Leistung und Funktionen des Roborock S5 Saugroboters Roborock S5 Wisch- und Saugroboter: Bewertungen im Vergleich

Saugroboter pflegen selbstständig alle Arten von Böden - auch dann, wenn ihre Besitzer gerade nicht zuhause sind. Roborock S5 kann sogar feucht wischen und putzt dank Laser-Navigation und intelligenter Kartenplanung besonders effizient. Was er sonst noch kann und bei welchen Funktionen uns S50 uns mehr überzeugt hat, verraten wir in diesem Test-Überblick.

Roborock S5 ist das EU-Nachfolgemodell unseres Vergleichssiegers Roborock S50

Bewertung der Redaktion zum Roborock S5 Saugroboter

Da es sich bei Roborock S5 laut Hersteller nur um eine andere Farbvariante unseres Saugroboter-Vergleichssiegers Roborock S50 handelt, sind die technischen Daten weitgehend vergleichbar. Auch Roborock S5 punktet mit einer sehr hohen Saugleistung von 2.000pa, hat eine hohe Akkureichweite von bis zu 150 Minuten, reinigt wahlweise per Bürste oder Wischaufsatz und findet seinen Weg per Laser-Navigation. Die Kapazität des Staubbehälters bzw. die des Wassertanks entsprechen mit 480 ml bzw. 140 ml ebenfalls der unseres Testsiegers S50.

Insgesamt bewerten wir das Preis-Leistungsverhältnis von Roborock S5 dementsprechend als gut. Die etwas andere Farbe des Gehäuses erscheint uns jedoch nicht relevant genug, um den Preisunterschied von rund 100 Euro (im Vergleich zu Roborock S50) zu rechtfertigen.

Schade finden wir außerdem, dass die Nutzung von Roborock S5 mit Alexa bisher nur sehr begrenzt möglich zu sein scheint. Wer also einen Saugroboter sucht, der zuverlässig auf Alexa Sprachbefehle hört, sollte besser zum bewährten und deutlich günstigeren Roborock S50 greifen.

Xiaomi Roborock S5
Absturzsicherer 2in1 Saug- und Wischroboter mit Intelligenter Laser-Navigation und 150 Minuten Akku-Reichweite -29%
Absturzsicherer 2in1 Saug- und Wischroboter mit Intelligenter Laser-Navigation und 150 Minuten Akku-Reichweite
UVP 699,95 €
Stand: 15.09.2019

Diese Funktionen beherrscht der Roborock S5 Saugroboter

Je nach baulichen Gegebenheiten und persönlichen Vorlieben kann Roborock S5 mit drei verschiedenen Saugmodi betrieben werden, wobei er auf Teppichen automatisch seine Saugleistung erhöht. Hindernisse erkennt der intelligente Putzhelfer dank mehrerer integrierten Sensoren automatisch und umfährt sie vorsichtig. Falls spielende Kinder den Saugroboter hochheben sollten, stoppt er umgehend. Für noch mehr Sicherheit sorgen außerdem verschiedene App-Funktionen, mit denen sich z. B. „No-Go-Areas“ einrichten lassen, die der Saugroboter aussparen soll.

Zum Wischen genügt es, den Wassertank zu füllen und zusammen mit dem im Lieferumgang enthaltenen Wischlappen am Roboter anzubringen. Dieser befeuchtet dann den Lappen während seiner Reinigungsfahrt ständig neu. Da er im Wischmodus jedoch keine Teppiche erkennen und aussparen kann, sollten diese vorher beiseite geräumt werden.

Alle Roborock Modelle erstellen eine digitale Karte ihrer Umgebung

Xiaomi Roborock S5 ist für 499,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 15.09.2019)

 

Welche Produkte sind mit dem Roborock S5 Saugroboter kompatibel?

  • Mi Home App (Android |iOS)
  • Virtual Wall des Herstellers (separat erhältlich)
  • Amazon Alexa
Auch Tierhaare kann Roborock S5 einsammeln

Xiaomi Roborock S5 ist für 499,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 15.09.2019)

 

Vorteile des Roborock S5 Saugroboters

  • Hohe Saugleistung (2.000 pa)
  • Überwindet Türschwellen und andere Hindernisse mit einer Höhe von bis zu 2 Zentimetern
  • Effiziente Navigation
  • Hohe Akkureichweite (bis zu 150 min)
  • Putzroute in Echtzeit am Smartphone einsehbar
  • per Timer steuerbar

Nachteile des Roborock S5 Saugroboters

  • Alexa Funktionen noch sehr begrenzt
  • Wischfunktion entspricht nur leichtem, nebelfeuchtem Wischen und kann gründliches „schrubben“ nicht ersetzen, empfindliche Bodenbeläge sollten jedoch standardmäßig nur nebelfeucht nassgereinigt werden.

Roborock S5 Saugroboter - die Testergebnisse im Überblick

  • In den Kundenbewertungen bei Amazon erhielt Roborock S5 durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen. Bei Cyberport wurde der Roborock S5 Sweep One Staubsauger-Roboter durchschnittlich 4,9 von 5 Sternen beurteilt. (Stand: 07/2019)
  • Das Team von PC Welt war nach seinem Test von Roborock S5 begeistert und bescheinigte ihm sowohl ein hervoragendes Preis-Leistungsverhältnis als auch eine gute Reinigungsleistung und eine leise Arbeitsweise. Die Tester weisen jedoch daraufhin, dass die Wischfunktion das gründliche Wischen von Hand nicht ersetzen, sondern nur ergänzen kann. (Stand: 04/2019)
  • Im Test von technikfaultier.com wurde Roborock S5 auf Laminat, Fliesen und Teppichböden getestet und der Technikexperte zeigte sich überaus begeistert von den Saug- und Wischfunktionen. (Stand: 04/2019)

Preise und Verfügbarkeit Roborock S5 Saugroboter: Die günstigsten Angebote

Der Hersteller hat eine UVP von 599 US-Dollar (ca. 534 Euro) für Roborock S5 festgelegt. Bei deutschen Onlinehändlern ist er aktuell für rund 500 Euro erhältlich.

Xiaomi Roborock S5
Absturzsicherer 2in1 Saug- und Wischroboter mit Intelligenter Laser-Navigation und 150 Minuten Akku-Reichweite -29%
Absturzsicherer 2in1 Saug- und Wischroboter mit Intelligenter Laser-Navigation und 150 Minuten Akku-Reichweite
UVP 699,95 €
Stand: 15.09.2019

Roborock S5 Saugroboter – Technische Details

  • Farbe: Weiß oder Rosé-Gold/Weiß
  • Größe: 35,05 x 35,31 x 9,65 cm
  • Gewicht: 3,18 kg
  • Saugkraft: 2.000pa
  • Akkukapazität: 5.200 mAh
  • Akkureichweite: max. 150 Minuten
  • Intelligente Laser-Navigation
  • 2 cm Kletterfähigkeit
  • 480-ml-Staubbehälter
  • Inkl. vier Treppensensoren
Wir finden: Roborock S5 bietet ein gutes Preis-Leistungsverhältnis

Mehr Saugroboter im Test-Überblick

Günstige Saugroboter bis 270 Euro
ILIFE V7S Pro Test
ILIFE Robot V5s Pro Test-Überblick
iRobot Roomba 615 / 616 Test-Überblick

Mittelpreisige Saugroboter bis 750 Euro
Xiaomi Roborock S50 Test
Xiaomi Roborock T6 Saugroboter: Besser als der Testsieger S50?
Roborock S6 Saugroboter im Test der Redaktion: Leistung und Preis
360 S6 Sweeping Roboter-Staubsauger Test
Neato Botvac D5 Connected Saugroboter Test-Vergleich
Kobold VR200 Saugroboter Test-Überblick

Hochwertige Saugroboter bis 1.200 Euro
Neato 945-0181 Botvac Connected Saugroboter Test-Übersicht
Neato Botvac D7 Connected Saugroboter Test-Überblick
iRobot Roomba 980 Saugroboter Test-Überblick
Dyson 360 Eye Saugroboter Test-Überblick

Mehr Trends und Smart Home News

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem Saugroboter, Smart Home Kameras und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.