Full HD Autokamera TrueCam A7s mit GPS – Tests und Bewertung TrueCam A7s im Test Check – Full HD Dashcam als Assistent

Für die Beweisführung kann eine Dashcam im Schadensfall nützlich sein. Die TrueCam A7s bietet zusätzliche hilfreiche Funktionen, die einen Unfall von vornherein vermeiden sollen. Im TrueCam A7s Test Check haben wir uns die Dashcam genauer angesehen und zeigen, unter welchen Bedingungen die Nutzung einer Autokamera in Deutschland rechtlich erlaubt ist.

Die TrueCam A7s können Nutzer entweder per Saugnapf oder mit Klebepad befestigen

Fazit zur Dashcam TrueCam A7s mit GPS und Assistenzfunktion

Wir empfehlen die Autokamera TrueCam A7s besonders Personen, die Wert auf große Sicherheit legen. Die Dashcam verfügt nämlich zusätzlich über Warnsysteme, wenn z. B. der Fahrer die Straße verlässt oder der Abstand zum vorderen PKW oder LKW zu gering ausfällt. Das zeichnet die Kamera als digitalen Assistenten aus. Schade ist, dass der potenziell nützliche Blitzerwarner nicht erlaubt ist.

Die Nutzung von Dashcams ist zwar umstritten, aber dank einem Urteil aus dem Jahr 2018 unter bestimmten Umständen in Deutschland auch als Beweis nach einem Unfall zulässig. Beispielsweise darf die Autokamera nicht dauerhaft filmen oder Inhalte über einen längeren Zeitraum speichern. Wenn Interessierte die Loop-Funktion bei der Autokamera A7s des Herstellers TrueCam aktivieren, müssen sie sich rechtlich keine Sorgen machen. Denn ältere Inhalte werden von neueren Aufnahmen überschrieben und die Aufzeichnung kann auf wenige Minuten begrenzt werden.

Vorteile der TrueCam A7s AutokameraNachteile TrueCam A7s Autokamera
Full-HD Videoauflösung, auch bei Nacht gute AufnahmenIm Vergleich geringer Aufnahmewinkel
Für die Beweisführung geeignetSpeicherkarte nicht im Lieferumfang enthalten
Nützliche Assistenzfunktionen wie SpurwarnerIntegrierter Blitzerwarner ist nicht erlaubt
Integriertes GPS 
Gut ablesbares, großes Display 
TrueCam A7s
Full HD Dashcam mit GPS Modul, Nachtsicht und Blitzerwarner. Smart e Funktionen wie G-Sensor, Bewegungserkennung, uvm. -22%
Full HD Dashcam mit GPS Modul, Nachtsicht und Blitzerwarner. Smart e Funktionen wie G-Sensor, Bewegungserkennung, uvm.
UVP 149,99 €
Stand: 15.08.2020

TrueCam A7s mit Assistenzfunktionen – Design und Ausstattung der Autokamera

Die TrueCam A7s Autokamera ähnelt optisch einer herkömmlichen Digitalkamera. Die intuitiven Knöpfe befinden sich seitlich des 2,7 Zoll großen Bildschirms. Die Bedientasten sind beleuchtet und Nutzer können auf Wunsch die Lichter abstellen, falls sie bei der Fahrt stören. Bei der Fahrt kann der Bildschirm dank integriertem GPS die Geschwindigkeit mit Kompass anzeigen. Das bietet während der Fahrt Orientierung. Ebenfalls praktisch: Bei einem Unfall ist nachvollziehbar, ob sich an die geltenden Geschwindigkeitsbegrenzungen gehalten wurde.

Bei der Montage haben Nutzer die Wahl, ob sie die Kamera per Saugnapf oder mit 3M Klebepad befestigen möchten. Das garantiert festen Halt. Hauptsächlich soll die Kamera durch den Zigarettenanzünder mit Strom versorgt werden, zur Not hält der integrierte Lithium-Ionen-Akku etwa eine halbe Stunde.

Dashcam TrueCam A7s mit Full HD und GPS – Besonderheiten und Funktionen

Mit der A7s Kamera für das Auto erhalten Nutzer die Möglichkeit, die Geschehnisse vor dem Auto einzufangen. Dabei können sie in Full HD Qualität zwischen den Auflösungen 2.304 x 1.080 Pixel (16:9) oder Superweitbild mit 2.560 x 1.080 Pixel (21:9) variieren. Der Aufnahmebereich entspricht einem Sichtwinkel von 130 Grad. Das ist zwar im Vergleich mit der Konkurrenz etwas wenig, die zum Teil 170 Grad bieten, für einen guten Blick auf die Straße jedoch ausreichend.

Die größte Besonderheit der Autokamera Modell A7s des Herstellers TrueCam besteht in ihren zahlreichen Zusatzfunktionen. So dient sie beispielsweise als Spurassistenz und alarmiert den Fahrer, sobald er die Straße verlässt oder gibt ein akustisches Signal, wenn sich das Auto des Vordermanns zu stark nähert. Wer sein Auto mit mehreren Personen teilt, wird sich bestimmt über die Individualisierungs-Option freuen: Die jeweilige Kameraaufnahme kann mit dem Namen des aktuellen Fahrers versehen werden und garantiert, dass nachvollziehbar ist, wer im Schadensfall der Fahrzeugführer war.

Weitere Besonderheiten der TrueCam A7s Autokamera sind:

  • Loop-Funktion: Die Loop-Funktion verhindert, dass Videos dauerhaft aufgenommen werden und überschreibt alte Inhalte mit neuen Aufzeichnungen. Nutzer können bei der TrueCam A7s Dashcam entscheiden, ob diese Funktion eingeschaltet ist und 1 Minute, 3 Minuten, 5 Minuten oder 10 Minuten filmt. Fahrer sollten diese Einstellung stets nutzen, weil in Deutschland die grundlose dauerhafte Videoüberwachung und Vorratsdatenspeicherung verboten sind. Mit der Loop-Funktion ist die Nutzung der Dashcam A7s in Deutschland zulässig und kann auch bei der Beweisführung eine Hilfe sein.
  • G-Sensor: Der integrierte G-Sensor der TrueCam A7s registriert starke Einwirkungen auf das Fahrzeug, wie beispielsweise plötzliches Abbremsen bei einem Aufprall. Dann startet die Aufnahme automatisch und wird gegen Überschreiben geschützt.
  • Blitzerwarner: Die TrueCam A7s Full HD Autokamera verfügt über einen Blitzerwarner. Anhand einer regelmäßig aktualisierten Datenbank informiert die Autokamera über Gefahrenstellen. Wir raten jedoch dazu, diese Funktion abzuschalten. In Deutschland sind betriebsbereite Blitzerwarner während der Fahrt allerdings verboten – vor der Fahrt dürfen sich Nutzer jedoch gerne über mögliche Standorte der Fallen informieren.

Welches Zubehör gibt es für die Dashcam A7s des Herstellers TrueCam?

Der Lieferumfang der TrueCam A7s umfasst all diese Komponenten - lediglich die zwei Filter für das Objektiv sind separat erhältlich

TrueCam bietet als Zubehör zwei optional erhältlich Filter an. Diese schützen das Objektiv und führen laut Hersteller auch zu einer besseren Bildqualität. Der UV-Filter schützt vor starker Sonneinstrahlung, der CPL-Polarisations-Filter reduziert die Spiegelung der Frontscheibe.

TrueCam A7s GPS Dashcam – wichtige Tests und Bewertungen

In Tests überzeug die Autokamera TrueCam A7s besonders durch ihre zahlreichen Zusatzfunktionen.

  • Die Expterten von computerbild.de kürten nach ihrem Test die A7s Autokamera von TrueCam zum Testsieger und bewerteten sie mit „Gut“. Gefallen hat den Testern z. B. die gute Bildqualität am Tag und bei Nacht, der Tacho als Bildschirmschoner und die optionale Tastaturbeleuchtung. Die Akkulaufzeit wurde jedoch als zu gering eingeschätzt. (Stand: 02/2020)
  • Nach dem Test der Autokamera A7s der Profis von dashcam-test.org erhielt die Kamera 4 von 5 Punkte. Positiv war die gute Bildqualität, die leichte Menüführung und das gute Preis-Leistungsverhältnis. Die Größe wurde allerdings als zu klobig empfunden. (07/2016)
  • Die Stiftung Warentest hat die Dashcam TrueCam A7s bisher noch nicht getestet. (Stand: 03/2020)

Preis und Verfügbarkeit der Full HD Dashcam Truecam A7s

TrueCam A7s
Full HD Dashcam mit GPS Modul, Nachtsicht und Blitzerwarner. Smart e Funktionen wie G-Sensor, Bewegungserkennung, uvm. -22%
Full HD Dashcam mit GPS Modul, Nachtsicht und Blitzerwarner. Smart e Funktionen wie G-Sensor, Bewegungserkennung, uvm.
UVP 149,99 €
Stand: 15.08.2020

Dashcam A7s von TrueCam im Test-Überblick – Technische Details

Der Lieferumfang von der TrueCam A7s Dashcam umfasst das TrueCam GPS Modul mit Blitzwarner, Saugnapfhalterung, Aufsatz, 3M Klebepad, HDMI Kabel, USB-Kabel, Autoladegerät, Softwareapplikation, Schutztasche

  • Display: 2,7 Zoll
  • Kameraauflösung: Full HD, 2.304 x1.080 (16:9) oder Superweitbild 2.560 x 1.080 (21:9)
  • Winkel: 130 Grad
  • Speicherkapazität max.: Micro SD Speicherkarte, 32 GB max.
  • Stromversorgung: Lithium-Ionen-Akku (max. 30 Minuten), Zigarettenanzünder
  • Befestigungsart: Saugnapf oder M3 Klebepad
  • Loop-Aufzeichnung: ja, aus, 1 Minute, 3 Minuten, 5 Minuten, 10 Minuten
  • Abschaltautomatik: ja
  • Zeitstempel: ja
  • G-Sensor: ja
  • Bewegungserkennung: ja
  • Integriertes GPS-Modul: ja
  • Integriertes WLAN-Modul: nein
  • Parking Monitoring: ja, keine 24 Std.
  • Notfall-Aufnahmestart: ja
  • Fotos: ja und Screenshot-Option
  • Nachtsicht: ja
  • Besonderheit: Blitzermelder, Spurassistenz, Abstandhalter, individuelle Namenseingabe, LED Zusatzbeleuchtung
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.