Lautsprecher Sonos One mit Alexa einrichten Sonos One mit Alexa verbinden – so geht's

Um den WLAN-Lautsprecher Sonos One mit Sprachassistentin Alexa zu verbinden, muss zunächst ein Sonos-Konto angelegt und das Gerät im WLAN-Netzwerk eingerichtet werden. Dann lässt sich Sonos One in nur wenigen Schritten mit Alexa verknüpfen.

Für das Verbinden von Sonos One mit Alexa ist ein Sonos-Konto und WLAN nötig

Alexa für Sonos One einrichten

Sonos One mit Alexa zu verbinden, erfordert drei Schritte:

  1. Anlegen eines Sonos-Kontos.
  2. Einrichten von Sonos One im WLAN-Netz.
  3. Sonos One mit dem Amazon-Konto und mit Alexa verknüpfen.
Sonos One, Schwarz
Bewährter Klassiker der Sonos Baureihe: Vereint satten, raumfüllenden Sound mit Sprachassistentin Alexa
Bewährter Klassiker der Sonos Baureihe: Vereint satten, raumfüllenden Sound mit Sprachassistentin Alexa
Erhältlich bei:
Stand: 25.11.2020

Sonos-Konto anlegen

Um Sonos One mit Alexa zu verbinden, ist zunächst ein Sonos-Konto einzurichten:

  1. Download der Sonos-App.
  2. Der App den Zugriff auf den Standort erlauben.
  3. Auf „Neues Konto anlegen“ tippen.
  4. Eingabe der Daten und akzeptieren der Datenschutzbestimmungen.
  5. Bestätigen der E-Mail-Adresse.
  6. Standort festlegen durch Eingabe der Postleitzahl.
  7. Es existiert ein neues Sonos-Konto.

Sonos One im WLAN einrichten

Es ist nun erforderlich, Sonos mit dem WLAN-Netzwerk zu verbinden. Das geht so:

  1. In der App auf „Fortfahren“ tippen.
  2. „Standardeinrichtung“ auswählen.
  3. Verbindung zum Lautsprecher herstellen.
  4. Wireless-Netz auswählen.
  5. WLAN-Passwort eingeben.
  6. Sonos ist nun mit dem WLAN verbunden.

Falls die Verbindung nicht funktioniert, ist eine manuelle Verbindung notwendig:

  1. Sonos per Kabel mit dem Router verbinden und warten, bis das Sonos-Licht grün blinkt.
  2. Knopf auf der Hinterseite des Sonos-Lautsprechers drücken und auf den Ton warten.
  3. Lautsprecher bestätigen und einrichten, er aktualisiert sich.
  4. WLAN-Netz auswählen und Passwort eingeben.
  5. Produkt registrieren – Sonos One startet neu.
  6. Warten, bis das weiße Licht konstant leuchtet.
So einfach lässt sich Alexa für Sonos One einrichten

 

Sonos One mit Alexa verbinden

  1. Öffnen der Sonos-App.
  2. Auf „Durchsuchen“ und „Amazon Alexa hinzufügen“ tippen – die Sonos-App fordert zum Verbinden mit dem Amazon-Konto auf.
  3. Amazon-Anmeldeinformationen eingeben, Sonos One ist nun mit Alexa verbunden.
  4. Aufforderung folgen, Alexa mit der Sonos-App zu testen.

Mehr zu Sonos und Alexa

Sonos One: Smart Home Speaker im Vergleich mit Echo und HomePod
Spotify und Sonos mit Alexa steuern - so geht's
Sonos Multiroom mit Alexa verbinden - so geht's

Lesetipps zum Thema Alexa Smart Home

Alexa Guard: Alexa als Alarmanlage nutzen - so geht’s
Alexa als Türklingel verwenden mit Echo Show & Spot - so geht‘s
Echo-Buttons mit Alexa und Routinen verbinden – so geht‘s
Echo Plus 2: Temperatursensor nutzen - so geht's
Echo Stereo und Sub System einrichten - so geht's
Alexa mit Philips Hue verbinden - so geht's
Philips Hue Halloween Lichtszenen einrichten – so geht‘s
Alexa mit Kopfhörern und Mobilzubehör verbinden– so geht‘s
ioBroker mit Amazon Alexa verbinden
Alexa und Amazon Echo Multiroom Probleme - das hilft
Alexa Smart Home: Diese Geräte sind mit Amazon Alexa steuerbar

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

homeandsmart Redaktion David Wulf

Smart Home Experte und seit der Gründung bei home&smart. Geschäftsführer und Redaktionsleiter mit Blick für die neuesten Marktentwicklungen, außerdem als Referent auf zahlreichen Messen & Events vertreten. Stets up to Date über die aktuellen Trends und Entwicklungen im Bereich Smart Home, E-Mobilität und Sprachassistenten. Die Frage nach dem vernetzten Leben von morgen ist sein Lebenselixir.

Neues zu Alexa How-To
verwandte Themen
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon