Aroma Diffuser mit 7 Farben LED-Beleuchtung und Alexa-Steuerung Inkerscoop Ultraschall Aroma Luftbefeuchter im Überblick

Der Händler Inkerscoop bietet im Online-Handel einen Ultraschall Aroma Luftbefeuchter an. Mit bis zu 7 darstellbaren Farben eignet sich der Aroma Diffuser auch als Stimmungslicht und avanciert zum Bestseller im Online-Handel. Was kann der smarte Luftbefeuchter? Ist er sein Geld wert? Wir schauen uns den Aroma Diffuser im Test-Überblick an.

Der Inkerscoop Aroma Diffuser schaft angenehme Atmosphäre - auch olfaktorisch

Fazit zum Inkerscoop Aroma Luftbefeuchter – hoher Spaßfaktor aber teurer Preis

Der Inkerscoop Aroma Diffuser füllt Räume mit frischen Düften und sorgt durch die Erhöhung der Luftfeuchtigkeit für ein gesundes Raumklima. Die Steuerung per App und die Möglichkeit, den 7-Farben Aroma-Luftbefeuchter per Alexa anzusprechen erhöhen den Funk-Faktor dieses Gadgets. Jedoch ist der Preis unverhältnismäßig hoch für einen Aroma Diffuser. Produkte mit ähnlichem Funktionsumfang und Wertigkeit gibt es auch schon für rund ein Drittel des für den Inkerscoop Aroma Luftbefeuchter aufgerufenen Preises. Einige davon lassen sich noch nicht per Sprachassistent bedienen, wofür der Kunde bei diesem Gadget ein bisschen tiefer in die Tasche greifen muss, dafür aber ein lustiges Gadget erhält. Ganz aus der Ferne bedienen lässt sich der Inkerscoop Aroma Diffuser dann doch nicht: Der Anwender muss vor jedem Start das Wasser händisch auffüllen. Es gibt zwar noch kaum Testberichte, aber unsere Redaktion hat bereits alle wichtigen technischen Daten des Inkerscoop Aroma Luftbefeuchters geprüft und bewertet das Preis-Leistungsverhältnis insgesamt als zu teuer. Stattdessen empfehlen wir, sich nach einem preiswerteren Luftbefeuchter umzusehen.

Inkerscoop Aroma Diffuser
Aroma Luftbefeuchter mit 300 ml Tank, 7 Farben, App- und Sprachsteuerung
Aroma Luftbefeuchter mit 300 ml Tank, 7 Farben, App- und Sprachsteuerung
Erhältlich bei:
Stand: 21.08.2019

Inkerscoop Aroma Luftbefeuchter – Funktionen und Ausstattung im Überblick

Die Unterseite des Inkersoop Aroma Diffusers ist in Holzoptik gehalten, was ihm eine angenehme Ausstrahlung verleiht. Auf der Oberseite befindet sich eine Abdeckung aus Kunststoff. Vor dem Starten des Aroma Luftbefeuchters muss diese abgenommen und etwa 300 ml Wasser eingefüllt werden. Möchte man dem Wasserdampf ein Duft-Aroma verleihen, werden noch 2 bis 3 Tropfen ätherisches Öl hinzugegeben. Sinkt der Wasserspiegel unter ein bestimmtes Niveau, schaltet sich der Ultraschall-Luftbefeuchter aus Sicherheitsgründen automatisch aus. Nebenbei besteht die Möglichkeit, die Laufzeit des Aroma-Diffusers auch automatisch per Timer einzustellen.

Während des Betriebs sorgt der Aroma Diffuser von Inkerscoop durch sich ändernde Lichtfarben für stimmungsvolle Beleuchtung. Dabei kann der Nutzer entscheiden, ob der Luftbefeuchter die Farben wechselt, oder ob die Beleuchtungsfarbe statisch dieselbe bleibt. Über die eWeLink-App (Android | iOS) können Nutzer des Inkerscoop Aroma Luftbefeuchters per Smartphone oder Tablet ihre Lieblingsfarbe einstellen und die Helligkeit verändern. Alexa-Besitzern oder Google Assistant-Nutzern reicht ein Sprachbefehl, um den Luftbefeuchter an oder aus zu stellen. Hier sei zu erwähnen, dass die Sprachsteuerung nur Englisch und Deutsch als Sprache unterstützt.

Durch die Dimmfunktion lässt sich die Lichtstärke der LED so regulieren, dass sich der Aroma Diffuser auch gut als Nachtlicht im Schlafzimmer macht. Dafür spricht auch, dass der Ultraschallverdampfer sehr leise im Betrieb ist. Eine 300 ml Füllung genügt für 7 bis 8 Stunden Laufzeit bei starker Verdampfung. Reduziert man die Verdampfungsleistung auf schwachen Nebel, genügt eine Tankfüllung sogar bis zu 10 Stunden.

Knapp 17 x 11 cm misst der Aroma Luftbefeuchter und kann in 7 verschiedenen Farben leuchten

Inkerscoop Aroma Diffuser ist für 69,95 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 21.08.2019)

 

Welche Produkte/ Dienste sind mit dem Inkerscoop Aroma Diffuser kompatibel?

  • Alexa
  • Google Assistant
  • Smartphones (Android & iOS)
  • Tablets (Android & iOS)

Vorteile des Inkerscoop Aroma Luftbefeuchters

  • Kann per Sprachassistent (Alexa) gesteuert werden
  • Dekoratives Design
  • Automatische Abschalten bei Wassermangel
  • Timerfunktion

Nachteile des Inkerscoop Aroma Luftbefeuchters

  • Hoher Preis
  • Holzoptik nur imitiert

Einrichtung & Nutzung des Inkerscoop Aroma Luftbefeuchters

Die Installation des Inkerscoop Aroma Diffusers ist sehr einfach und geht schnell vonstatten:

  1. Aroma Luftbefeuchter an das Stromnetz anschließen
  2. Abdeckungshaube abnehmen
  3. Ca. 300 ml Wasser in den Verdampfungsbehälter füllen
  4. 2-3 Tropfen Lieblings-Duftöl hinzugeben
  5. eWeLink-App herunterladen
  6. Anweisungen in der App befolgen
  7. Inkerscoop Aroma Diffuser aus der Ferne steuern

Inkerscoop Aroma Diffuser - die Testergebnisse im Überblick

Stand jetzt liegen uns keine Testergebnisse aus Redaktionen oder von Stiftung Warentest zum Inkerscoop Aroma Luftbefeuchter vor. (Stand: 07/2019).

  • Bislang bewerteten 25 Käufer den Inkerscoop Ultraschall Aroma Diffuser. Dabei erreichte der Luftbefeuchter im Durchschnitt 3,8 von 5 Sternen. (Stand: 07/2019)

Preise und Verfügbarkeit von Inkerscoop Aroma Diffuser: Die günstigsten Angebote

Aktuell wird der Inkerscoop Aroma Luftbefeuchter für 69,95 Euro auf Amazon gehandelt. (Stand: 07/2019)

Inkerscoop Aroma Diffuser
Aroma Luftbefeuchter mit 300 ml Tank, 7 Farben, App- und Sprachsteuerung
Aroma Luftbefeuchter mit 300 ml Tank, 7 Farben, App- und Sprachsteuerung
Erhältlich bei:
Stand: 21.08.2019

Alternativen zu Inkerscoop Aroma Luftbefeuchter

Wesentlich günstiger als der Inkerscoop Aroma Luftbefeuchter ist der Aroma Diffuser von VicTsing. Er kostet nur rund 20 Euro und bietet einen annähernd gleichen Funktionsumfang.

Inkerscoop Aroma Luftbefeuchter – Technische Details

  • Tankkapazität: 300 ml
  • Laufzeit: 7 – 10 Stunden
  • Anzahl Farben: 7
  • Maße: 17 x 17 x 16 cm
  • Gewicht: 680 g
  • Lautstärke: 30 - 40 dB

Lesetipps zum Thema Luftbefeuchter

Der Dyson AM10 Humidifier - Luftbefeuchter für hohe Ansprüche
Luftkühler Test-Vergleich 2019 – die 4 coolsten Raumkühler
Bewertung der Hisome Mini-Klimaanlage mit Wasserkühlung

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Autor Sebastian Greis

Smart Home-Experte mit einem Auge für Details. Ehemaliger Modellbau-Fachredakteur, der jetzt für home&smart untersucht, wie alltagstauglich smarte Haushalts- und Elektrogeräte wirklich sind. Bewertet, testet und vergleicht Smart Home-Geräte wie Kühlschränke, Grills oder Steckdosen und erklärt.