Elektronische Gesundheitsakte Vivy – persönliche Gesundheitsassistentin als App

Das Thema Gesundheit ist zurzeit brandaktuell, als höchstes Gut des Menschen ist die Gesundheit von enormer Wichtigkeit. Deshalb wurde die Vivy Gesundheits-App entworfen. Die App hilft dem Nutzer auf seine medizinischen Daten zu zu greifen, sie zu verstehen und zu nutzen. Alle Daten aus der eigenen Gesundheitsakte sind verschlüsselt und nur mit dem eigenen Smartphone einsehbar. Vivy ist die eigene persönliche Gesundheitsassistentin und bietet dem Nutzer eine Vielzahl an hilfreichen Funktionen zur Erhaltung der Gesundheit an.

Vivy zeigt das biologische Alter des Nutzers an

Das kann die Gesundheitsassistentin Vivy alles

In der Vivy App sind alle medizinischen Dokumente des Nutzers gespeichert und einfach einsehbar. Dadurch sind die Daten immer zur Hand, egal ob beim Umzug, auf Reisen oder beim Arztwechsel. Durch den Zugriff auf die Daten kann Vivy dem Nutzer auch hilfreich zur Seite stehen. Vivy erinnert an Impfauffrischungen, unterstützt bei der Medikamenteneinnahme und klärt über Wechselwirkungen auf. Außerdem hilft die App bei der Arztsuche und enthält alle Notfalldaten. Mit dem integrierten Gesundheits-Check und individuellen Tipps kann die eigene Gesundheit aktiv mitgestaltet und gesichert werden. Die App ist sowohl für iOS als auch für Android erhältlich.

Die Sicherheit der medizinischen Daten bei Vivy

Medizinische Daten sind Privatsache und sollten das auch bleiben. Um Kunden absolute Sicherheit bei der Nutzung von Vivy zu bieten, hat der Schutz der Daten für Vivy oberste Priorität. Die Vivy Kontenerstellung ist prinzipiell nur mit Zwei-Faktor-Authentifizierung möglich um doppelt vor unbefugtem Zugriff zu schützen, des Weiteren wird mit dem Identifikations-Verfahren sichergestellt, dass es sich um die tatsächliche Person handelt. Hierfür wird eine Kopie des Lichtbildausweises mit einem Video des Nutzers verglichen. So kommen dritte nicht an die sensiblen medizinischen Daten der Nutzer. Das Identifikations-Verfahren wird nur von speziell geschultem Personal durchgeführt.

Die Daten werden mit einer asymmetrischen Ende-zu-Ende Verschlüsselung versendet um sicherzustellen, dass nur Empfänger und Absender Zugriff auf die Daten haben. Dank dieser Verschlüsselungen kann der Nutzer auch selbstentscheiden wer Zugriff auf die Daten erhält, sollte ein Nutzer es so wünschen, kann er Versicherungen, Ärzten und auch Vivy-Mitarbeitern und Vivy selbst den Zugriff auf seine Daten verweigern.  Die Daten sind auf sicheren Servern in Deutschland gespeichert, mit der Unterstützung von externen Technologie- und Datenschutzexperten. Dokumenten-Uploads sind nur über https-geschützte Verbindungen möglich um vor Kompromittierung zu schützen.

Vivy dient auch als Impfpass, der immer dabei ist

Die Vivy-Funktionen im Überblick

Vivy bietet eine Vielzahl an Funktionen die dem Nutzer unter anderem Zeit sparen, einen Überblick über die medizinischen Dokumente verschaffen und bei der Medikamenteneinnahme unterstützen. Weitere Vorteile der App sind:

  • Arztbriefe, Befunde, Laborwerte und Röntgenbilder auf dem Smartphone einsehen
  • Medizinische Historie abrufen und nach Bedarf mit Ärzten und Laboren teilen
  • Digitaler Impfpass der an den nächsten Termin erinnert, sowie Notfalldaten und Impfungen für die nächste Reise anzeigen
  • Erinnerung an anstehende Arzttermine und Vorsorgeuntersuchungen
  • Aufklärung über Nebenwirkungen von Medikamenten
  • Gesundheitsscheck der Aufschluss über das biologische Alter bietet
Bei der Suche nach einem neuen Arzt erhält der Nutzer Unterstützung von Vivy

Fazit zu Vivy der portablen Gesundheitsassistentin

Das Thema Gesundheit beschäftigt wohl zurzeit jeden Bürger in Deutschland, doch die eigene Gesundheit ist ein Langzeitprojekt und erfordert konstante Überwachung. Mit Vivy hat der Nutzer alle wichtigen Daten sicher und einfach auf dem eigenen Smartphone gespeichert und hat einen konstanten Überblick über die eigene Gesundheit. Der wissenschaftlich fundierte Gesundheits-Check hilft dem Nutzer sich über seine eigene Gesundheit bewusst zu werden und, falls nötig, sie zu verbessern.

Preise ​​​​​​​und Verfügbarkeit der Vivy Gesundheitsapp

Die App ist kostenlos und im Apple Store und Google Play Store downloadbar.

Sie sind selbst ein Start-up oder eine Initiative im Bereich Smart Home, Connected Living, Smart Buildings, E-Mobilität oder Internet of Things? Kontaktieren Sie uns einfach per mail, wenn Sie in dem "Ganz schön smart!" Format vorgestellt werden möchten. Vielleicht hätten Sie gerne mehr Artikel zu einem bestimmten Thema? Vorschläge nehmen wir gerne entgegen: ganz-schoen-smart@homeandsmart.de

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!