Soundbar Samsung HW-K850 mit Subwoofer: Tests, Bewertungen, Preis Samsung HW-K850 Soundbar mit Subwoofer im Test-Überblick

Moderne Soundbars sind praktische Klanghelfer, die immer den richtigen Ton treffen und auch Heimkinoliebhabern ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Samsung präsentiert mit der HW-K850 eine gut durchdachte Soundbar der mittleren Preisklasse, die durch Koppelung mit einem zusätzlichen Subwoofer für besonderen Hörgenuss bei Musik- und Filmeffekten sorgen soll. Wir haben uns das Gerät im Test-Überblick einmal genauer angeschaut und zeigen, was wirklich in ihm steckt. Außerdem werfen wir einen Blick auf die Vor- und Nachteile der HW-K850 Soundbar.

Samsung Soundbar HW-K850 mit 11 integrierten Lautsprechern

Samsung HW-K850 Soundbar im Test-Überblick – Übersicht

3.1.2-Kanal-System mit 11 integrierten Lautsprechern, ein kraftvoller kabelloser Subwoofer und eine Leistung von 360 Watt – mit der Samsung HW-K850 Soundbar kommen auch Cineasten voll auf ihre Kosten und verwandeln ihr Wohnzimmer mit einem 65 Zoll Fernsehers oder 75 Zoll TVs in ein Kino-Zimmer. Mithilfe des Center Speakers stellt es kein Problem dar, sich die klare Sprachwiedergabe und den 3D-Sound aus dem Kino jetzt auch nach Hause zu holen.

Samsung HW-K850
Dank vier nach oben strahlender Lautsprecher genießen Sie zu Hause ein beeindruckend räumliches Kinoerlebnis.
Dank vier nach oben strahlender Lautsprecher genießen Sie zu Hause ein beeindruckend räumliches Kinoerlebnis.
Erhältlich bei:
Stand: 13.06.2019

Mittels Bluetooth lässt sich die Soundbar Samsung HW-K850 mit den meisten aktuellen Abspielgeräten koppeln. Die Multiroom-App ermöglicht zudem die Nutzung verschiedenster Streaming-Angebote, die einfach per Knopfdruck gestartet werden können. Komplettiert wird das Gesamtpaket durch eine WLAN-Schnittstelle, zwei HDMI-Eingänge und die 4K-Pass-Through-Funktion, mit der sich Bildinformationen in 4K-Auflösung direkt an den 4K UHD-Fernseher weiterleiten lassen.

Samsung HW-K850 Soundbar im Test-Überblick: Besonderheiten

Samsung Soundbar HW-K850 mit Subwoofer

Samsung HW-K850 ist für 619,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 28.11.2018)

 

Samsungs Soundbar HW-K850 unterstützt Dolby Atmos, das auch in Kinos zum Einsatz kommt. Um dem perfekten Klang möglichst nahe zu kommen hat Samsung insgesamt elf Lautsprecher in die Soundbar integriert, wobei jeder Lautsprecher über einen eigenen Verstärker verfügt. Das Ergebnis ist ein räumlicher Sound, bei dem sich Objekte vierdimensional durch den Raum bewegen zu scheinen. Damit die Audiodaten möglichst verlustfrei ihren Weg in den Heimkino-Raum finden, unbterstützt die Soundbar Samsung HW-K850 Audiodateien mit 24-Bit Sampling (192 kHz).

Samsung HW-K850
Dank vier nach oben strahlender Lautsprecher genießen Sie zu Hause ein beeindruckend räumliches Kinoerlebnis.
Dank vier nach oben strahlender Lautsprecher genießen Sie zu Hause ein beeindruckend räumliches Kinoerlebnis.
Erhältlich bei:
Stand: 13.06.2019

Die Samsung HW-K850 Soundbar verfügt über eine Reihe praktischer Eigenschaften, mit denen das Hörvergnügen zu Hause noch besser wird.

  • Bei Bedarf lässt sich mit der HW-K850 auch der bestehende Surround-Sound erweitern: Durch Verbinden der Soundbar mit den kabellosen Audio-360-Lautsprechern als Rücklautsprecher kann so ein beeindruckender 5.12.-Kanal-Effekt erzielt werden und das, ohne zusätzliche Kabel verlegen zu müssen.
  • Per Bluetooth oder WLAN lässt sich die HW-K850 Soundbar ohne lästiges Kabel mit dem Smartphone, Tablet oder dem Heimnetzwerk verbinden. Für die nötige Abwechslung beim Hören sorgt ein großes Angebot verschiedener Streamingdienste, das sich per Knopfdruck abspielen lässt. Die dafür benötigte Multiroom-App für Android oder iPhone steht kostenlos bei Google Play oder im App-Store zum Download bereit.
  • Mithilfe der Anynet+ (HDMI-CEC) lässt sich die Lautstärke über die Fernbedienung des Fernsehers regulieren. Damit ist die Nutzung jeder weiteren Fernbedienung überflüssig.
  • 4K Pass-Through ermöglicht zusammen mit dem dynamischen 3.1.2-Sound eine nahtlose Weiterleitung von 4K-Inhalten an den UHD-TV.

Samsung HW-K850 Soundbar im Test-Überblick – Zubehör

Die Samsung HW-K850 Soundbar wird zusammen mit dem Subwoofer, der Fernbedienung inklusive Batterien, einer Wandhalterung und einem HDMI-Anschlusskabel geliefert. Wer seinen Raumklang noch zusätzlich erweitern möchte, bekommt im Handel für rund 150 Euro ein Set hintere Kanallautsprecher. Die passenden Bodenständer dazu gibt es für rund 70 Euro pro Stück.

Samsung HW-K850 Soundbar im Test-Überblick – Installation und Einrichtung

Das Soundsystem Samsung HW-K850 lässt sich optional mit 360-Grad-Rücklautsprechern erweitern

Samsung HW-K850 ist für 850,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 13.06.2019)

 

Für die erste Inbetriebnahme muss der Subwoofer mit dem Soundbar-Hauptgerät verbunden werden. Dazu wird folgendermaßen vorgegangen:

  1. Den Subwoofer mit einer Steckdose verbinden.
  2. Die Soundbar an eine Steckdose anschließen und die Powertaste auf der Fernbedienung oder auf der rechten Seite der Soundbar drücken.
  3. Der Subwoofer wird automatisch mit der Soundbar verbunden.
  4. Nach erfolgreicher Koppelung leuchten die Anzeige-LEDs auf der Rückseite des Subwoofers blau.
Samsung HW-K850
Dank vier nach oben strahlender Lautsprecher genießen Sie zu Hause ein beeindruckend räumliches Kinoerlebnis.
Dank vier nach oben strahlender Lautsprecher genießen Sie zu Hause ein beeindruckend räumliches Kinoerlebnis.
Erhältlich bei:
Stand: 13.06.2019

Die Soundbar lässt sich auch mit einem Bluetooth-Gerät verbinden, um in Stereoton Musik auf dem Endgerät zu genießen:

  1. Bluetooth mit der Taste SOURCE auf der Fernbedienung oder dem Knopf auf der rechten Seite der Soundbar auswählen.
  2. Das Bluetooth-Menü des Endgerätes aufrufen und „Samsung Soundbar KXXX“ aus der Liste auswählen. Anschließend auf „Weiter“ drücken.
  3. Wurde die Verbindung zwischen der Soundbar und dem Bluetooth-Gerät erfolgreich hergestellt, wird der Gerätename im vorderen Displayfenster angezeigt.
  4. Die Musikwiedergabe lässt sich nun starten.

Vorteile Samsung HW-K850 Soundbar im Test-Überblick

  • ausgewogener, angenehmer Sound
  • guter Bass
  • guter Raumklang mit Dolby Atmos
  • viele Funktionen

Samsung HW-K850 ist für 619,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 28.11.2018)

 

Nachteile Samsung HW-K850 Soundbar im Test-Überblick

  • hoher Preis
  • DTS-Unterstützung nur für Stereo
  • fehlende klangliche Präzision

Test-Übersicht zur Samsung HW-K850 Soundbar - wichtige Tests

Die Hochtöner des Samsung HW-K850 strahlen mit hoher Bandbreite ab

Samsung HW-K850 ist für 619,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 28.11.2018)

 

In Tests belegte Samsung HW-K850 durchwegs gute Noten, welche das System seinen exzellenten Soundeigenschaften verdankt. Negativ bewertet wurde hingegen der relativ hohe Stromverbrauch.

Samsung HW-K850
Dank vier nach oben strahlender Lautsprecher genießen Sie zu Hause ein beeindruckend räumliches Kinoerlebnis.
Dank vier nach oben strahlender Lautsprecher genießen Sie zu Hause ein beeindruckend räumliches Kinoerlebnis.
Erhältlich bei:
Stand: 13.06.2019
  • Im großen Soundbar-Test der Stiftung Warentest erreichte die Samsung HW-K850 Soundbar eine Gesamtnote von 2,1 (Gut) und kam damit auf den zweiten Platz. In der Kategorie „Soundbars mit separater Bassbox“ belegt das Gerät sogar Platz eins. Pluspunkte gab es vor allem für die ausgezeichnete Tonqualität und die gute Ausstattung, und auch die mitgelieferte Bassbox konnte im Test überzeugen. Kritisch angemerkt wurde hingegen der vergleichsweise hohe Stromverbrauch von 43 Watt im laufenden Betrieb. (Stand: 10/2018)
  • Auch beim österreichischen Pendant konsument.at reichte es am Ende mit einer Gesamtnote von 2,6 für ein „Gut“ – hier überzeugte die HW-K850 Soundbar vor allem durch ihre Vielseitigkeit und den ausgezeichneten Sound. Punktabzug gab es wiederum wegen des hohen Stromverbrauchs und der etwas gewöhnungsbedürftigen Handhabung. (Stand: 04/2018)

Fazit zur Samsung HW-K850 Soundbar in der Test-Übersicht

Die Samsung HW-K850 Soundbar beeindruckt mit vielen Funktionen, einem raffinierten Multiroom-Betrieb und einer ausgezeichneten Tonqualität. Auch der tiefe Bass und der volle Raumklang können sich hören lassen. Für den optimalen Sound bedarf es zwar eines initialen Feintunings, danach erfreut man sich jedoch an einem angenehmen und ausgewogenen Klang.

Samsung HW-K850 ist für 619,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 28.11.2018)

 

Alles in allem fehlt dem Gerät zwar etwas von der Raffinesse der teureren High-End-Konkurrenz, insgesamt macht die Samsung HW-K850 Soundbar aber auf alle Fälle große Lust auf den Blockbuster-Heimkinoabend.

Samsung HW-K850 Soundbar im Test-Überblick: Preise und Angebote

Der Elektronikkonzern Samsung hat die UVP für die Samsung HW-K850 Soundbar auf 1.099 Euro festgesetzt. Im Handel ist das Gerät für etwa 400 Euro günstiger erhältlich. (Stand: 10/2018)

Samsung HW-K850
Dank vier nach oben strahlender Lautsprecher genießen Sie zu Hause ein beeindruckend räumliches Kinoerlebnis.
Dank vier nach oben strahlender Lautsprecher genießen Sie zu Hause ein beeindruckend räumliches Kinoerlebnis.
Erhältlich bei:
Stand: 13.06.2019

Samsung HW-K850 Soundbar im Test-Überblick: Technische Daten

c

Samsung HW-K850 ist für 619,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 28.11.2018)

 

  • Abmessungen Subwoofer (B × H × T): 203,9 mm × 399,0 mm × 414,3 mm
  • Abmessungen Soundbar (B × H × T): 1210 mm × 81,7 mm × 131,4 mm
  • Gewicht Subwoofer: 9,6 kg
  • Gewicht Soundbar: 6,7 kg
  • Größe Subwoofer: 8 Zoll
  • Ausgangsleistung gesamt: 360 W (RMS)
  • Stromverbrauch (Betrieb): 43 W
  • Stromverbrauch (Stand-by): 0,26 W
  • Lautsprecheranzahl: 11
  • Decoder: 3.1.2-Kanal (Dolby), 5.1 (DTS)
  • Anzahl DSP-Effekte: 6
  • Dolby: Dolby Atmos®/Dolby® True HD/Dolby Digital Plus™
  • DTS Digital Surround
  • HD-Audio
  • Nachtmodus
  • Unterstützte Wiedergabeformate: MP3, WMA, AAC, OGG, FLAC, WAV, ALAC, AIFF
  • Videounterstützung: 3D/4K
  • WLAN
  • 2 × HDMI-Eingang
  • 1 × HDMI-Ausgang
  • Bluetooth inkl. Power-On-Funktion
  • Digitaler Audio-Eingang (optisch)
  • Multiroom-Unterstützung
  • Verfügbare Streamingdienste: Spotify, Tuneln, Deezer, Juke, Napster, Murfie, Qobuz, 8tracks, 7digital und weitere
  • Lieferumfang: Samsung HW-K850 Soundbar, Subwoofer, Fernbedienung (inkl. Batterien), Wandhalterung, HDMI-Kabel

Weitere Test-Übersichten und Vergleiche zu Soundbars

Soundbars im Test-Überblick 2018 – die besten Soundbars
Yamaha MusicCast YSP-2700 Soundbar im Test-Überblick
Bose Solo 5 TV Sound System Test-Überblick: Ausstattung & Leistung
Polk Command Bar mit Amazon Alexa im Test-Überblick
Samsung HW-K335/ZG Soundbar Test-Überblick: Ausstattung & Preis
Yamaha YAS-207 Soundbar mit Bluetooth im Test-Überblick
Samsung HW-K850 Soundbar mit Subwoofer im Test-Überblick
Sonos Beam Soundbar Test-Überblick und Leistungs-Vergleich

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.