Lernplattform per Webapp GoStudent – Ein digitaler Hausaufgaben-Helfer

Viele Schüler haben täglich mit ihren Hausaufgaben zu kämpfen und verzweifeln häufig. Das Internet, Mitschüler oder Eltern können manchmal nicht helfen und Nachhilfe ist teuer. Der chatbasierte Hausaufgaben-Helfer GoStudent bietet eine alternative Lösung. Schüler erhalten 24 Stunden am Tag über das Tutoring-System Antworten auf all ihre Fragen. Die Antworten stammen hierbei von Tutoren oder qualifizierten anderen Schülern.

Die Online-Nachhilfe teilt jedem Schüler den individuell passendsten Tutor zu

Lernerfolg und bessere Noten im Fokus von GoStudent

Jeden Tag trudeln rund 4.000 Userfragen auf der Nachhilfeplattform ein, monatlich nutzen knapp 250.000 Schüler das Angebot. Erfunden wurde die GoStudent Webapp von Felix Ohswald als er seinem kleinen Bruder in der Schule helfen wollte. Das Ziel der App: Schülern ein Angebot zu bieten, welches in der eigenen Schulzeit gefehlt hat. Zusammen mit seinem Kommilitonen Gregor Müller gründete Felix Ohswald dann das Online Hilfsangebot für Schüler. Begonnen hatte alles mit den Brüdern, die zunächst noch selbst per WhatsApp alle Fragen beantworteten, heute steht ein ganzes Team hinter der Online-Nachhilfe.

Der Service verbindet Schüler mit entsprechenden Tutoren, die optimal zu den Bedürfnissen jedes individuellen Nutzers passen. Individualität ist bei GoStudent der Grundbaustein, weshalb auch jedes Kind einen Lernplan erhält, welcher perfekt auf das jeweilige Kind abgestimmt ist. Dadurch erhalten die Schüler eine definite Struktur und einen besseren Überblick über den Lehrverlauf. Die App imitiert einen Klassenraum in der digitalen Welt, Kinder können egal wo und wann ihre Nachhilfe erhalten dank digitaler Tafel, Aufnahmefunktion und Screensharing. Eltern erhalten permanent Neuigkeiten über den Fortschritt ihrer Kinder, sodass die Nachhilfe deutlich transparenter und die Wirksamkeit besser einschätzbar ist.

Alles an einem Ort mit GoStudent

Von der Terminfindung bis zur Lehrerbezahlung läuft alles direkt über die GoStudent Webapp ab. Neben der Terminfindung und Bezahlung lassen sich Termine in der App auch umbuchen oder stornieren. Sollte ein Lehrer ausfallen, kümmern sich die Mitarbeiter von GoStudent schnellstmöglich um einen Ersatz. Alle auf der Plattform tätigen Lehrer unterlaufen ein Aufnahmeverfahren und mehrere Trainings, um höchste Qualität zu garantieren.

Jegliche Daten und persönlichen Informationen sind sicher geschützt.

Schüler erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Antwort auf ihre Frage

Die Lehrer des GoStudent Hausaufgaben-Helfer Web-Angebots

Tutoren auf GoStudent werden zuallererst charakterlich geprüft, da die Persönlichkeit mit den Vorstellungen des Unternehmens übereinstimmen müssen. Besonderen Wert legt GoStudent auf Mitgefühl, Motivation und eine gute Lernatmosphäre. Besonders gesucht werden Lehramtsstudenten, die durch die Arbeit bei GoStudent auch direkt Praxiserfahrung fürs Berufsleben sammeln können. Bei den selektiven Aufnahmeverfahren müssen potenzielle Lehrer unter Beweis stellen, dass sie fachlich kompetent genug sind. Die Lehrer auf GoStudent gehen auch nach Möglichkeit immer auf die Anliegen der Schüler und Eltern ein, um eine erfolgreiche Zusammenarbeit zu gewährleisten.

Dank regelmäßiger Tests und Trainings garantiert das Unternehmen ein gleichbleibend hohes Niveau der Lehrer, die sich stetig weiterentwickeln. Zurzeit beschäftigt die Online-Nachhilfe über 500 Lehrer.

Die abgedeckten Lehrbereiche von GoStudent

Derzeit unterstützt die Webapp 16 verschiedene Nachhilfefächer, unter anderem:

  • Chemie
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Latein
  • Mathe
  • Physik
Die Tutoren gehen auf alle Wünsche der Eltern und Schüler individuell ein

Fazit zur GoStudent Nachhilfe-Webapp

Auch Google weiß heutzutage nicht alles und kann nicht auf jede Suchanfrage individuell eingehen. Häufig verzweifeln Schüler, wenn auch das Internet keine akkurate Antwort auf die gestellte Frage bietet. Diese Frustration lässt sich mit der Nachhilfe-App GoStudent beheben. Die Individualität mit welcher auf jeden Schüler eingegangen wird, verspricht einen Erfolg, der sich auch in den Bewertungen auszeichnet.

Preise ​​​​​​​und Verfügbarkeit des GoStudent Hausaufgabenhelfers

​​​​​​​Die Preise für das Premium-Paket von GoStudent belaufen sich zwischen 16,90 Euro und 26,90 Euro pro Einheit. Einheiten sind zeitlich unterschiedlich, da Sitzungen nicht frühzeitig beendet werden sollen, wenn das Thema noch nicht verstanden ist. Buchbar ist der Service direkt auf der offiziellen Website. ​​​​​​​

Sie sind selbst ein Start-up oder eine Initiative im Bereich Smart Home, Connected Living, Smart Buildings, E-Mobilität oder Internet of Things? Kontaktieren Sie uns einfach per mail, wenn Sie in dem "Ganz schön smart!" Format vorgestellt werden möchten. Vielleicht hätten Sie gerne mehr Artikel zu einem bestimmten Thema? Vorschläge nehmen wir gerne entgegen: ganz-schoen-smart@homeandsmart.de

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!​​​​​​​

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up Projekten, die mit ungewöhnlichen Ideen die Welt verändern wollen. Wenn er nicht gerade für home&smart schreibt, studiert Philip Macdonald Germanistik und Anglistik in Köln.