zu gestalten. Wer gerade kein Smartphone zur Hand hat, kann die Waage natürlich auch im klassischen Sinne nutzen.

RENPHO Körperfettwaage
Bluetooth Personenwaage mit App: Misst Gewicht, BMI, Muskelmasse u. v. m. -18%
Bluetooth Personenwaage mit App: Misst Gewicht, BMI, Muskelmasse u. v. m.
UVP 37,99 €
Stand: 06.12.2019

Für Kinder oder Extremsportler ist die RENPHO Personenwaage aufgrund der Messung über die bioelektrische Impedanz Analyse (BIA) nicht geeignet. Das gilt auch für die meisten anderen Analysewaagen. Für die Personengruppe kommt eher ein günstiges, klassisches Modell infrage, wie die sehr beliebte und hier ebenfalls vorgestellte Soehnle Silver Sense Personenwaage.

Soehnle Silver Sense ist für 23,99 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 06.12.2019)

 

Personenwaagen Kaufberatung: Das sind die Kennzeichen guter Waagen

Welche Faktoren bei der Auswahl einer guten Waage wichtig sind und welcher Anschaffungspreis als realistisch gelten darf, verraten wir in folgender Übersicht.

  • Modell: Grundsätzlich sind im Handel für den Hausgebrauch zwei Waagen-Arten erhältlich. Zum einen klassische Personenwaagen, die mechanisch oder digital ausschließlich das Gewicht messen und zum anderen Analysewaagen, die zusätzlich viele weitere Fitnesswerte errechnen (z. B. „Body Age“ oder Proteinanteil). Welcher Waagentyp der richtige ist, hängt vor allem vom persönlichen Gesundheitszustand ab. Klassische Personenwaagen eignen sich grundsätzlich für jeden, Diagnose- bzw. Analysewaagen hingegen nur für gesunde Erwachsene, bei denen aktuell keine Schwangerschaft besteht.
  • Trittfläche: Neben der eigenen Fußgröße ist bei der Wahl der benötigten Trittfläche auch die Größe des vorgesehenen Stellplatzes entscheidend. Die von uns empfohlenen Waagen haben eine Trittfläche von 26 x 26 bis 30 x 30 cm. Wie groß die Trittfläche ihres persönlichen Favoriten ausfällt, erfahren Sie in unseren Waagen-Vergleichslisten im Artikel.
  • LCD-Anzeige: Alle hier vorgestellten Waagen besitzen ein modernes Display mit An- bzw. Abschaltautomatik.
  • Sicherheitsglas: Eine robuste Bauweise gehört auch bei günstigen Waagen zur Grundausstattung. Unsere Vergleichs-Sieger die RENPHO Personenwaage hält z. B. einer Belastung von bis zu 180 Kilogramm stand.
  • Preis: Gute Personenwaagen zur Gewichtskontrolle sind bereits für 15 bis 20 Euro im Handel erhältlich. Wer etwas mehr investiert, erhält mit unserem Vergleichs-Siegers RENPHO ES-26M für rund 35 Euro ein smartes Gerät, das viele weitere Gesundheitsdaten errechnet und in einer praktischen App anzeigt. 

Preis, Leistung und Funktionen unsere Vergleichs-Siegers RENPHO ES-26M

Im Vergleich mit den anderen hier vorgestellten Personenwaagen, kann RENPHO ES-26M als einzige mit einer präzisen Messung in 50 Gramm-Schritten und einer übersichtlichen Darstellung der Messwerte in einer kostenlosen App (Android | iOS) punkten. Wer mag, kann die smarte Bluetooth-Waage sogar mit Samsung Health, Fitbit, Apple Health oder Google Fit vernetzen.

Ebenfalls praktisch: RENPHO ES-26M bietet laut Hersteller eine unbegrenzte Anzahl an Speicherplätzen und ist mit bis zu 180 Kilogramm auch für kräftig gebaute Nutzer geeignet.

Das einzige kleine Manko stellt hier die kompakte Größe dar, die für manche Nutzer unpraktisch sein könnte. Während RENPHO ES-26M mit 2,5 Zentimetern etwas höher ist als vergleichbare Modelle, fällt die Trittfläche mit 26 x 26 Zentimetern deutlich kleiner aus als bei den anderen hier vorgestellten Personenwaagen.

Die RENPHO Waage verbindet sich per Bluetooth mit dem Smartphone

RENPHO Körperfettwaage ist für 30,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 06.12.2019)

 

RENPHO ES-26M Personenwaage im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Amazon-Kunden bewerteten die RENPHO ES-26M Personenwaage mit sehr guten 4,3 von 5 Sternen. 83 Prozent von ihnen vergaben 4 oder mehr Sterne. (Stand: 05/2019)
  • Das Team von expertentesten.de vergab für die RENPHO ES-26M Personenwaage die Note „gut“ (2,2) und den 6. Platz im Personenwaagen-Vergleich 2019. (Stand: 05/2019)
  • Stiftung Warentest hat die RENPHO ES-26M Personenwaage bisher noch nicht bewertet.

RENPHO ES-26M Körperfettwaage - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die RENPHO ES-26M Körperfettwaage ist online für rund 35 Euro verfügbar. 

RENPHO Körperfettwaage
Bluetooth Personenwaage mit App: Misst Gewicht, BMI, Muskelmasse u. v. m. -18%
Bluetooth Personenwaage mit App: Misst Gewicht, BMI, Muskelmasse u. v. m.
UVP 37,99 €
Stand: 06.12.2019

Günstige Analysewaage ohne App: Beurer BG 13 im Test-Vergleich

Eine umfassende Analyse der eigenen Gesundheitswerte verspricht auch die deutlich preiswertere Beurer BG 13 Diagnosewaage. Sie eignet sich dank ihrer einfachen Bedienung und der besonders großen Ziffern am Display auch für ältere Menschen oder Personen mit Sehbeeinträchtigungen. Die Waage bietet mit 30 x 30 Zentimetern eine größere Trittfläche als unser Favorit, der nur 26 x 26 Zentimeter vorweisen kann. Mit 1,8 Zentimetern ist die Beurer BG 13 Diagnosewaage zudem deutlich flacher als unser Vergleichssieger, der 2,5 Zentimeter Höhe erreicht.

Eine App und weitere kompatible Fitness-Geräte sucht man bei dieser Waage allerdings vergeblich und auch die Messgenauigkeit erfolgt nur in 100 Gramm und nicht in 50 Gramm Schritten wie bei unserem Vergleichs-Sieger von RENPHO. Darüber hinaus liegt die maximale Belastbarkeit bei der Beurer BG 13 Glas-Diagnosewaage mit 150 Kilogramm deutlicher niedriger als bei unserem Favoriten (RHENPHO trägt bis 180 kg) und es werden weniger Gesundheitswerte erfasst.

Diese Waage ist mit einer Zifferngröße von 38 mm auch Menschen mit Sehbeeinträchtigung gut lesbar

Beurer BG 13 ist für 20,99 EUR bei OTTO erhältlich (Stand: 06.12.2019)

 

Beurer BG 13 Glas-Diagnosewaage im Test-Vergleich: Bewertungen und Erfahrungen 

  • Amazon-Kunden bewerteten die Beurer BG 13 Personenwaage mit 3,8 von 5 Sternen. In den Kundenbewertungen bei saturn.de erhielt dieses Modell 3,7 und bei mediamarkt.de 3,9 von 5 Sternen.
  • 94 Prozent der Käufer bei otto.de würden die Beurer BG 13 Waage weiterempfehlen. (Stand: 05/2019)
  • Die Stiftung Warentest vergab für die Beurer BG 13 Personenwaage die Note „gut“ (2,2). (Stand: 12/2013)

Beurer BG 13 Glas-Diagnosewaage - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die Beurer BG 13 Glas-Diagnosewaage ist beim Hersteller und in vielen Onlineshops verfügbar. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 24,99 Euro.

Beurer BG 13
Glas-Diagnosewaage zur Messung von Gewicht, Körperfett, Wasser- bzw. Muskelanteil und BMI -16%
Glas-Diagnosewaage zur Messung von Gewicht, Körperfett, Wasser- bzw. Muskelanteil und BMI
UVP 24,99 €
Stand: 06.12.2019

Vergleichsliste technische Daten: Smarte Diagnosewaagen mit Körperfettanalyse

Anwender, die ihre Gesundheitswerte umfassend auswerten und übersichtlich (per App) verwalten möchten, treffen mit der RENPHO ES-26M Analysewaage eine gute Wahl. Denn sie bietet nicht nur dreizehn verschiedene Messfaktoren, sondern auch unbegrenzt viele Speicherplätze.

Günstiger ist hingegen die Beurer BG 13 Waage, die zudem eine größere Trittfläche sowie eine besonders große Zifferndarstellung bietet. Sie kommt ohne App aus und eignet sich vor allem für Minimalisten, die auf technische Spielereien verzichten können.

 RENPHO ES-26MBeurer BG 13 
Trittfläche26 x 26 cm, Höhe: 2,5 cm30 x 30 cm, Höhe 1,8 cm
FarbeWeiß oder SchwarzWeiß
Messgenauigkeit50 g100 g
MesswerteGewicht, Körperfett, Muskelmasse, Wasser, Protein, Knochengewicht, BMI, BMR, Stoffwechsel GrundumsatzGewicht, Körperfett, -wasser, Muskelanteil, Knochenmasse; Kalorienanzeige, BMI
DisplayDisplay zeigt nur das Gewicht an, alle anderen Daten sind in der App ablesbarXL-Display zeigt alle gemessenen Werte
WLAN-fähigneinnein
Bluetooth-fähigjanein
Sicherheitsglask. A.ja
Tragkraftmax. 180 kgmax. 150 kg
Umstellung Maßeinheitenkg / lb (in der App auswählbar)kg/ lb/ st
Weitere Produktinformationen
  • Benutzer-Speicherplätze: unbegrenzt
  • RENPHO App kann mit Samsung Health, Fitbit , Apple Health und Google Fit synchronisiert werden
  • 1 Jahr Garantie
  • Elektroden aus gebürstetem Edelstahl
  • 5 Aktivitätsgrade
  • Benutzer-Speicherplätze: 10
  • Einschalttechnik: Quick Start
  • Abschaltautomatik, Überlastungsanzeige
  • Zifferngröße: 38 mm
VerfügbarkeitUnseren Vergleichs-Sieger von RENPHO bei Amazon ansehenBeurer BG 13 Produktseite

Personenwaagen zur reinen Gewichtskontrolle

Wie bereits in der Kaufberatung erklärt, eignen sich Analysewaagen nicht für jeden Nutzertyp. Vor allem, wenn Schwangere, Kinder oder Herzpatienten im Haushalt leben, sollten solche Geräte besser nicht verwendet werden. Familien empfehlen wir daher, besser zu einer klassischen Personenwaage ohne Analysefunktion zu greifen.

Empfehlung Personenwaage ohne App: Soehnle Silver Sense

Die Soehnle Silver Sense Waage konnte uns unter den Basismodellen ohne Analysefunktion durch ihr gutes Preis-Leistungsverhältnis am meisten überzeugen. Für rund 20 Euro bietet sie die größte Trittfläche aller hier vorgestellten Waagen und punktet außerdem mit 5 Jahren Garantie.

Das Sicherheitsglas der Soehnle Silver Sense Waage hält einer Belastbarkeit von bis zu 150 Kilogramm stand. Die Messergebnisse werden in 100 Gramm-Schritten angezeigt.

Dieses Modell besteht aus Kunststoff, Aluminium und lackiertem Sicherheitsglas

Soehnle Silver Sense ist für 23,99 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 06.12.2019)

 

Soehnle Silver Sense Personenwaage im Bewertungs-Vergleich: Das sagen Anwender

  • Kunden bei Amazon bewerteten die Soehnle Silver Sense Waage mit 4,2 von 5 Sternen. 84 Prozent von ihnen vergaben 4 oder mehr Sterne. Bei allen anderen von uns geprüften Anbietern liegt bisher noch keine relevante Anzahl an Kundenbewertungen vor. (Stand: 05/2019)
  • Das Team von expertentest.de vergab für die Soehnle Silver Sense Waage die Wertung „sehr gut“ (1,2). (Stand: 04/2019)
  • Bei vergleich.org wurde die Soehnle Silver Sense Waage mit der Note 1,5 zum Sieger in der Kategorie Preis-Leistung gekürt. (Stand: 09/2015)

Soehnle Silver Sense Waage - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die Soehnle Silver Sense Waage ist in vielen Shops verfügbar. Der Hersteller selbst hat für dieses Modell die UVP nicht öffentlich angegeben.

Soehnle Silver Sense
Tausendfach bewährte Personenwaage mit Sicherheitsglas und LCD-Anzeige -43%
Tausendfach bewährte Personenwaage mit Sicherheitsglas und LCD-Anzeige
UVP 34,99 €
Stand: 06.12.2019

Active Era Personenwaage: Passt dank transparentem Design in jedes Bad

Dank Sicherheitsglas, Überlastungsschutz und Anti-Rutsch-Design bietet die Active Era Personenwaage besonders viel Komfort und Sicherheit. Ihre Trittfläche ist etwas kleiner als bei unserem Favoriten, dafür ist die Belastbarkeit mit bis zu 180 Kilogramm deutlich höher (Söhnle schafft maximal 150 Kilogramm).

Einer Belastung von bis zu 180 kg hält dieses Modell problemlos stand

Active Era Personenwaage ist für 19,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 06.12.2019)

Active Era Personenwaage im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Amazon-Kunden bewerteten die digitale Active Era Personenwaage mit 4,8 von 5 Sternen. 97 Prozent von ihnen vergaben 4 oder mehr Sterne. (Stand: 05/2019)
  • Das Team von expertentesten.de lobte u. a. die robuste Bauweise und das schlanke Design. Störend fanden sie hingegen die Tatsache, dass vom Hersteller keine App angeboten wird und das Display recht klein ausfällt. Insgesamt erreichte die Active Era Waage im Ranking die Note „befriedigend“ (2,53). (Stand: 04/2019)

Active Era Personenwaage - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die Active Era Personenwaage ist online z. B. bei Amazon verfügbar. Die UVP liegt bei 29,99 Euro.

Active Era Personenwaage
Günstige Personenwaage mit Trittfläche aus Sicherheitsglas und Überlastungsschutz
Günstige Personenwaage mit Trittfläche aus Sicherheitsglas und Überlastungsschutz
Erhältlich bei:
Stand: 06.12.2019

Etekcity Personenwaage: Edles schwarzes Modell mit kostenlosem Maßband

Wer einen echten Eyecatcher für sein Designer-Bad sucht, findet in der Etekcity Personenwaage die richtige Lösung. Sie sieht nicht nur elegant aus, im Lieferumfang ist auch ein Maßband enthalten, mit dem sich der Bauchumfang kontrollieren lässt. So wird schnell klar, ob eine Gewichtsveränderung auf Fettab- oder Muskelaufbau basiert.In Bezug auf die technischen Daten ist das Modell von Etekcity mit der Ausstattung der Active Era Waage vergleichbar. Die Maximalbelastung liegt auch hier bei 180 Kilogramm, die Messung erfolgt in 100 Gramm-Schritten und die Trittfläche ist 30 x 30 Zentimeter groß. Allerdings kann dieses Modell Belastungen erst ab 5 Kilogramm Gewicht erfassen.

10 Sekunden nach Gebrauch schaltet sich die Etekcity Personenwaage automatisch aus

Etekcity Personenwaage ist für 15,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 06.12.2019)

 

Etekcity Personenwaage im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Amazon-Kunden bewerteten die günstige Etekcity Personenwaage mit 4,5 von 5 Sternen. 89 Prozent von ihnen vergaben 4 oder mehr Sterne. (Stand: 05/2019)
  • Bisher liegen uns keine weiteren Bewertungen zu diesem Modell vor.

Etekcity Personenwaage - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die Etekcity Personenwaage ist bei u. a. bei Amazon für rund 20 Euro verfügbar.

Etekcity Personenwaage
Diese Personenwaage in edlem schwarzem Design misst Werte zwischen 5 -180 kg, wird inkl. Maßband geliefert -19%
Diese Personenwaage in edlem schwarzem Design misst Werte zwischen 5 -180 kg, wird inkl. Maßband geliefert
UVP 19,78 €
Stand: 06.12.2019

Basismodell-Vergleichsliste: Empfehlenswerte Personenwaagen ohne Analyse und App

Unser Favorit unter den besonders günstigen Personenwaagen ist die Soehnle Silver Sense Waage, weil sie die größte Trittfläche und zudem als einzige 5 Jahre Garantie bietet.

Für schwere Nutzer mit mehr als 150 Kilogramm Körpergewicht stellen aber auch die beiden Modelle von Active Era und Etekcity eine gute Wahl dar, die sich nur in Kleinigkeiten unterscheiden.

 Soehnle Silver SenseActive Era WaageEtekcity Waage
Trittfläche32 x 33 cm, Höhe: 2,2 cm30 x 30 cm, Höhe: k. A.30 x 30 cm, Höhe: 1,8 cm
FarbeSilbertransparentSchwarz
Messgenauigkeit100 g100 g100 g
Messwertenur Gewichtnur Gewichtnur Gewicht
DisplayLCD-DisplayLCD-Anzeige mit hellblauer BeleuchtungLCD-Display
WLAN-fähigneinneinnein
Bluetooth-fähigneinneinnein
Sicherheitsglasjajaja
Tragkraftmax. 150 kgmax. 180 kg5 bis 180 kg
Umstellung Maßeinheitenkg/ stkg/ lb / stkg / lb
Weitere Produktinformationen
  • Automatische Ein- und Ausschaltfunktion
  • Material: Sicherheits-glas/Aluminium/ Kunststoff
  • 5 Jahre Garantie
  • Automatische Ein/Aus-Funktion
  • rutschhemmende Standfüße
  • Überlastungsschutz
  • Automatische Ein- und Ausschaltfunktion
  • rutschhemmende Standfüße
  • inkl. Maßband
  • 2 Jahre Garantie
VerfügbarkeitSoehnle Silver Sense HerstellerseiteDiese Active Era Waage bei Amazon ansehenDiese Etekcity Waage bei Amazon ansehen

Fünf Tipps zum richtigen Wiegen: So vermeiden Sie Mess-Ungenauigkeiten

Schon kleinste Fehler bei der Anwendung können die Messergebnisse einer Personenwaage stark verfälschen. Damit das Ergebnis auch wirklich realistisch ausfällt, sind folgende Faktoren beim Wiegen entscheidend:

  • Gleiche Waage am gleichen Standort betreiben: Die hochsensible Messtechnik in Personenwaagen reagiert auf Luftfeuchtigkeit und den gewählten Untergrund. Einem Beitrag britischer Physiker im „New Scientist“ Wissenschaftsmagazin zufolge werden so auf weichen Böden von mechanischen Waagen sogar bis zu 10 Prozent mehr Gewicht angezeigt. Unser Tipp: Stellen Sie die Waage mindestens 30 cm entfernt von der nächsten Wand auf festem Untergrund auf (z. B. Fliesen), um eine gleichmäßige Belastung zu garantieren. Schließlich presst sich niemand gerne beim Wiegen direkt an die Wand. Stützen Sie sich beim Messen nirgends ab, sondern stehen Sie gerade.
  • Den richtigen Zeitpunkt wählen: Der optimale Messzeitpunkt liegt morgens direkt nach dem ersten Toilettengang und noch vor dem Frühstück, solange der Körper nüchtern ist. Zur besseren Vergleichbarkeit sollte immer zur gleichen Uhrzeit gewogen werden.
  • Regelmäßig messen: Wer seine Werte auf Dauer gut im Blick behalten möchte, sollte sich einmal in der Woche wiegen. Zum Abnehmen ist sogar ein täglicher Kontrollgang zur Waage empfehlenswert.
  • Unnötigen Ballast einsparen: Vor dem Wiegen Kleidung (insbesondere Socken), Schmuck und weitere Accessoires ablegen. Dies gilt vor allem für Körperanalyse-Waagen, die nur dann Messwerte erheben, wenn ihre Sensoren barfuß berührt werden.
  • Auf Sicherheit achten: Alle hier vorgestellten Personenwaagen verfügen über eine Trittfläche aus Glas. Daher besteht bei Nutzung mit nassen Füßen Rutschgefahr. Zudem wird durch die nasse Haut unter Umständen das Messergebnis verfälscht. Bestimmte Waagen, vor allem solche mit Körperfettmessung durch die ‚Bioelektrische Impedanz Analyse‘ (B.I.A.), sind außerdem nicht für Patienten mit Herzschrittmacher oder Schwangere geeignet. Bei einigen Modellen rät der Hersteller Profisportlern von der Nutzung ab. Ein Blick auf die Bedienungsanleitung ist also vor der Inbetriebnahme in jedem Fall ratsam.
So besser nicht: Das Tragen von Schuhen oder Socken verfälscht das Messergebnis

Günstige Personenwaage oder Analysewaage, was ist besser?

Perfektes Gesundheitsmonitoring in wenigen Sekunden klingt verlockend, ist jedoch leider unrealistisch. Schließlich errechnen Analysewaagen die meisten Werte nur durch eine kurze Sensormessung an den Fußsohlen. Zur Bestimmung der gewünschten Werte werden dabei meist über das B.I.A. Prinzip für wenige Sekunden nicht spürbare elektrische Impulse an den Körper gesendet. Anschließend misst die Analysewaage den elektrischen Widerstand (die Impedanz) der Körperbestandteile und errechnet unter Einbeziehung weiterer, zuvor abgespeicherter Werte (z. B. Alter, Größe, Geschlecht) Muskelanteil, BMI und mehr.

Grundsätzlich funktioniert dies umso besser, je mehr Extremitäten (z. B. Arme) mit einbezogen werden. Da jedoch bei handelsüblichen Diagnosewaagen für den Hausgebrauch der Stromimpuls meist nur über die Füße geleitet wird und deshalb lediglich bis zur Leiste reicht, sind ihre Angaben eher als Richtwerte anzusehen. Abgesehen davon kann eine solche Messung u. a. durch nasse Haut schnell unwissentlich verfälscht werden und darf niemals als Ersatz für medizinische Kontrollen dienen. Zur Einschätzung der eigenen Werte finden wir Analysewaagen dennoch praktisch. Zudem kann über die meist grafisch dargestellten Veränderungen der einzelnen Messwerte (z. B. BMI oder Muskelanteil) die Motivation zur Gewichtsveränderung oder Fitness deutlich verbessert werden, weil so z.B. erkennbar ist, ob eine Gewichtsabnahme oder Muskelzunahme erfolgt ist.

Wer solchen Informationen nicht braucht und einfach nur wissen will, wieviel er wiegt, ist auch mit einer klassischen Personenwaage gut beraten. Diese ist oft schon ab 15 Euro erhältlich und auch für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen gut zu bedienen.

Die Entscheidung, ob eine Waage mit oder ohne Diagnosefunktion gekauft werden soll, hängt letztlich davon ab, ob man wirklich jedes Detail über den eigenen Fitnesszustand wissen möchte oder nicht.

Nicht für jeden ist eine Analysewaage geeignet

Was tun, wenn die Waage nur Error oder nichts anzeigt?

Wenn eine Waage nicht mehr oder nur noch eingeschränkt funktioniert, ist der Frust bei Anwendern vorprogrammiert. Falls auch Ihre Personenwaage nur noch Error anzeigt oder gar nicht mehr reagiert, könnte dies an folgenden Ursachen liegen:

  • Bei der Einrichtung wurde vergessen die Schutzfolie am Batteriefach abzuziehen, die Batterie wurde falsch eingelegt oder ist leer.
  • Das Gewicht ist zu gering. Viele Waagen fangen erst ab einer Belastung von 5 Kilogramm an zu messen, manche sogar erst ab 10 Kilogramm. Wer damit also ein Kleinkind, Haustier oder leichtes Gepäck wiegen möchte, hat unter Umständen schlechte Karten.
  • Die Mess-Sensoren im Inneren sind verrutscht und müssen neu festgeschraubt werden. Oft übersteigen allerdings die Reparaturkosten den Anschaffungspreis und das Einschicken lohnt sich daher nicht.

Übrigens, falls das Display kontinuierlich immer mehr Gewicht anzeigt, heißt das nicht unbedingt, dass die Waage lügt, sondern unter Umständen wird es einfach mal wieder Zeit für eine ausgedehnte Sporteinheit. 

Wie lässt sich der Jo-Jo-Effekt vermeiden?

Ein überdurchschnittliches Gewicht entsteht meist durch ein zu hohes Maß an Körperfett. Wer dem mit Nahrungsverzicht entgegenwirken will, versetzt den Körper jedoch in einen Alarmzustand, bei dem er sich umso mehr an seine verbliebenen Fettreserven klammert. Auch die Einnahme von Diätpillen ist keine gute Idee, weil sie das Problem nur kurzfristig lösen. Wer danach genauso isst wie vorher, hat sein Ursprungsgewicht schnell wieder erreicht. 
Wirkungsvoll und dauerhaft abzunehmen funktioniert nur durch den Aufbau von Muskeln in Kombination mit gesunder Ernährung. Denn während die Muskeln für einen hohen Energieverbrauch sorgen und so Fett verbrennen, sorgt die gesunde Ernährung mit viel Obst und Gemüse für eine langfristige Sättigung bei geringem Kaloriengehalt. Wer dabei schwerer wird, braucht sich nicht zu wundern, denn Muskeln wiegen mehr als Fett, auch wenn man damit deutlich schlanker aussieht. 

Für langfristige Erfolge auf der Waage sind Sport und gesunde Ernährung unerlässlich

Im Kampf gegen die Gewichtszunahme sind nach unserer Erfahrung übrigens Fitnesstracker und Smartwatches nützliche Hilfsmittel. Unterstützung bei der Auswahl des richtigen Modells liefern folgende Ratgeber:

Kosten, Leistung und Tests: Fitness-Armbänder und Fitness-Tracker
Smartwatch Test-Übersicht 2019: Kaufberatung, Tests und Preise

Tipp für Eilige: Mit unserem Vergleichs-Sieger Samsung Gear Fit2 (inkl. MP3-Player) können auch Sport-Einsteiger nichts falsch machen.

Samsung Gear Fit2 Pro
Fitnessarmband mit Touchscreen, Beschleunigungsmesser, GPS und integriertem MP3-Player, wasserdicht bis 50m -72%
Fitnessarmband mit Touchscreen, Beschleunigungsmesser, GPS und integriertem MP3-Player, wasserdicht bis 50m
UVP 229,00 €
Stand: 06.12.2019

Mehr Ratgeber und Tests zu Personenwaagen

Die eufy Smart Scale P1 Bluetooth-Waage im Test der Redaktion
Xiaomi Mi Smart Scale | Die intelligente Bluetooth Waage
Nokia/ Withings Body Cardio WLAN-Waage im Test-Überblick

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem Saugroboter, Smart Home Kameras und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Mehr zu Waage
RENPHO ES-26M ist unser Vergleichssieger unter den Personenwaagen
Bewertungs-Vergleich zur RENPHO ES-26M Personenwaage mit App
RENPHO ES-26M Personenwaage mit Analysefunktion im Test-Überblick

Perfekte Gesundheitsmanagement in wenigen Sekunden versprechen smarte Waagen, die unseren Körper per bioelektrischer Impedanz Analyse messen und bewerten.…

Wir haben die Waage Smart Scale P1 einem Test unterzogen und sie mit einer normalen Digitalwaage verglichen
Test: Unsere Erfahrungen zur eufy Smart Scale P1
Die eufy Smart Scale P1 Bluetooth-Waage im Test der Redaktion

Die eufy Smart Scale P1 Bluetooth-Waage misst neben dem Gewicht und BMI auch den Körperfettanteil und zeigt alle Gesundheitsdaten übersichtlich in der…

Die zur Waage gehörende Mi Fit App ist sowohl für Android als auch für iOS Geräte erhältlich
Smarte Bluetooth-Waage mit Körperfettmessung
Xiaomi Mi Smart Scale 2 Waage im Test-Überblick & Leistungs-Check

Die Xiaomi Mi Smart Scale 2 Waage stammt aus der Lifestyle- und Fitnesslinie der Marke Xiaomi. Diese ist in der Vergangenheit bereits durch moderne,…

Die Body Cardio WLAN-Waage von Nokia (ehemals Withings) ist in Weiß oder Schwarz erhältlich
Was taugt die smarte Waage mit App?
Nokia/ Withings Body Cardio WLAN-Waage im Test-Überblick

Der Hersteller Withings ist für seine umfassenden und smarten Gesundheitsprodukte bekannt. Die von Nokia aufgekaufte Firma vertreibt mit der Body Cardio…

Die neue Generation an smarten Küchengeräten von Redmond erleichtert den Alltag - nicht nur in der Küche
Kaffeemaschine & Co. per App steuern
Vernetzte Küchengeräte von REDMOND

Vernetzen lassen sich herkömmliche Küchengeräte leicht mittels Smart Plugs, also intelligenten Zwischensteckern. Was aber, wenn der Wasserkocher selbst…

 Übersicht der Blutdruckwerte in der „Health Suite“ von Philips
Gesundheitsprogramme von Philips
Philips Health Suite - Gesundheitsprogramme für das Herz

Immer mehr Menschen entscheiden sich aktiv für einen gesunden Lebensstil, was besonders angesichts der Hektik und dem Stress im Alltag als wichtiger Ausgleich…

Abbildung der Withings WS-50 Smart Body Analyze Waage
Einfache Körperfett- und Herzfrequenzmessung
Der Withings WS-50 Smart Body Analyzer mit Smartphone-App

Gesundheitsbewusstsein und Fitness gehören heute für viele Menschen ebenso zu einem modernen Lebensstil wie das Smartphone oder das Tablet. Es ist daher nur…

Abbildung der intelligenten Polar Balance Waage
Gewichtsverlauf einfach verfolgen
Polar Balance - eine Waage für das digitale Gewichtsmanagement

Nun, mit der Vorstellung von Polar Balance ist es soweit: Die digitale Vernetzung hat nun das Haushaltsgerät erreicht, dem man wirklich höchst sensible Daten…