Fernseher mit HomeKit verbinden und steuern Mit HomePod und HomeKit den Fernseher steuern – so geht's

Die Lautstärke des Fernsehers per Siri Sprachbefehl ändern, auf eine andere Sendung wechseln oder den TV an- und ausschalten: Diese und viele weitere Funktionen bietet die Integration eines Fernsehers in Apples smartes Zuhause. Um den TV mit Siri steuern zu können, muss dieser entweder mit einem Apple TV verbunden oder mit einem HomeKit kompatiblen Gerät genutzt werden. Wir erklären an konkreten Beispielen, wie sich der Fernseher über den HomePod steuern lässt.

Fernseher mit AirPlay sind direkt mit dem HomePod kompatibel

HomeKit kompatible Geräte mit dem HomePod steuern – so geht's

Fernseher wie die Smart TVs LG OLED, VIZIO OLED oder TVs aus der Sony Z8H Series sind direkt mit Apples HomeKit kompatibel. Damit lassen sich ganz einfach die Lieblingsinhalte vom iPhone, iPad oder Mac direkt auf dem Gerät abspielen. Mit AirPlay kompatiblen Fernsehern lässt sich nahezu jeder Inhalt von den Appel Geräten direkt auf dem TV-Bildschirm spiegeln. Außerdem können die Inhalte auch per Siri in Verbindung mit dem HomePod per Sprachsteuerung kontrolliert werden.

Damit die Integration ins eigene Smart Home auch gelingt, sind für die genannten Hersteller folgende Schritte notwendig:

LG Fernseher ins HomeKit integrieren:

  1. Im Home Dashboard auf Airplay klicken
  2. Dann Einstellungen auswählen
  3. HomeKit-konfigurieren wählen
  4. Nun sollte der HomeKit Pairing Code angezeigt werden
  5. Diesen muss der Nutzer dann mit dem iPhone oder iPad in der Home App einscannen

VIZIO Fernseher ins HomeKit integrieren:

  1. SmartCast Home Screen auf dem VIZIO TV starten
  2. Den Reiter Extras wählen
  3. Apple HomeKit auswählen
  4. Nun wird der HomeKit Pairing Code angezeigt
  5. Den Code mit dem iPhone oder iPad scannen oder manuell eingeben

Sony Fernseher ins HomeKit integrieren:

  1. Auf der Fernbedienung die Taste zur Auswahl der Eingabequelle drücken
  2. AirPlay auswählen
  3. Einstellungen zu AirPlay & HomeKit wählen
  4. HomeKit einrichten anklicken
  5. Nun sollte der Pairing Code angezeigt werden

Der Code lässt sich nun mit dem iPad oder iPhone einscannen  

Fernseher mit HDMI Anschlüssen lassen sich mit dem Apple TV zum Smart TV umfunktionieren

Den Apple TV 4K mit dem Fernseher verbinden und ins Smart Home einbinden

Um mit dem Apple TV 4K einen Fernseher in das eigene Smart Home System zu integrieren, muss der Apple TV zunächst per HDMI-Kabel mit dem Gerät verbunden werden. Anschließend ist die Integration ins Smart Home sehr einfach:

  1. Im Apple TV Menü den Reiter für Einstellungen wählen
  2. Dann Accounts auswählen
  3. Mit der Apple ID, die beim Setup des Smart Homes verwendet wurde, anmelden
  4. Anschließend zurückgehen und AirPlay auswählen
  5. Angeben, welchem Raum der Apple TV 4K zugeordnet werden soll
  6. Danach muss nur noch das iPhone oder iPad mit eingeschaltetem Bluetooth in die Nähe des Apple TV gehalten werden
  7. Der Apple TV 4K ist nun Teil des HomeKits

Den Fernseher mit dem HomePod verbinden

Nach der erfolgreichen Verknüpfung mit dem Apple TV fehlt nur noch die Verbindung des HomePods mit dem Fernseher. Hierfür müssen nur noch die folgenden Schritte befolgt werden:

1.    Zunächst müssen die Einstellungen des Apple-TV aufgerufen werden
2.    Unter dem Punkt für „Video und Audio“ lässt sich die „Audioausgabe“ auswählen
3.    Anschließend ist unter der Rubrik „andere Geräte“ der HomePod zu finden
4.    Nach dem Auswählen des HomePods ist der Apple Lautsprecher mit dem Fernseher verbunden

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up Projekten, die mit ungewöhnlichen Ideen die Welt verändern wollen. Wenn er nicht gerade für home&smart schreibt, studiert Philip Macdonald Germanistik und Anglistik in Köln.