Mit der Netatmo Alarmsirene die Netatmo Innenkamera nachrüsten Netatmo Innen Alarmsirene zur akustischen smart Home Nachrüstung

Winterzeit bedeutet wegen der frühen Dunkelheit leider auch erhöhte Einbruchsgefahr. Mit den richtigen Sicherheitsvorkehrungen kommen unerwünschte Raubtäter bestenfalls gar nicht erst in Versuchung. Der Hersteller Netatmo präsentiert eine Innen Alarmsirene, mit der sich eine bereits vorhandene Netatmo Sicherheitskamera einfach nachrüsten lässt. Wir haben uns den akustischen Alarm im Überblick genauer angesehen und geprüft, welche Vor- und Nachteile bestehen.

Die Netatmo Alarmsirene ist 110 Dezibel laut und schreckt damit Einbrecher in die Flucht

Fazit zur smarten Alarmsirene: Sorgt für ein sicheres Smart Home

Mit der smarten Innen Alarmsirene vom Hersteller Netatmo erhalten Nutzer für zirka 80 Euro eine günstige Option, um ihre Sicherheitskomponenten im Smart Home aufzurüsten. Interessierte müssen allerdings bedenken, dass die intelligente Sirene nur in Kombination mit einer bestimmten Netatmo Innenkamera funktioniert. Falls noch nicht vorhanden, kostet die Anschaffung dieser Kamera, die früher Welcome hieß, etwa 200 Euro. (Stand: 09/2019)

In Kombination mit der Netatmo Kamera erhält die 110 Dezibel laute Sirene praktische Funktionen. Beispielsweise stellt sich die Alarmsirene dank Gesichtserkennung der Netatmo Sicherheits-Cam je nach An- oder Abwesenheit von Bewohnern automatisch ein oder aus. Zudem dienen auswählbare Musik oder andere Töne zur Anwesenheits-Simulation. Optional ist das Abspielen von Bellen möglich.

Zwar ist die Neuanschaffung beider Komponenten mit fast 300 Euro etwas teuer, für die finale Nutzung fallen aber keine zusätzlichen Abokosten an. Im Vergleich zu alternativen Sicherheitskomponenten anderer Hersteller besteht darin ein Vorteil, weil keine Cloud-Speicherung nötig ist. Die Netatmo Innenkamera sichert die Aufnahmen via Micro SD-Karte. Netatmo liefert mit der Alarmanlage in Verbindung mit der Kamera ein praktisches Sicherheitspaket.

Schade ist, dass die Alarmsirene nicht per Sprache steuerbar ist. Wenn beispielsweise ältere Personen im Haushalt stürzen, können diese keinen manuellen Alarm verbal auslösen. Hierfür wird ein Smartphone benötigt.

Netatmo Smarte Innen-Alarmsirene
Netatmo Smarte Innen-Alarmsirene
drahtlose Alarmsirene für den Innenbereich, 110 dB funktioniert nur in mit Netatmo Innen-Kamera
Erhältlich bei:
Stand: 05.12.2019

Netatmo Alarmsirene – das Design der Signalanlage

Die Netatmo Alarmsirene ist eine praktische Erweiterung der Netatmo Innen Kamera und sorgt für mehr Sicherheit

Netatmo Smarte Innen-Alarmsirene ist für 79,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 05.12.2019)

 

Die Netatmo Alarmsirene verfügt über ein schlichtes Design. Die runde Form erinnert an einen Rauchmelder, das Netz auf der Oberseite an einen Lautsprecher. Während die Sirene Weiß ist, besitzt die geriffelte Abdeckung eine graue Farbe. Seitlich befindet sich ein Netatmo-Schriftzug. Auf der Rückseite ist das Batteriefach, sowie die Wandhalterung zu finden.

Netatmo Alarmsirene – Besonderheiten und Funktion

Für Nutzer, die bereits eine Netatmo Innen Kamera besitzen, eignet sich die Netatmo Alarmsirene als praktische Zusatzkomponente. Bewohner müssen nicht daran denken, den Alarm bei Abwesenheit ein- und bei Anwesenheit wieder abzuschalten. Die Gesichtserkennung der Kamera dient der Unterscheidung zwischen bekannten Personen und unbekannten Menschen. Ist zweiteres der Fall, wird ein 110 Dezibel lauter Alarm ausgelöst und die Bewohner per App benachrichtigt.

Netatmo Smarte Innen-Alarmsirene ist für 79,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 05.12.2019)

 

Ungebetene Gäste wollen eine vorhandene Alarmanlage häufig deaktivieren. Der Hersteller Netatmo macht diesen Versuch schwer umsetzbar, weil auch dann ein Alarm aktiv wird und die Bewohner per App informiert werden.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, eine manuelle Aktivierung der Alarmsirene mit dem Smartphone durchzuführen. Das ist beispielsweise dann relevant, wenn Familienmitglieder sich auf der Terrasse befinden und verdächtige Geräusche aus der Richtung der Eingangstür kommen.

Was ist kompatibel mit der Netatmo Innen-Alarmsirene?

Durch die vorausgesetzte Verbindung mit der Netatmo Innen Kamera besteht mit dieser eine Kompatibilität. Die Netatmo Kamera ist überdies mit HomeKit, Google Assistant und jüngst mit Amazon Alexa bedienbar – die Alarmsirene selbst aber nicht.

Installation und Einrichtung der Netatmo Alarmsirene

Per App können Nutzer von jedem Ort aus kontrollieren, ob zu Hause alles in Ordnung ist

Netatmo Smarte Innen-Alarmsirene ist für 79,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 05.12.2019)

 

Die Installation und Inbetriebnahme der Netatmo Alarmsirene ist schnell und in nur vier Schritten erklärt:

  1. Netatmo Security App downloaden (Android | iOS)
  2. Netatmo Sirene in der Nähe der Kamera befestigen
  3. Den Anweisungen der App folgen
  4. Netatmo Alarmsirene via Bluetooth mit Innenkamera verbinden

Vorteile der Netatmo Alarmsirene

  • keine Abogebühren
  • Lautstärke von 110 dB
  • Anwesenheits-Simulation durch Töne oder Musik
  • Alternativ batteriebetrieben oder mit Micro USB Kabel
  • komplettiert Sicherheitsausstattung

Nachteile der Netatmo Alarmsirene

  • funktioniert nur in Kombination mit der Netatmo Innen Kamera
  • keine Sprachsteuerung der Alarmsirene

Netatmo Alarmsirene – Tests und Bewertungen

Aktuell liegen noch keine Tests und Bewertungen vor, weil die Netatmo Alarmsirene erst seit Ende September 2019 erhältlich ist. (Stand: 09/2019)

Preise und Verfügbarkeit der Netatmo Alarmsirene

Für die smarte Netatmo Alarmanlage gilt die UVP von 79,99 Euro. (Stand: 09/2019)

Netatmo Smarte Innen-Alarmsirene
Netatmo Smarte Innen-Alarmsirene
drahtlose Alarmsirene für den Innenbereich, 110 dB funktioniert nur in mit Netatmo Innen-Kamera
Erhältlich bei:
Stand: 05.12.2019

Netatmo smarte Innen-Alarmsirene – technische Daten im Überblick

  • Farbe: Weiß
  • Maße: 13 x 13 x 3,5 cm
  • Lautstärke der Anlage: 110 dB
  • Stromversorgung: Batteriebetrieb oder Netzstrom
  • Lieferumfang: Montageset, 4x AA Batterien im Gerät, kein Micro-USB-Kabel
  • Voraussetzung: Muss mit der Netatmo Innenkamera verbunden werden
  • Funkstandard: Bluetooth
  • Steuerung: Smartphone per App, Browser über Web App

Mehr zum Thema Sicherheit im Smart Home

Überwachungskamera Test-Überblick 2019: WLAN-Kamera Vergleich
Nest Smart Home Überwachungskameras: Alle Modelle im Überblick
Blink Indoor-Kamera Test-Vergleich: Funktionen und Preis

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.