Das tint Lichtsystem von MÜLLER-LICHT im Test-Vergleich tint Lichtsystem – WLAN-LEDs mit Alexa steuern

Lichtstimmungen zaubern, auf Knopfdruck und per Sprachsteuerung – bisher machen sich in diesem Feld vor allem die Unternehmen Signify und IKEA mit ihren Lichtsystemen Philips Hue und IKEA TRÅDFRI einen Namen. Das tint Lichtsystem fürs Smart Home möchte nun in diesem Markt mitspielen. Das niedersächsische Mittelstandsunternehmen MÜLLER-LICHT zeichnet sich für das tint Lichtsystem verantwortlich. Der Einstiegspreis für das Smart Light Starter Set beim tint-Lichtsystem inklusive Fernbedienung liegt bei knapp 30 Euro und verspricht stimmungesvolle Lichtszenen wie ‘Sonnenuntergang’ oder ‘Kaminfeuer’. Doch was kann das tint Lichtsystem und lohnt sich ein Kauf?

Das tint Lichtsystem kommt ohne Internet aus

Fazit zum smarten tint Lichtsystem von MÜLLER-LICHT

Wer auf der Suche nach einem günstigen Lichtsystem ist, kann mit dem tint Lichtsystem von MÜLLER-LICHT erste Schritte in der Hausautomation gehen. Die Installation könnte einfacher nicht sein, da das System kein Internet oder Gateway benötigt. Allerdings ist der Funktionsumfang stark eingeschränkt, als Steuerzentrale dient die mitgelieferte Fernbedienung, die in allen tint Smart Light Starter Sets enthalten ist.

tint Lichtsystem Starter Set
Zigbee-kompatiles Lichtsystem mit Fernbedienung und 2er LED-Lauchtmittel E27 für weißes und farbiges Licht -12%
Zigbee-kompatiles Lichtsystem mit Fernbedienung und 2er LED-Lauchtmittel E27 für weißes und farbiges Licht
UVP 79,99 €
Stand: 18.03.2019

„Richtig“ smarte Funktionen mit dem tint Lichtsystem, wie beispielsweise individuelle Timer-Einstellungen, lassen sich nur in Verbindung mit einem bereits vorhandenen Zigbee 3.0 Gateway realisieren, das an den heimischen Router angeschlossen ist, z. B. Amazon Echo Plus, Amazon Echo Show 2 oder ein bereits vorhandenes Philips Hue Lichtsystem.

tint Lichtsystem: Smart Light Starter Set Lichtsystem im Überblick und Vergleich

Das tint Lichtsystem von MÜLLER-LICHT basiert auf dem Zigbee Funkstandard, das am häufigsten genutzte Funkprotokoll für Smart Home-Umgebungen, auf dem auch die Lichtsysteme Philips Hue oder IKEA TRÅDFRI basieren. Allerdings erweitern viele Hersteller ihre Systeme um herstellerspezifische Funktionen, sodass die Lampen nicht oder nur teilweise untereinander kompatibel sind.

Das von ALDI Nord und ALDI SÜD vertriebene tint Lichtsystem kann hier mit günstigen Preisen punkten. So kostet ein farbiges tint E27 LED-Leuchtmittel in Birnenform knapp 30 Euro. Beim Philips Hue System schlägt hier eine E27 LED-Lampe mit knapp 60 Euro zu Buche. IKEA verkauft seine farbige E27-LED-Lampe online nur im Set mit einer TRÅDFRI Fernbedienung für 34,99 Euro. So eignet sich das tint Lichtsystem für Menschen, die in die das Thema Smart Home angehen möchten, sich aber noch nicht sicher sind, was sie erwartet.

Die Besonderheiten: tint Lichtsystem im Überblick und Vergleich

Das tint Lichtsystem kann bis zu 16 Millionen Farben und Lichtnuancen in unterschiedlichen Weißtönen darstellen. Hinzu kommen voreingestellte Lichtszenen, die für eine farbige Atmosphäre sorgen. Im Starter-Set ist eine Fernbedienung enthalten, mit der das tint Lichtsystem-Leuchtmittel, z. B. per Druck auf den „Sonnenuntergangs-Knopf“, ein um 50 Prozent gedimmtes, warmweißes Licht einspielt, das nach 15 Minuten automatisch weiter herunterdimmt. 10 Minuten später schaltet das tint Lichtsystem die LED dann komplett aus.

tint Lichtsystem Starter Set ist für 81,99 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 14.02.2019)

Es stehen beim tint Lichtsystem sechs voreingestellte Lichtszenen zur Verfügung:

Arbeiten: Das tint Lichtsystem stellt ein 100 Prozent neutrales, helles Arbeitslicht her.

Sonnenuntergang: Das tint Lichtsystem dimmt das Licht langsam herunter, die Sonnenuntergangsszene eignet sich perfekt als Einschlaflicht.

Party: Das tint Lichtsystem initiiert einen ständigen Farbwechsel. Der Modus kann für eine einzelne Lampe oder eine Lampengruppe gestartet werden.

Schlafen: Eine Nachtlicht-Szene, bei der das tint Lichtsystem ein warmweißes, auf fünf Prozent gedimmtes Licht herstellt.

Kamin: Eine lebendige Lichtszene, bei der das tint Lichtsystem das Licht eines Lagerfeuers simuliert und die Lichtfarbe zwischen Orange, Rot und Weiß wechselt.

Romantik: Hier wechselt das tint Lichtsystem die Farben Rot, Rosa und Violet und sorgt so für eine romantische Stimmung.

Im Vergleich zu Philips Hue ist das Angebot an vordefinierten Lichtszenen hier eher gering. Nutzer des Philips Hue Lichtsystems erhielten mit dem Update der Philips Hue App 3.0 insgesamt 34 neue Lichtszenen. Das tint Lichtsystem ermöglicht aber ebenso wie Philips Hue das Erstellen eigener Lichtszenen.

tint Lichtsystem Starter Set
Zigbee-kompatiles Lichtsystem mit Fernbedienung und 2er LED-Lauchtmittel E27 für weißes und farbiges Licht -12%
Zigbee-kompatiles Lichtsystem mit Fernbedienung und 2er LED-Lauchtmittel E27 für weißes und farbiges Licht
UVP 79,99 €
Stand: 18.03.2019

Während Philips Hue oder IKEA TRÅDFRI auf einen eigenen Hub setzen, der mit dem Router verbunden werden muss, dient beim tint Lichtsystem die Fernbedienung als Steuerungszentrale.

Einfache Installation - das tint Lichtsystem im Überblick und Vergleich

Die Installation des tint Lichtsystems ist spielend einfach. Eine Besonderheit ist, dass hierzu kein Internetzugang benötigt wird, da die Kommunikation über den Zigbee-Standard 3.0 erfolgt. Das tint Lichtsystem Starter-Kit beinhaltet eine Fernbedienung und ist bereits vorverbunden. Die Installation erfolgt in drei einfachen Schritten:

  1. Batterien in die Fernbedienung einlegen
  2. tint Lichtsystem-Leuchtmittel in die Lampenfassung eindrehen
  3. Lampen per Fernbedienung steuern

Kompatibilität beim tint Lichtsystem im Überblick und Vergleich

Das ALDI tint Samrt Light Starter Set inklusive Fernbedienung beinhaltet ein LED-Leuchtmittel

tint Lichtsystem Starter Set ist für 73,99 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 13.03.2019)

Das tint Lichtsystem ist laut Hersteller mit Philips Hue, OSRAM Lightify und anderen Lichtsteuerungssystemen mit Zigbee 3.0 kompatibel. Zum Einbinden in ein kompatibles Zigbee Gateway muss über die App des jeweiligen Systems der Suchvorgang gestartet werden. Darüber können dann die tint Leuchtmittel auch per App gesteuert werden. In Verbindung mit einem Amazon Echo sind die tint-Leuchtmittel dann auch per Alexa Sprachkommando steuerbar.

Vorteile beim tint Lichtsystem im Überblick und Vergleich

  • extrem günstiger Preis
  • spielend einfache Installation
  • vorgefertigte Lichtszenen

Nachteile beim tint Lichtsystem im Überblick und Vergleich

  • nur wenige voreingestellte Lichtszenen
  • keine native App-Steuerung
  • ohne Zigbee-Gateway nur eingeschränkt „smart“

Alternative zum tint Lichtsystem - Philips Hue

Das Philips Hue Lichtsystem bietet eine breite Auswahl an Leuchtmitteln

tint Lichtsystem Starter Set ist für 70,13 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 18.03.2019)

Mit Philips Hue erhalten Smart Home-Freunde ein Lichtsystem, das komplett mit Zigbee-Gateway und App geliefert wird. Zudem stellen die Entwickler regelmäßige Updates und neue Lichtszenen zur Verfügung. Zwar ist das Philips Hue in der Anschaffung teurer, bietet aber mehr Möglichkeiten als das tint Lichtsystem.

Philips Hue Einzelleuchte White & Color Ambiance E27
Philips Hue Einzelleuchte White & Color Ambiance E27 -30%
Farbige Einzelbirne mit E27-Fassung zur Erweiterung des Systems
UVP 59,99 €
Stand: 18.03.2019

tint Lichtsystem - Preis und Verfügbarkeit für die ALDI-Angebote

Aldi Nord und ALDI SÜD vertreiben verschiedene Produkte rund um das tint Lichtsystem von MÜLLER-Licht:

tint Smart Light Starter Set inclusive Fernbedienung, LED-Leuchtmittel oder LED-Reflektor für 29,99 Euro (wahlweise mit einer 9,5 Watt LED-Birne oder einem 6 Watt LED-Reflektor)

tint Smart Light Erweiterungsset weiß, LED-Birne, LED-Kerze oder LED-Reflektor für 14,99 Euro

tint Smart Light Erweiterungsset color, LED-Birne, LED-Kerze oder LED-Reflektor für 19,99 Euro

Technische Details beim tint Lichtsystem im Überblick und Vergleich

  • Wahlweise 9,5 LED Birne (entspricht 60 W Glühbirne)
  • Wahlweise 6 Watt LED-Reflektor (entspricht 60 Watt Halogenlampe)
  • sechs voreingestellte Lichtszenen, abrufbar über Fernbedienung
  • Fernbedienung
  • Color-LED-Leuchtmittel: bis zu 16 Millionen Farbnuancen
tint Lichtsystem Starter Set
Zigbee-kompatiles Lichtsystem mit Fernbedienung und 2er LED-Lauchtmittel E27 für weißes und farbiges Licht -12%
Zigbee-kompatiles Lichtsystem mit Fernbedienung und 2er LED-Lauchtmittel E27 für weißes und farbiges Licht
UVP 79,99 €
Stand: 18.03.2019

tint Lichtsystem Test und Vergleich

In der Presse wurde das tint Lichtsystem vor allen Dingen aufgrund der günstigen Preise für die LED-Leuchten gelobt. Als Einstieg ins Smart Home lohnt sich ein tint-Lichtsystem dann, wenn man sich voll und ganz auf die Marke von MÜLLER-LICHT konzentriert. Die Fernbedienung ist gut für Menschen, die zwar die Kontrolle im Lichtsystem haben möchten, aber sich mit Apps und der Installation alternativer WLAN-Leuchtmittel nicht wirklich auskennen. Wer sich für das tint Lichtsystem entscheidet, sollte dabei bleiben, denn eine Integration in ein anderes System mit Bridge ist oft nicht möglich, es sei denn dieses unterstützt den Zigbee 3.0 Standard. Wer einen Amazon Echo Plus sein Eigen nennt, kann das tint Lichtsystem sogar mit Sprachbefehl nutzen, nachdem dieses in der Alexa-App hinzugefügt wurden. Aber auch mit der Philips Hue App können die WLAN-LEDs von MÜLLER-LICHT smarter gemacht werden. Exklusive Features wie Ambilight erlaubt die Philips Bridge beim tint Lichtsystem aber nicht.

Die Grundausstattung ohne Hub macht das Produkt deshalb nur bedingt smart. Nutzer, die aber nicht viele smarte LED-Leuchten benötigen und sich mit der magnetischen Fernbedienung arrangieren können, werden mit dem Preis nicht viel falsch machen. Die Pressestimmen im Überblick:

  • “Futurezone.at” nennt das tint Lichtsystem wenig smart, lobt aber die Preisgestaltung. (11/2018)
  • Das Team von “Connect” lobt die einfache Bedienung und Integration in andere Systeme, bemängelt aber das Fehlen einer eigenen Bridge. Der Preis wird hier ebenfalls als größter Vorteil gegenüber den Konkurrenzprodukten genannt. (01/2019)
  • Die Technikexperten von “Computer Bild” loben die Einbindung in den Zigbee 3.0 Standard und den günstigen Preis. Auch die Sprachsteuerung mit Alexa findet eine positive Erwähnung. (01/2019)

Weitere Test-Berichte zu Lichtsystemen

Das sind die besten Systeme zur intelligenten Lichtsteuerung
Philips Hue | Das kabellose LED Beleuchtungssystem im Test
IKEA TRÅDFRI im Test: Kosten und Funktionen im Vergleich

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redakteur Matthias Olschewski

Mehrjährige Tätigkeit als Redakteur, Werbetexter und Marketing-Ansprechpartner für unterschiedliche Online-Publikationen. Nach einem Ausflug im Print-Bereich nun wieder online. Apple-Jünger und im Team Playstation. Familienmensch, auch wenn Alexa meine Stimme öfter hört als meine Frau.