Beste Tablets 2019- Vergleich, Ausstattung, Empfehlung Tablet Test-Vergleich 2019: Top Android, iOS, Fire OS Tablets

Wer ein Tablet besitzt, kann damit nahezu alle Smartphone- und Computerfunktionen nutzen – vom Gaming bis hin zur Textverarbeitung. Einige Modelle bieten zum Beispiel eine 4K-Videoaufnahme, professionelle Fotobearbeitung via Photoshop oder Sprachsteuerung der Entertainment-Funktionen. Damit die Anschaffungskosten jedoch nicht astronomisch hoch ausfallen, lohnt es sich, vorher zu überlegen, welche Ausstattungsmerkmale für die persönliche Nutzung am wichtigsten sind. Wir geben hilfreiche Tipps, die es beim Kauf eines neuen Tablets zu beachten gibt und stellen im Test-Vergleich 10 Zoll Tablets für Nutzer von Android, iOS und Fire OS gegenüber.

Wir haben die beliebtesten Tablets miteinander verglichen

Fazit: Samsung Galaxy Tab S5e T720 – Preis-Leistungsempfehlung der Redaktion

Tablets eignen sich als schnelle Lösung zum Streaming und Surfen, ob unterwegs oder zu Hause. Mit Unterstützung von LTE ist Internetnutzung an jedem Ort kein Problem, mit speziellen Stiften oder zusätzlicher Tastatur wird das Tablet fast zum Laptop-Ersatz. Praktische Modelle sind meist sogar günstiger als gedacht. Besonders empfehlenswerte Modelle sind oft sogar schon zwischen 150 und unter 400 Euro erhältlich.

Samsung Galaxy Tab S5e Preis-Leistungsempfehlung: Ein Premium-Gerät, das sich preislich im Mittelfeld befindet. Für unter 400 Euro (Stand: 10/2019) überzeugt das Galaxy Tab S5e LTE oder Wi-Fi im Smart Home oder unterwegs mit einem guten Surf- und Streaming-Erlebnis. Für die Nutzung unterwegs ist besonders das schmale Design aber auch das sehr geringe Gewicht von 400 Gramm attraktiv.

Samsung Galaxy Tab S5e T720, WiFi
Leichtes Tablet mit hervorragender Bild- und Tonqualität und bis zu 14,5 Stunden Akkulaufzeit -19%
Leichtes Tablet mit hervorragender Bild- und Tonqualität und bis zu 14,5 Stunden Akkulaufzeit
UVP 429,00 €
Stand: 16.11.2019

Samsung Galaxy Tab S4 Premium-Tablet: Das Galaxy Tab S4 verfügt, wie das Tab S5e ebenfalls über ein 10,5 Zoll Display, 64 GB-Speicher und eine Hauptkamera mit 13 Megapixel. Als Unterschied gelten verschiedene Zusatzfunktionen, die sich allerdings auch im höheren Anschaffungspreis niederschlagen. Das Tablet lässt sich beispielsweise mit extra Tastatur oder Pen bedienen.

Samsung Galaxy Tab S4 T830
10,5 Zoll Samsung Tablet - T830 Galaxy Tab S4 mit 4GB RAM und 64 GB Speicherplatz, Galaxy Tab S4 Wi-Fi Version -34%
10,5 Zoll Samsung Tablet - T830 Galaxy Tab S4 mit 4GB RAM und 64 GB Speicherplatz, Galaxy Tab S4 Wi-Fi Version
UVP 699,00 €
Stand: 16.11.2019

Apple iPad 7 für Apple-Einsteiger: Für unter 400 Euro (Stand: 10/2019) ein Tablet, das für Apple-Verhältnisse erschwinglich ist. Nutzern liefert das iPad 7 eine gute Auflösung und bewährte Apple-Qualität. Abstriche gibt es allerdings in einer schwachen Kamera, die nur 2 Mega Pixel hat.

Apple iPad 10,2 Zoll, Space Grau
Apple iPad mit 10,2 Zoll Retina Display, Stereo-Lautsprecher und bis zu 10 Stunden Batterielaufzeit -5%
32 GB, WiFi, Retina Display, Stereo-Lautsprecher und bis zu 10 Stunden Batterielaufzeit
UVP 379,00 €
Stand: 16.11.2019

Amazon Fire HD-10 Tablet für Amazon-Fans und günstig: Das günstigste Tablet im Test-Vergleich ist mit der UVP von nur 149,99 Euro (Stand: 10/2019) das Amazon Fire HD-10 Tab in der neusten Generation. Amazon-Prime Kunden profitieren durch die Einbettung in verschiedene Amazon-Angebote. Streaming mit Amazon Prime oder Musikhören per Amazon Music sind damit beispielsweise ein Leichtes.

Amazon Fire HD 10 Tablet
Robustes Tablet mit 10,1-Zoll HD-Display und über 12h Akkulaufzeit. Jetzt 30% schneller durch den Octa-Core-Prozessor. -1%
Robustes Tablet mit 10,1-Zoll HD-Display und über 12h Akkulaufzeit. Jetzt 30% schneller durch den Octa-Core-Prozessor.
UVP 149,99 €
Stand: 16.11.2019

Tablet Kaufberatung– darauf sollten Kunden vor dem Kauf achten

Die Produktpalette an Tablets ist kaum zu überblicken. Günstige Tablets sind bereits für unter 100 Euro erhältlich. Wir empfehlen jedoch für ein gutes Modell mit leistungsstarkem Prozessor mindestens 150 Euro auszugeben und eine Größe von wenigstens 8 Zoll zu wählen. Deutlich größere Android- und iOS-Geräte mit hohem Funktionsumfang sind ab etwa 630 Euro erhältlich. In unserem Test-Vergleich liegen die Anschaffungskosten der Tablets zwischen 150 und 450 Euro (Stand: 10/2019). Folgende weitere Faktoren sollten Nutzer vor dem Kauf beachten:

Wi-Fi oder LTE: Ein günstiges Wi-Fi Modell ist eine gute Lösung für alle, die ihr Tablet ausschließlich zu Hause nutzen. Anwender, die oft unterwegs sind und die Zeit mit Surfen überbrücken wollen, sollten auf ein LTE-Modell zurückgreifen. Dann ist eine Internetverbindung auch ohne WLAN-Router in der Nähe garantiert. In unserem Vergleich ist beispielsweise das Samsung Galaxy Tab S4 T830 eine Variante, die LTE unterstützt.

Speicherplatz: Ein regelmäßig genutztes Tablet sollte mindestens 64 GB Kapazität haben – bei Nutzern mit großen Bild- oder Videodateien auch mehr. Ein Terrabyte Speicher, wie es manche iPad-Modelle bieten, wird ein normaler Anwender jedoch kaum füllen können. Alle Tablets in unserem Test-Vergleich bieten diesen Speicherplatz, sind erweiterbar oder alternativ in einer Variante mit mehr Speicherplatz erhältlich.

Betriebssystem: Abhängig von persönlichen Vorlieben und bereits vorhandenen Geräten gibt es zum Beispiel iOS, Android, Fire OS (Amazons Betriebssystem) oder Windows als Betriebssystem für Tablets. Während das weit verbreitete Android mit besonders vielen anderen Komponenten kompatibel ist, bietet iOS einen hohen Sicherheitsstandard. Windows-Tablets stehen hingegen deutlich weniger Apps zur Verfügung. Fire OS-Geräte sind komplett auf Amazon-eigene Angebote beschränkt.

CPU (Central Processing Unit): Der Hauptprozessor im Inneren eines Tablets verarbeitet alle Nutzerbefehle und steuert die Funktionen. Je höher seine Leistungsfähigkeit, desto schneller das Arbeitstempo des Gerätes.

Samsung Galaxy Tab S5e T720 in der Test-Übersicht: Preis-Leistungs-Empfehlung

Nur 400 Gramm wiegt das 10,5 Zoll große Samsung Galaxy Tab S5e

Unser Preis-Leistungssieger, das Samsung Galaxy Tab S5e eignet sich nicht nur für die Nutzung zu Hause, sondern auch für unterwegs. Dafür spricht nicht nur das enorm leichte Gewicht in der 10 Zoll Klasse, sondern auch die LTE-Unterstützung. So ist auch ohne WLAN eine gute Internetverbindung garantiert. Um das schmale Design gut umzusetzen, hat Samsung auf einen Kopfhörerausgang verzichtet, praktischerweise ist jedoch ein Adapter im Lieferumfang enthalten. Die Beliebtheit von Bluetooth-Lautsprechern gleicht den Minuspunkt zudem schnell aus.

Im Vergleich zu dem iPad 7 und Fire HD-10 Tablet verfügt das Galaxy Tab S5e, wie das Tab S4 über eine 13 Mega Pixel Hauptkamera und eignet sich deshalb am besten für Schnappschüsse, ansonsten sollten Nutzer eher zu einem Smartphone greifen. Die vielen ähnlichen Eigenschaften im Vergleich zum teureren Galaxy Tab S4 begründen die Ernennung des Tab S5e zum Preis-Leistungssieger, weil sich die Eigenschaften trotz der günstigen Kosten im Premium-Bereich befinden.

Samsung Galaxy Tab S5e T720 – Alle wichtigen Tests zum Tablet im Überblick

  • Die Experten von PC WELT vergaben in ihrem Test vom Galaxy Tab S5e die Note „gut“ und lobten besonders den tollen AMOLED-Bildschirm, das schmale Design und die starke Akkulaufzeit bei Filmwiedergabe. Dass kein Kopfhöreranschluss existiert, wurde als Negativpunkt genannt. (Stand: 07/2019)
  • Die Technik-Profis der Redaktion von ComputerBild bewerteten das Galaxy Tab S5e mit der Note 2,2. Positiv gefiel ebenfalls der Bildschirm und dass das Tablet sehr dünn und leicht ist. (Stand: 05/2019)
  • Kunden von Amazon vergaben dem Galaxy Tab S5e 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 10/2019)

Preis und Verfügbarkeit vom Samsung Galaxy Tab S5e T720

Der Hersteller Samsung hat die UVP für das Galaxy Tab S5e auf 429 Euro festgesetzt. Im Handel fallen die Anschaffungskosten zirka 60 Euro günstiger aus. (Stand: 10/19)

Samsung Galaxy Tab S5e T720, WiFi
Leichtes Tablet mit hervorragender Bild- und Tonqualität und bis zu 14,5 Stunden Akkulaufzeit -19%
Leichtes Tablet mit hervorragender Bild- und Tonqualität und bis zu 14,5 Stunden Akkulaufzeit
UVP 429,00 €
Stand: 16.11.2019

Samsung Galaxy Tab S4 T830 – das Premium-Tablet mit Extrafunktionen

Das Samsung Galaxy Tab S4 überzeigt mit einem AMOLED-Display

Wenn man möchte, kann das Samsung Galaxy Tab S4 als Premium-Variante des leichteren Galaxy Tab S5e bezeichnet werden. Im Vergleich bieten beide einen 10,5 Zoll Display und sind damit etwas größer als die anderen hier vorgestellten Geräte. Neben einem AMOLED-Display, das sehr gute Bilder liefert, ist der Speicher per microSD um 400 GB erweiterbar. Das ist praktisch, weil die Kapazität eines einzigen internen Speichers schnell ausgereizt sein kann. Im Vergleich ist der besonders beim iPad 7 und Fire HD 10-Tablet mit 32 GB knapp bemessen. Oft beansprucht bereits das Betriebssystem viel Platz. Das Galaxy Tab S4 bietet mit 64 GB ohne Erweiterung das doppelte an interner Kapazität.

Mit dem Samsung Book Cover Keyboard lässt sich das Galaxy Tab S4 per Tastatur bedienen und der S Pen erlaubt Nutzern handschriftliche Notizen direkt auf dem Display. Als spannendste Zusatzfunktion, die das Premium-Gerät Tab S4 auszeichnet, gilt die Samsung DeX-Funktion. Mit einem entsprechenden DeX Kabel können Anwender das Tablet an einen großen Monitor anschließen und wie an einem echten Desktop arbeiten. Nutzer erhalten mit dem Tab S4 deshalb nicht nur ein Tablet, mit dem unterwegs praktisch gearbeitet werden kann. Nach Bedarf wird aus dem Samsung Tablet ein Gerät, das sich in der Nutzung kaum von einem Computer unterscheidet.

Samsung Galaxy Tab S4 T830 – wichtige Tests und Bewertungen

  • Im Vergleich der Stiftung Warentest bewerteten die Profis das Galaxy Tab S4 T830 mit der Note 1,8. Damit erreichte dieses Modell die beste Bewertung und wurde Testsieger. (Stand: 12/2018)
  • Beim Test von CHIP wurde das Samsung Galaxy Tab S4-Modell mit LTE mit 95,8 % bewertet und dem 1. Platz ausgezeichnet. Besonders positiv fanden die Tester u.a. das AMOLED-Display und die hohe Akku-Qualität. Die Funktionalität des Iris-Scanners und den fehlenden Fingerabdruck-Scanner kritisierten sie hingegen. (Stand: 10/ 2018)
  • Das Team von ComputerBild vergab für das Samsung Galaxy Tab S4 die Note gut (2,2) und sah als einzigen Nachteil den hohen Preis an. (Stand: 08/2018)
  • Kunden von Amazon bewerteten das Samsung Galaxy Tab S4 mit 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 10/2019)

Preise und Angebote vom Samsung Galaxy Tab S4 T830

Für das Galaxy Tab S4 T830 in der Wi-Fi Edition haben die Tablet-Experten von Samsung eine UVP von 699 Euro festgesetzt. Im Handel fällt der Preis über 200 Euro günstiger aus. (Stand: 10/2019)

Samsung Galaxy Tab S4 T830
10,5 Zoll Samsung Tablet - T830 Galaxy Tab S4 mit 4GB RAM und 64 GB Speicherplatz, Galaxy Tab S4 Wi-Fi Version -34%
10,5 Zoll Samsung Tablet - T830 Galaxy Tab S4 mit 4GB RAM und 64 GB Speicherplatz, Galaxy Tab S4 Wi-Fi Version
UVP 699,00 €
Stand: 16.11.2019

Samsung Galaxy Tab S5e T720 und S4 T830 im Vergleich – technische Daten

Beide Tablets, sowohl das Galaxy S5e als auch das Galaxy S4 verfügen über viele Gemeinsamkeiten: Zoll, Kamera, Speicher, Auflösung und Lautsprecher sind identisch. Das Samsung Tab S4 hat im Vergleich mehr Funktionen, was sich auch im höheren Anschaffungspreis niederschlägt. Dafür ist das Samsung Galaxy S5e leichter.

 Samsung Galaxy Tab S5e T720Samsung Galaxy Tab S4 T830
Größe24,5 x 16 x 0,6 cm / 10,5 Zoll24,9 x 16,4 x 0,7 cm / 10,5 Zoll
Gewicht400 g482 g
FarbeGold, Schwarz, SilberGrau oder Schwarz
BetriebssystemAndroidAndroid
Display-Auflösung2.560 Pixel x 1.6002.560 Pixel x 1.600
KonnektivitätLTE oder Wi-FiLTE oder Wi-Fi
Speicher64 GB, Speicher per microSD Karte um bis zu 512 GB erweiterbar64 GB, Speicher per microUSB auf bis zu 400 GB erweiterbar
Chipk. A.Qualcomm-Chip
Kamera13 MP Hauptkamera13 MP Hauptkamera/ 8 MP Frontkamera/ UHD 4K (3.840 x 2.160 Pixel), 30fps Videoaufnahme
Lautsprecher / Audio4 Stereo-Lautsprecher4 Stereo-Lautsprecher
SicherheitGesichtserkennung, FingerabdruckIris-Scanner
Sensork. A.Beschleunigungssensor, Lagesensor, Kompass, Hall-Sensor, Iris-Scanner, Umgebungslichtsensor, Annäherungssensor
SIM Kartejanein
Akku7.040 mAh7.300 mAh
Extrask. A

Screen Off-Memo-Funktion für Notizen

Per Charging Dock POGO-Ladestation als Bilderrahmen verwendbar

UVP429 Euro699 Euro

iPad 10,2" – Apple-Tablet für den kleinen Geldbeutel

Mit dem iPad 7 liefert der Hersteller Apple für Nutzer ein verhältnismäßig günstiges Tablet-Angebot

Das neue iPad 7 ist ein gutes Modell für Einsteiger, die eine kostengünstige Anschaffung planen, aber nicht auf ein bewährtes Apple-Produkt verzichten wollen. Mit unter 400 Euro gehört das Tablet für Apple-Verhältnisse nämlich zum günstigeren Segment. Für unterwegs sorgt das Wi-Fi Cellular Modell dafür, dass auch ohne greifbares WLAN eine Internetverbindung durch das Mobilfunknetz möglich ist. Praktisch ist auch die Kompatibilität mit dem smarten Keyboard, das zusätzlich als Cover dienen kann. Mit knapp 200 Euro übertrifft diese Alternative allerdings den generellen Anschaffungspreis deutlich.

Als weitere praktische Kompatibilität dürfte sich der Apple Pencil erweisen, der wie beim Samsung Tab S4 schnelle Notizen oder kreative Interaktion erlaubt. Die Hauptkamera ist mit 8 Mega Pixel für ein Tablet ganz in Ordnung. Die Frontkamera erlaubt mit 1,2 Mega Pixel per se eher Video-Telefonie als Selfie-Bilder. Das ist aber völlig in Ordnung, da das Hauptinteresse von Nutzern eher im Streamen und Surfen liegt. Das iPad 7 glänzt da mit einer guten Auflösung von 2160 x 1620 Pixeln bei 264 ppi. Die Samsung Tablets S5e und S4 haben hier im Vergleich nur knapp die Nase vorn.

iPad 10,2"– wichtige Tests und Bewertungen

  • Die Experten von ntv bemerkten in ihrem Test des iPad 10,2, dass es sich Hersteller Apple „etwas leicht gemacht hat und eine neue Größe mit alten Komponenten vereint“, aber es sich um das beste Einsteiger-Tablet handle und das Alter des Chips kaum bemerkbar sei. (Stand: 10/2019)
  • Die Technik-Profis von heise stellten in ihrem Test fest, dass das iPad 7 ausschließlich mit dem Apple Pencil der ersten Generation kompatibel ist. Die smarte Full-Size-Tastatur sei zwar praktisch, käme aber im Tippgefühl nicht an die MacBook Tastatur heran. (Stand: 10/2019)
  • In der Bewertung von ComputerBild bemängelten die Experten, dass kein mittlerweile üblicher USB-C-Anschluss verbaut ist. (Stand: 09/2019)
  • Kunden von Amazon vergaben in ihrer Bewertung vom iPad 10,2"gute 4 von 5 Sternen. (Stand: 10/2019)

Preise und Angebote vom iPad 10,2"

Der Hersteller Apple hat für das iPad 7 10,2" mit 32 GB die UVP von 379 Euro festgesetzt. Im Handel sind die Kosten etwa 10 Euro günstiger. (Stand: 10/2019)

Apple iPad 10,2 Zoll, Space Grau
Apple iPad mit 10,2 Zoll Retina Display, Stereo-Lautsprecher und bis zu 10 Stunden Batterielaufzeit -5%
32 GB, WiFi, Retina Display, Stereo-Lautsprecher und bis zu 10 Stunden Batterielaufzeit
UVP 379,00 €
Stand: 16.11.2019

Fire HD 10-Tablet 2019 im Test-Überblick – das günstige Tablet für Amazon-Fans

Das Amazon-eigene Fire HD 10-Tablet erscheint bereits in der 9. Generation

Das günstigste Tablet ist in unserem Test-Vergleich das Fire HD 10-Tablet von Amazon und demnächst für nur 149,99 Euro erhältlich. Mit dem Fire HD 10-Tablet 2019 bietet der Onlinehandel-Profi ein markeneigenes Tablet in der bereits 9. Generation, das mehr Leistung im Vergleich zum Vorgänger verspricht und das zum selben Preis. Interessenten sollten sich darüber bewusst sein, dass das Tablet Teil des Amazon-Universums ist und deshalb ausschließlich mit Alexa-fähigen Geräten zusammenarbeitet. Eine Verbindung mit Google Home oder HomeKit ist daher nicht möglich.

Wer allerdings Amazon Prime Kunde ist, wird als Einsteiger oder Fortgeschrittener sicher Spaß an dem Fire HD 10-Tablet haben. Dann ist der Zugriff auf die verschiedensten Features möglich, wie beispielsweise Prime Video, Prime Music oder Prime Reading. Auf dem Full HD Display bietet sich Anwendern ein tolles Surf- und Streaming-Erlebnis. Im Vergleich zu Samsung Galaxy Tab S5e und Samsung Galaxy Tab S4 ist das Display mit 10,1 Zoll allerdings etwas kleiner. Der günstige Preis macht sich am ehesten bei der Kamera bemerkbar, die lediglich 2 Mega Pixel hat.

Fire HD 10-Tablet (2019) – wichtige Tests und Bewertungen

Das Amazon Fire HD 10-Tablet der 9. Generation ist in Deutschland erst ab den 30. Oktober erhältlich. Deshalb liegen noch keine aktuellen Tests und Bewertungen vor. (Stand: 10/2019).

Preise und Angebote vom Fire HD 10-Tablet (2019)

Für das Amazon Fire HD 10-Tablet gilt die UVP von 149,99 Euro. Aktuell kann das Tablet vorbestellt werden und ist ab den 30. Oktober 2019 erhältlich. Die günstige Variante zeigt dem Nutzer bei gesperrtem Bildschirm Spezialangebote. Für einen Aufpreis von zirka 20 Euro erhalten Anwender ein Gerät ohne diese Anzeigen. (Stand: 10/2019)

Amazon Fire HD 10 Tablet
Robustes Tablet mit 10,1-Zoll HD-Display und über 12h Akkulaufzeit. Jetzt 30% schneller durch den Octa-Core-Prozessor. -1%
Robustes Tablet mit 10,1-Zoll HD-Display und über 12h Akkulaufzeit. Jetzt 30% schneller durch den Octa-Core-Prozessor.
UVP 149,99 €
Stand: 16.11.2019

iPad 7 und Fire HD 10-Tablet (2019) im Vergleich – technische Daten

Beide Tablets, sowohl das iPad 7 als auch das Fire HD 10-Tablet sind mit einem internen Speicher ab 32 GB erhältlich. Das Fire HD Tablet ist allerdings mit 512 GB erweiterbar. Die Displaygröße unterscheidet sich nur um ein Zoll. Das iPad 7 besticht mit einer 8 Mega Pixel Hauptkamera und bietet somit das vierfache vom Fire HD 10-Tablet.

 iPad 7 10,2"Fire HD 10-Tablet 2019
Größe25,1 x 17,4 x 0,7 cm / 10,2 Zoll26,2 x 15,9 x 0,9 cm / 10,1 Zoll
Gewicht483 g504 g
FarbeGold, Silber, GrauDunkelblau, Schwarz und Weiß
BetriebssystemiOSFire OS
Display-Auflösung2.160 x 1.620 Pixeln bei 264 ppi1.920 x 1.200 bei 224 ppi
KonnektivitätWi-Fi oder Wi-Fi und Cellular ModellWi-Fi
Speicher32GB, 128 GB32 GB / 64 GB interner Speicherplatz bis zu 512 GB erweiterbarer
ChipA10 Fusion Chip der 4. Generation mit 64‑Bit Desktoparchitekturk. A.
Kamera8 MP Hauptkamera mit HDR und 1080p HD Video /Frontkamera 1,2 MP2-MP-Kamera an Front und Rückseite mit 720p HD-Videoaufnahme
Lautsprecher / AudioStereo-AudiosystemStereo-Anschluss, eingebauter Lautsprecher
SicherheitTouch ID und einkaufen mit Apple PayVerschlüsselung über WEP, WPA und WPA2 mit Passwortauthentifizierung
Sensor

Touch ID, 3‑Achsen Gyrosensor, Beschleunigungs­sensor, Barometer, Umgebungslicht­sensor

Beschleunigungsmesser
SIM Kartejak. A.
AkkuLithium-Polymer-Batteriek. A.
ExtrasIst mit Apple Pencil bedienbar und TastaturExterne Lautstärkeregler, integriertes Bluetooth mit Unterstützung für A2DP-kompatible Stereokopfhörer, Lautsprecher, Mikrofon und LE-Zubehör
UVP379 Euro149,99 Euro

Weitere Tests und Vergleiche zu Tablets

Android Tablets
Huawei 8,4 Zoll MediaPad M5 Test-Überblick: Preis und Funktionen
Samsung Galaxy Tab S4 im Test-Überblick: Kosten und Funktionen
Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2019) im Test-Überblick

iOS Tablets
Apple iPad Test-Überblick 2019: Display-Größe, Ausstattung, Preis

Fire OS (Amazon) Tablets
Fire Tablet 7, HD 8 und 10 im Test-Überblick und Vergleich 2019
Amazon Fire HD 8 Kids Edition im Test – Kindersicheres Tablet
Amazon Fire HD 8 und Show Mode Dock im Test – Echo Show-Ersatz?
Amazon Fire HD 10 Tablet mit Alexa Hands-free im Test-Überblick

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Mehr zu Tablets
Prime und Netflix Abonnenten greifen kostenlos auf tausende Filme und Serien zu
Überblick und Bewertung: Fire HD 10 (9. Generation, 2019)
Fire HD 10-Tablet 2019 mit Alexa: Funktionen, Angebote, Preise

Mehr Leistung zum gleichen Preis: Mit diesem Versprechen will Amazon seine Kunden von der 9. Generation des Fire HD 10 Tablets überzeugen. Doch worin…

Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2019) Tablet besticht mit scharfem und farbenfrohem Display
Einsteger-Tablet Galaxy Tab A 10.1 (2019): Tests & Angebote
Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2019) im Test-Überblick

Tablets sind aus einem modernen Smart Home nicht mehr wegzudenken. Sie ermöglichen das komfortable Surfen auf der Coach und sind in Verbindung mit einem…

Tablets mit Tarif sind hauptsächlich zur Nutzung außerhalb des eignen WLAN-Heimnetzwerkes gedacht
LTE Tarif-Vergleich: Android und iOS Tablets mit Vertrag
Die besten Tablets mit Vertrag 2019: Preise, Tarife, Anbieter

Während einer Geschäftsreise unterwegs eine passende Zugverbindung suchen, vom Taxi aus eine E-Mail verschicken oder in der Mittagspause auf einer Parkbank…

Unter den Android Tablets schnitt das Galaxy Tab S4 bei Stiftung Warentest am besten ab
Android Tablet Stiftung Warentest Test-Sieger Galaxy Tab S4
Samsung Galaxy Tab S4 im Test-Überblick: Kosten und Funktionen

Brilliante Bildqualität, schnelles Arbeitstempo und hochwertige Verarbeitung verspricht Samsung in Bezug auf das Tablet Galaxy Tab S4. Laut Herstellerangaben…

Das MediaPad M5 verfügt über ein 2K-Widescreen-Display
Bewertungen & Erfahrungen zum Huawei MediaPad M5
Huawei 8,4 Zoll MediaPad M5 Test-Überblick: Preis und Funktionen

Smartphone-Displays sind oft zu klein, um längere Videos entspannt zu genießen. Doch wer schleppt schon einen Laptop überall mit hin? Das Huawei MediaPad M5…

Alle iPads bieten gute Bildqualität und eine große Funktionsvielfalt
Leistungs-Vergleich 2019: Das sind die besten iPads
Apple iPad Test-Überblick 2019: Display-Größe, Ausstattung, Preis

Wer in puncto Design und Leistungsumfang besonders hohe Ansprüche an ein Tablet stellt, sollte den Kauf eines iPads in Betracht ziehen. Denn alle neuen iPad…

Mit einem Amazon Fire Tablet kommt man schneller ans Ziel
Amazon Fire Tablets Vergleich: Tests, Empfehlungen und Angebote
Fire Tablet 7, HD 8 und 10 im Test-Überblick und Vergleich 2019

Amazons Fire Tablet Familie hat mit der Alexa Hands-free-Funktion ein großes Update erfahren. Nutzer können damit die Sprachassistentin Alexa aufrufen und…

Amazon Fire HD 8 Kids Edition im Test: Dieses Tablet eignet sich nicht nur für Kinder
Fire Tablet für Kinder: Schutzhülle, Zeitlimit, Sicher Surfen
Amazon Fire HD 8 Kids Edition im Test – Kindersicheres Tablet

In der Fire HD 8 Kids Edition versteckt sich ein 2-in-1-Tablet: Die bunte Schutzhülle und die kindgerechte Software FreeTime ergänzen nur den Funktionsumfang…

Amazon Fire HD 8 plus Show-Modus-Ladedock und Alexa ergeben einen Echo Show
Fire HD 8 und Amazon Show Mode Dock ergeben einen Echo Show
Amazon Fire HD 8 und Show Mode Dock im Test – Echo Show-Ersatz?

Macht das Amazon Show Mode Dock aus einem Fire HD 8 Tablet einen vollwertigen Echo Show? Wir haben das Fire HD 8 Tablet und das Show Mode Dock zusammen…

Amazons Show Mode Charging Dock macht Alexa freihändig auf Fire Tablets verfügbar
Amazon stellt Show Mode Charging Dock für Fire Tablets vor
Fire Tablet wird mit neuem Show Mode zum “Echo Show Light”

Der US-Internetkonzern Amazon stattet seine Fire Tablets mit einer neuen Show Mode-Funktion sowie dem Show Mode Charging Dock aus. Damit wird Sprachassistentin…

Diese Woche kommt Alexa Hands-free auch auf Fire 7 und HD 8 Tablets
So lässt sich Alexa auf Fire 7 und HD8 Tablets nutzen
Alexa Hands-free für Fire 7 und Fire HD 8 nach Update

Von den vielen Tablet-Modellen der Amazon Fire-Serie konnte bislang nur eines Alexa-Integration aufweisen: das Fire HD 10. Diese Woche soll sich das mit einem…

Gemütlich beim Essen das Wetter checken
Fire HD 10 Tablet: Tests, Vergleich, Preis und Ausstattung
Amazon Fire HD 10 Tablet mit Alexa Hands-free im Test-Überblick

Das neue Fire HD 10 Tablet mit Alexa Hands-free besticht mit 10,1 Zoll (25,65 cm), 1080p Full HD Display und 32 GB Speicherplatz. Damit ist das Mediapad ideal…