Große Bluetooth Lautsprecher mit Akku im Überblick und Vergleich Die besten Party- und Festival-Lautsprecher im Test Vergleich

Wer groß feiert, sollte auch nicht auf ebenso großen Sound verzichten. Je umfangreicher die Gästeliste ausfällt, desto eher kommen kompakte Bluetooth Boxen in Sachen Sound aus der Puste. In unserem Party- und Festival Lautsprecher Test Vergleich zeigen wir, welche Bluetooth Lautsprecher mit Akku für gute Stimmung bei der ausgiebigen Gartenparty oder auf dem Zeltplatz des Lieblingsfestivals sorgen und zudem mit starkem Klang überzeugen.

An die JBL Partybox 300 lässt sich alternativ ein Mikrofon oder sogar eine Gitarre anschließen

Party- und Festival-Lautsprecher – Das Wichtigste in Kürze

Nutzer sollten ihre Sound-Ausstattung stets nach den jeweiligen Bedingungen auswählen. Für größere Events gilt, dass kompakte oder mittelgroße Bluetooth Lautsprecher schnell an ihre Grenzen kommen. Wir empfehlen deshalb spezielle Party- und Festivallautsprecher. Dabei sollten Nutzer folgendes beachten:

  • Verbindungsart: Per Bluetooth ist die gewünschte Playlist abspielbar. Je nach Modell sind sogar mehrere Nutzer möglich, die via Smartphone oder Tablet ihre DJ-Künste unter Beweis stellen können.
  • Akkulaufzeit: Nicht bei jeder Party im Außenbereich oder auf dem Zeltplatz des Festivals ist ein Stromanschluss verfügbar. Daher muss ein starker Akku dafür sorgen, dass die Lautsprecher ohne Zwischenladen mehrere Stunden durchhalten.
  • Klang-Qualität: Für Hintergrundmusik bei einer Party gelten andere Sound-Ansprüche, als wenn der Fokus auf reinem Musikhören im privaten Bereich liegt. Kräftig muss der Sound dennoch sein. Ebenfalls wichtig ist ein kräftiger Bass, der zum Tanzen anregt.

Die besten Party- und Festival-Lautsprecher im Vergleich – Bewertungen und Empfehlungen

Zu einer gelungenen Party gehören die entsprechenden Sound-Boxen. Wir empfehlen vier Party- und Festival Lautsprecher, die dank einem integrierten Akku mehrere Stunden für die richtige Stimmung sorgen.

MEDION P67038 – Preis-Leistungsempfehlung für bunten Sound-Spaß

Der Party Speaker MEDION P67038 ist in unserem Party- und Festival Lautsprecher Test Vergleich mit zirka 100 Euro das günstigste Modell (Stand: 07/2020). Bei einem Gewicht von fast acht Kilo wiegt er nur etwa die Hälfte der anderen von uns empfohlenen Party Boxen. Dennoch bringt die große Bluetooth Box von MEDION praktische Funktionen mit, die auch Lautsprecher höherer Preisklassen bieten. Beliebt ist eine Karaoke-Funktion – als einziges Modell in unserem Vergleich ist ein hierzu notwendiges Mikrofon im Lieferumfang enthalten. Abends komplettieren die integrierten LED-Lichter die ideale Party-Atmosphäre. Bei der parallelen Nutzung von Musik und Lichtern wird die MEDION Soundbox die versprochene Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden allerdings nicht erreichen können. Selbst für einen langen Party Abend sollten jedoch mehr als 10 Stunden Power genügen.

Wir empfehlen den günstigen Party Lautsprecher MEDION P67038 besonders Karaoke-Fans, die mit dem bereits mitgelieferten Mikrofon wortwörtlich direkt loslegen können. Sound-technisch liefert MEDION P67038 einen soliden Sound, der für eine Party ganz passabel ist. Wer Bass vermisst, kann per Knopfdruck nachbessern.

MEDION P67038 Party-Soundsystem
Bluetooth Soundsystem mit Partylautsprecher, Sound-Voreinstellungen, Bass-Anhebung und Display. Mit Karaokefunktion. -16%
Bluetooth Soundsystem mit Partylautsprecher, Sound-Voreinstellungen, Bass-Anhebung und Display. Mit Karaokefunktion.
UVP 149,99 €
Stand: 30.09.2020

Im MEDION P67038 Test der Redaktion von computerbild.de schnitt der Party Lautsprecher gut ab. Zwar sei der Sound nichts für audiophile Nutzer, aber für den Zweck einer Universal-Beschallung völlig in Ordnung. (Stand: 06/2020)

Sony GTK-XB90 Party Lautsprecher– Empfehlung für Hobby DJs

Während eine App-Steuerung bei kleinen bis mittelgroßen Bluetooth-Lautsprechern fast schon zum Standard gehört, ist der bei Party Variante eher die Ausnahme. Hier ist die Smartphone Kompatibilität meist auf eine direkte Bluetooth Verbindung limitiert. Nicht so bei Sony GTK-XB90. Mit der Sony | Music Center App (Android | iOS) sorgen Gastgeber auch von der Tanzfläche aus für die richtige Musik. Per zusätzlicher Fiestable App (Android | iOS) kann das Licht gesteuert, per EQ der Klang verbessert oder die DJ-Steuerung angepasst werden. Kein weiterer Party Speaker in unserem Test Vergleich bietet eine App-Unterstützung. Mit eine Akku-Laufzeit von bis zu 16 Stunden liegt der Sony Party Lautsprecher nah bei den anderen in unserem Test Vergleich berücksichtigten Modellen. Nur ROCKSTER AIR von Teufel schlägt diesen Wert mit einer Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden.

Hobby DJs machen mit Sony GTK-XB90 nichts falsch, per App lässt sich nämlich sowohl der Sound als auch die Lichtshow perfekt auf den Partyabend abstimmen. Bis zu drei Nutzer können sich gleichzeitig per Bluetooth mit der Sony Partybox verbinden. Das ist praktisch, um Pausen zwischen den Songs zu vermeiden, die entstehen, wenn die Abspielgeräte gewechselt werden.

Sony GTK-XB90 Soundsystem
Leistungsstarkes One Box Soundsystem mit extra Bass, Lichteffekten und bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit. Mit Unendlichkeits-Spiegel. -23%
Leistungsstarkes One Box Soundsystem mit extra Bass, Lichteffekten und bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit. Mit Unendlichkeits-Spiegel.
UVP 399,00 €
Stand: 30.09.2020

Sony GTK-XB90 Tests der Stiftung Warentest oder von anderen Fachredaktionen liegen zum aktuellen Zeitpunkt nicht vor. (Stand: 07/2020)

JBL PartyBox 300 – Empfehlung für musikalische Party-People

Wer bei Party-Lautsprechern und JBL bereits an den beliebten JBL Xtreme 2 denkt, hat die Rechnung ohne die JBL PartyBox 300 gemacht. Der große Speaker ist das Schwergewicht unter den von uns im Test Vergleich berücksichtigten Party- und Festival Lautsprechern. Er bringt ganze 16 Kilo auf die Waage. Ein 10.000 mAh starker Akku sorgt bis zu 18 Stunden für Dauermusik. Soundliebhaber können nicht nur ein Mikrofon anschließen, sondern alternativ auch eine Gitarre. So überbrücken Nutzer die Wartezeit bis zum nächsten Festival und aus der Party wird ein persönliches Gitarren-Konzert. Wie auch die Party Speaker von MEDION und Sony, weiß die Bluetooth Box von JBL mi integrierten Lichtern zu überzeugen. JBL Partybox 300 verfügt über insgesamt drei Lichtmodi: Takt, Puls und Party.

Wer neben Sound- und Karaoke auch selbst in die Saiten schlagen möchte, erhält mit der PartyBox 300 von JBL den idealen Party Lautsprecher. Klanglich gibt es keine Überraschungen, denn wie für JBL üblich erhalten Interessierte ein souveränes Soundpaket.

JBL PartyBox 300
Tragbarer Partylautsprecher mit Lichteffekten und tollem Sound. Robust und spritzwassergeschützt. Auch für Karaoke oder Gitarre. -10%
Tragbarer Partylautsprecher mit Lichteffekten und tollem Sound. Robust und spritzwassergeschützt. Auch für Karaoke oder Gitarre.
UVP 449,00 €
Stand: 30.09.2020

Im JBL PartyBox 300 Test der Redaktion von connect.de schnitt der Lautsprecher mit der Test-Note „Gut“ ab. Die tollen Lichteffekte und die sehr gute Klangperformance gefielen den Testern besonders. Jedoch vermissten sie einen Schutz gegen Wasser. (Stand: 03/2020)

Teufel ROCKSTER Air – Premium-Lautsprecher für unkaputtbaren Sound

Teuflisch guter Sound ist bei Teufel nicht nur eine Floskel. Mit bis zu 112 Dezibel erreicht ROCKSTER Air eine Lautstärke, die sich zwischen einem Formel 1 Wagen (zirka 105 Dezibel) und einem Symphoniekonzert (zirka 120 Dezibel) einordnen lässt. So stellt es für ROCKSTER Air kein Problem dar, eine größere Außenfläche mit genügend lauter Musik zu beschallen. Wie auch für die anderen Modelle im Test Vergleich gilt: Der Sound ist zwar gut, entspricht aber nicht den Ansprüchen audiophiler Zuhörer. Das ist jedoch auch nicht das Ziel von Party Lautsprechern, wie Teufel Rockster Air. Denn die Hauptzielgruppe sind Personen, die mit mehreren Leuten auf großem Raum eine gute Zeit verbringen und nebenher Musik hören wollen.

Der Premium Lautsprecher ROCKSTER AIR ist sehr stabil und daher ideal für die härtesten Partygänger. Die robuste Sound-Box verfügt über verstärkte Stoßkanten, der Boden ist Feuchtigkeitsabweisend und die Abdeckung auf der Oberseite schützt die Schalter vor Witterungen. Kein anderer Party Lautsprecher in unserem Test Vergleich bietet Schutz gegen äußere Einflüsse, wie beispielsweise Feuchtigkeit.

Portabler Partylautsprecher Teufel ROCKSTER AIR
Teufel ROCKSTER AIR

Portabler und kraftvoller Bluetooth-Partylautsprecher mit vielen Features, die die Party garantiert zu einem Erfolg machen. Jetzt bei Teufel sichern. 

Weiter zu Teufel

Nach ihrem ROCKSTER Air Test der Redaktion von computerbild.de vergaben die Experten die Note „Gut“. Die Tester bemerkten vor allem die besonders starke Lautstärke von bis zu 112 Dezibel positiv. Zudem gefiel die hohe Akkulaufzeit. Der Klang wurde als gut allerdings als richtungsabhängig beschrieben (Stand: 12/2017). Die Tester von connect.de bescheinigten dem ROCKSTER Air von Teufel einen ausgewogenen Klang. Zudem gefiel den Experten der integrierte Akku sowie das praktische Mischpult. (Stand: 03/2020)

Kaufberatung zu Party- und Festival-Lautsprechern – die wichtigsten Kriterien

Bevor Nutzer sich bei ihren Vorbereitungen auf die nächste Party oder bei der Ausstattung für ein nahendes Festival für einen entsprechenden Lautsprecher entscheiden, sollten sie beim Kauf folgende Faktoren beachten:

Varianten: In unserem Party- und Festival-Lautsprecher Test Vergleich nennen wir Lautsprecher mit Akku. Jene Modelle eignen sich besonders für den mobilen Einsatz, wenn es sich um Outdoor-Veranstaltungen handelt ohne direkte Stromverbindung. Bluetooth-Lautsprecher bieten im Vergleich zur kabelgebundenen Lösung einen schwächeren Sound, da die Klangqualität durch die Übertragung via Bluetooth komprimiert wiedergegeben wird. Für einen stationären Partykeller eignen sich daher andere Modelle als die von uns vorgestellten Empfehlungen. Für die Hausparty sind WLAN-Lautsprecher, die sich zudem zu einem Multiroom-System verbinden lassen die bessere Wahl.

Mobilität: Während sich kompakte Bluetooth Lautsprecher ohne Probleme unauffällig in einer Tasche transportieren lassen, sieht das bei Party- und Festival-Lautsprechern schon anders aus. Unsere Empfehlungen wiegen zwischen zirka acht bis mehr als 14 Kilo. Alle unsere berücksichtigten Lautsprecher bieten für einen komfortablen Transport entweder Tragegriffe an der Sound-Box oder einen Gurt.

Gekoppelte Geräte: Das Smartphone oder Tablet mit dem Lautsprecher verbinden und schon kann die Party-Playlist gestartet werden. Die schönste Party wird dadurch gestört, wenn die Musik häufig unterbricht. Praktisch ist es daher, wenn sich mehrere Geräte gleichzeitig mit dem Lautsprecher verbinden können und so ein fliegender Wechsel möglich ist. Bei Sony GTK-XB90 sind beispielsweise bis zu drei Kopplungen möglich. Als einziger Party Lautsprecher in unserem Test Vergleich bietet zudem Sony eine App-Anbindung.

Extras: Party Lautsprecher sind mit einigen Funktionen ausgestattet, die neben einem idealen Sound auch anderen Spaß bieten sollen. Dazu zählt eine Karaoke-Funktion, die Ansagen oder Mitsingen der abgespielten Songs über ein anschließbares Mikrofon ermöglicht. Beliebt sind zudem integrierte LEDs, die je nach Modell im Rhythmus der abgespielten Musik leuchten. Da es sich bei Party Lautsprechern um ein Special Interest-Angebot handelt, fehlen jedoch praktische Funktionen, die Lautsprecher aus anderen Sparten bieten. Dazu zählt beispielsweise die Integration eines Sprachassistenten.

Welche Party-Lautsprecher sind die besten?

Bei Party Lautsprechern muss die Wahl daran angepasst werden, für welche Location sie Nutzer anwenden möchte. In Innenräumen gelten beispielsweise andere Bedingungen als für den mobilen Einsatz. Welche Party-Lautsprecher die besten sind, ist daher pauschal nicht zu sagen und von verschiedenen Anforderungen abhängig.

Wir empfehlen folgende Party- und Festival-Lautsprecher:

  • MEDION P67038
  • Sony GTK-XB90
  • JBL PartyBox 300
  • Teufel ROCKSTER AIR
Für einen komfortableren Transport des Party Lautsprechers ROCKSTER Air von Teufel sorgt ein praktischer Tragegurt

Wie viel kostet ein guter Bluetooth Lautsprecher?

Generell sind gute Bluetooth Lautsprecher bereits für zirka 25 Euro erhältlich. Der besonders kompakte Lautsprecher JBL Go 2 eignen sich für die gelegentliche Anwendung und Musikvergnügen unterwegs. Bei Party-Lautsprechern können die Anschaffungskosten jedoch schnell bei mehreren hundert Euro liegen. Unsere günstigste Empfehlung MEDION P67038 ist für zirka 100 Euro erhältlich, der Premium-Lautsprecher Teufel ROCKSTER AIR hingegen kostet zirka 500 Euro (Stand: 07/2020)

Welche ist die lauteste Bluetooth Box?

Kompakte bis mittelgroße Lautsprecher erreichen je nach Modell eine Lautstärke bis zirka 80 oder 90 Dezibel. Bei einer Party- oder auf dem Zeltplatz eines Festivals sollte der Lautsprecher im Outdoor-Bereich auf eine höhere Lautstärke kommen. In unserem Test-Vergleich bietet Teufel ROCKSTER Air bis zu 112 Dezibel.

 

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.