Funktionen des Philips Hue Smart Button im Überblick Philips Hue Smart Button: Mini-Lichtschalter zum Mitnehmen

Beim Philips Hue Smart Button kann jeder Nutzer für bestimmte Uhrzeiten persönliche Aktionen festlegen, die durch das Betätigen des Schalters ausgelöst werden sollen. So erstrahlt das Licht morgens beim Frühstück z.B. deutlich weniger hell als nachmittags am Schreibtisch. Je nach persönlichen Vorlieben kann der Philips Hue Smart Button außerdem als portabler Funkschalter genutzt oder über die mitgelieferte Halterung an der Wand befestigt werden.

Mit nur einem Klick erstrahlt das Licht in der gewünschten Intensität

Bewertung der Redaktion zum Philips Hue Smart Button

Gut gefallen haben uns am Philips Hue Smart Button die vielen Individualisierungsoptionen per App und die Dimmbarkeit von Lampen bei längerer Betätigung des Schalters, sofern diese von Werk aus dimmbar sind.

Insgesamt bewerten wir den smarten Mini-Lichtschalter für rund 20 Euro somit als praktisches Gadget zur flexiblen Lichtsteuerung im Smart Home. Schade ist nur, dass er aufgrund seiner geringen Größe schnell verloren gehen kann, vor allem, wenn er häufig an unterschiedlichen Orten abgelegt wird.

Der Philips Hue Smart Button ist per Philips Hue App individuell programmierbar

Per App ist der Philips Hue Smart Button individuell konfigurierbar

Smarte Lichtschalter gibt es viele, aber nur wenige sind in der Lage Beleuchtungsszenen zu steuern. Der Philips Hue Smart Button kann hingegen zeitgesteuerte persönliche Lichtszenen aktivieren. So löst ein Druck auf den Schalter morgens eine andere Beleuchtung aus als abends.

Alternativ lässt sich der Button per Philips Hue App so konfigurieren, dass er die Beleuchtung automatisch auf die vom Hersteller für die entsprechende Tageszeit empfohlene Farbe und Helligkeit anpasst. Sollte diese nicht den eigenen Wünschen entsprechen, genügt ein langer Knopfdruck zum Dimmen der Lampen. Eine weitere längere Betätigung erhöht die Helligkeit wieder.

Welche Produkte sind mit dem Philips Hue Smart Button kompatibel?

Je nach persönlichen Vorlieben ist die Wandmontage oder portable Nutzung möglich

Vorteile des Philips Hue Smart Buttons

  • Benutzerdefinierte Funktionalität einstellbar
  • Mit fast allen gängigen Sprachassistenten kompatibel
  • Flexible Anbringung durch magnetisches Gehäuse und Halterung mit Klebefläche
  • Ohne und mit Bridge nutzbar ist (Bluetooth und ZigBee)
  • Die im Lieferumfang enthaltene Rückplatte entspricht bei ihren Abmessungen einem standardmäßigen Wandschalter
  • Rund 5 Euro günstiger als der ebenfalls mobile Philips Hue Dimmschalter

Nachteile des Philips Hue Smart Buttons

  • Kann aufgrund seiner geringen Größe bei mobiler Nutzung verloren gehen
  • Ohne Philips Hue Bridge nur Steuerung innerhalb desselben Raumes via Bluetooth möglich, mit Bridge auch über ZigBee
Für einen portablen Lichtschalter ist der Philips Hue Smart Button außergewöhnlich klein

Philips Hue Smart Button Test-Vergleich

  • Im Hands-on Test durch techhive.com  vom Philips Hue Smart Button wurden die vielfältigen Anbringungsmöglichkeiten durch die magnetische Hülle positiv erwähnt. (Stand: 09/2019)
  • Das Team von appgefahren.de hat den Philips Hue Smart Button ebenfalls ausprobiert und steuerte damit verschiedene Filament Lampen. Eine Bewertung der Funktionen gaben die Tester jedoch noch nicht ab. (Stand: 09/2019)
  • Eine relevante Anzahl an Kundenbewertungen deutscher Onlineshops liegt uns aktuell noch keine vor. (Stand: 10/2019)

Preise und Verfügbarkeit: Philips Hue Smart Button

Der Philips Hue Hersteller Signify hat 19,99 Euro als UVP für den Philips Hue Smart Button festgelegt. Die Markteinführung soll noch im Oktober 2019 erfolgen. Aktuell ist der Smart Button auf der dazugehörigen Philips Hue Produktseite noch nicht vorbestellbar.

Philips Hue Smart Button – Technische Details

  • Farbe: Weiß
  • Material: Silikon
  • Schutzklasse: IP44
  • Montageoptionen: Freistehend oder an der Wand
  • Upgradefähige Software bei Verbindung mit Philips Hue Bridge
  • Schaltertiefe: 1,45 cm
  • Schalterdurchmesser: 3,2 cm
  • Wandplattentiefe: 0,6 cm
  • Wandplattenhöhe und -breite: 7,6 cm
  • 2 Jahre Garantie

Weitere Ratgeber und Tests zum Philips Hue Lichtsystem

Philips Hue Produkte im Test und Vergleich
Philips Hue Bewegungssensor im Test-Überblick
Philips Hue Tap | Der innovative Lichtschalter
Philips Hue Go | Kabellose Leuchte für das Smart Home
Philips Hue LightStrip Plus: Test-Übersicht, Ausstattung, Angebot
Philips Hue Wandschalter von Friends of Hue: Funktionen & Preise
Die Philips Living Colors Iris LED-Leuchte im Kurztest
Philips Hue Bewegungssensor im Test-Überblick

Philips Hue  einrichten
Philips Hue installieren, verbinden und einrichten - so geht's

Philips Hue mit Smart Speakern und Sprachsteuerung verbinden
Alexa mit Philips Hue verbinden - so geht's
Philips Hue mit HomeKit verbinden - so geht's
Philips Hue mit Apple Homepod verbinden und steuern
Philips Hue Lampen mit Google Home steuern - so geht's

Philips Hue Garten und Outdoorleuchten
Philips Hue Outdoor Winter-Lichtszenen einrichten – so geht‘s
Philips Hue Outdoor LED-Leuchten für Garten, Terrasse und Balkon

Probleme mit Philips Hue Komponenten lösen
Philips Hue Bridge zurücksetzen – so geht's
Philips Hue Lampen zurücksetzen – so geht's
Philips Hue FAQ: Das sollte jeder über die Lichtsteuerung wissen

Das sind die besten Systeme zur intelligenten Lichtsteuerung
Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem Saugroboter, Smart Home Kameras und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.