Multiroom System aus mehreren HomePods durch AirPlay2 Homepod Multiroom einrichten – so geht’s

Hersteller wie Sonos, Teufel, Bose und Co. sind schon seit längerem für ihre Multiroom-Systeme im Smart Home bekannt. Doch auch Apple Fans sind in der Lage aus mehreren HomePod Lautsprechern ein Multiroom System zu erstellen. Wir erklären, wie sich ein solches HomePod Multiroom System einrichten lässt.

Mit mehreren Apple HomePods lässt sich ein Multiroom System einrichten

Voraussetzungen für ein HomePod Multiroom System

Apple selbst bietet mit dem HomePod zwar nur einen Smart Speaker an, besitzt man jedoch zwei dieser Lautsprecher lässt sich ein Multiroom-System etablieren. Damit das klappt müssen Nutzer die Lautsprecher in unterschiedlichen Räumen positionieren und richtig einrichten. Nachdem Einrichten vom HomePod sollte sichergestellt sein, dass diese unterschiedliche Gerätenamen haben. Außerdem ist zu beachten, dass die HomePods und das eigene iPhone oder iPad mindestens über iOS 11.4 verfügen. Nur dann lässt sich ein Multiroom System einrichten.

Multiroom Funktion nutzen – leichter geht’s kaum

Wenn die oben genannten Voraussetzungen erfüllt sind, steht der Nutzung eines HomePod Multirooms nichts mehr im Wege. Dank AirPlay 2 sind die Speaker automatisch miteinander verknüpft und können direkt per Sprachkommando mit Siri gesteuert werden. Ein Befehl könnte sein: „Hey Siri, spiele überall 90s Hip Hop.“.

Alternativ lassen sich auch nur einzelne Speaker ansteuern. So kann im eigenen Smart Home in jedem Raum mit einem HomePod ein anderer Song spielen und das auch in unterschiedlichen Lautstärken.

AirPlay 2 kompatible Lautsprecher sind nach der Einrichtung ebenfalls in dem System integrierbar. Das gilt zum Beispiel für Multiroom Lautsprecher von Sonos.

Die Einrichtung eines Apple Multirooms funktioniert kinderleicht

Multiroom mit dem iPhone steuern

Neben der Steuerung per Stimmkommando können Nutzer die Multiroom Funktion auch über das Smartphone bedienen. Dies funktioniert folgendermaßen:

  1. Musik über App eigener Wahl abspielen
  2. Control Center öffnen und das Musik Panel drücken und halten
  3. Auf das AirPlay Icon drücken
  4. Nun wird eine Liste aller verfügbaren AirPlay2 kompatiblen Lautsprechern gezeigt
  5. Die gewünschten Audioquellen auswählen

Stereo Pairing von HomePods einrichten

Wenn die HomePods sich nicht in unterschiedlichen Räumen befinden, können sie auch als Stereo Lautsprecher verbunden werden. In der Home App müssen Nutzer dafür die beiden gewünschten Speaker auswählen und in den Einstellungen den Menüpunkt „Stereopaar erstellen“ klicken. Danach fragt die App welcher Lautsprecher links und welcher rechts stehen soll.

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up Projekten, die mit ungewöhnlichen Ideen die Welt verändern wollen. Wenn er nicht gerade für home&smart schreibt, studiert Philip Macdonald Germanistik und Anglistik in Köln.