Empfehlungen und Angebote: Die besten Rasenroboter von GARDENA GARDENA Mähroboter Test-Übersicht: Alle Modelle im Vergleich

Wer bei GARDENA noch immer nur an Blumenerde denkt, liegt falsch. Längst haben sich die Gartenprofis einen hervorragenden Ruf in der Mähroboter-Branche erarbeitet. Grund genug, Sortiment und Tests der intelligenten GARDENA Rasenrobotern genauer anzusehen: Wir vergleichen die Modelle GARDENA SILENO city, deren smarte Varianten sowie die Mähroboter Gardena SILENO life Modelle für größere Gärten und die Mähroboter GARDENA SILENO+ für Gärten bis 1.600 Quadratmeter. Neben einem GARDENA Preis-Leistungssieger zeigt der große GARDENA Mähroboter Vergleich, welche Rasenmäher-Roboter für welchen Garten geeignet sind und wo es die besten Angebote gibt. Test-Übersichten zu den einzelnen GARDENA Mährobotern informieren darüber, wie die GARDENA Mähroboter in Tests abgeschnitten haben.

Der GARDENA SILENO city für 250 Quadratmeter Arbeitsflächen zurück in der Ladestation

GARDENA smart SILENO city – der beste GARDENA Mähroboter

GARDENA spielt seine Garten-Kompetenz richtig aus und setzt beim Thema Mähroboter auf Qualität. Dabei sticht der intelligente Rasenmäher-Roboter GARDENA smart City Set in unserem GARDENA Mähroboter Vergleich aus dem Sortiment heraus. Er mäht Rasen mit bis zu 500 Quadratmetern Fläche, was auf den Großteil der Gartenbesitzer zutreffen dürfte, und bietet eine moderne App-Steuerung. Dabei beherrscht der Mähroboter perfekt die Balance zwischen Ausstattung und Bedienbarkeit. Der Roboter hat alles Wichtige an Bord und ist einfach zu bedienen. Das kommt gut an und macht ihn zur Empfehlung.

GARDENA smart SILENO city Set
GARDENA smart SILENO city Set -24%
Steigungen bis 25 %, Schnitthöhe 20 - 50 mm, LCD Display, inkl. Gateway, Begrenzungskabel, Haken und Verbinder (19066-20)
UVP 1.099,99 €
Stand: 08.04.2020

GARDENA SILENO city – Mähroboter für kleine Gärten

Preis-Leistungs-Sieger GARDENA smart City Set mit Smartphone-Bedienung

 

Betrachtet man die GARDENA SILENO city-Modelle, erfasst man schnell das Konzept von GARDENAs neuer Mähroboter-Reihe: Drei Modelle, die sich an urbane Gartenbesitzer mit Gärten von bis zu 250 Quadratmetern beziehungsweise bis zu 500 Quadratmetern richten. Für letztere Gartenfläche ist von GARDENA smart SILENO city auch eine smarte Modellvariante verfügbar, die eine Bedienung per Smartphone zulässt. Zudem kann das smarte Modell in das GARDENA smart system eingebunden werden.

Technisch ist GARDENA seinem Mähroboter-Prinzip auch bei den GARDENA SILENO city-Modellen treu geblieben. Wie unser GARDENA Mahroboter Vergleich zeigt, verfügen alle über die Hebe- und Neigungssensoren sowie PIN-Code-Diebstahlsicherung. Wird GARDENA SILENO city während des laufenden Betriebs hochgenommen, stoppt das Mähwerk automatisch. Ein Einschalten ist erst wieder nach Eingabe des richtigen PIN-Codes möglich. Eine rotierende Messerscheibe mit drei beidseitig geschliffenen Messern sorgt für ein tadelloses Rasenschnittbild. Da die Roboter ständig arbeiten und das Gras so immer nachschneiden, fallen die kleinen abgeschnittenen Halmstücke auf den Boden, wo sie zu natürlichem Mulch werden. Die Reinigung bei den GARDENA SILENO city-Modellen ist übrigens spielend einfach: Es genügt das Abspritzen mit dem Gartenschlauch. Einziges Manko: Die GARDENA city Modelle verfügen über keine Alarmfunktion.

Der Mähroboter Vergleich zeigt: Mit den GARDENA SILENO city-Modellen sind Besitzer von Gärten mit einer Größe von bis zu 500 Quadratmetern auf der richtigen Seite. Einfache Bedienung, sinnvolle Ausstattung, Spaß beim Zusehen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auf jeden Fall. Wer einen autonom arbeitenden Rasenroboter für kleine bis mittelgroße Gärten sucht, der ohne Vernetzung auskommt, greift zum GARDENA SILENO city 250 oder 500. Wer die Roboter per Smartphone steuern will, entscheidet sich für den GARDENA smart SILENO city 500.

GARDENA SILENO city Rasenroboter: Test-Übersicht der wichtigsten Tests

Die GARDENA SILENO city-Modelle sind neu, erste Tests zeigen aber bereits, dass sich die intelligenten Rasenroboter weiter in der Werte-Tradition der bewährten GARDENA Mähroboter bewegen.

  • Die Rasenroboter Experten von Zuhause Ratgeber vergaben nach ihrem GARDENA SILENO city Test die Note „sehr gut“. Getestet wurde das Standard Modell für Gärten bis 250 Quadratmeter. (Stand: 04/2019)
  • Im Test der FAZ urteilt die Redaktikon zum GARDENA smart SILENO city: "Der Sileno City verrichtet zuverlässig seinen Dienst, bald ist er einfach vergessen, das ist wohl das größte Kompliment für einen Roboter. " (Stand: 05/2018)
  • Das Technikportal Techtest.org urteilte nach dem Test von GARDENA smart SILENO city "... der perfekte Mähroboter für kleine Gärten!" und vergab die Test-Note "gut" (88 Prozent). (Stand: 04/2018)
  • Im GARDENA SILENO city Test von Stiftung Warentest erzielte das Gerät die Note "ausreichend". (Stand: 04/2020)

 In unserem Test Check zu GARDENA SILENO city finden Interessierte weitere Details zum Rasenroboter für kleine Gärten von GARDENA.

GARDENA SILENO city Mähroboter: Preisvergleich, Angebote und Verfügbarkeit

Die UVP für GARDENA SILENO city mit bis zu 250 Quadratmeter Arbeitsfläche liegt bei 799,99 Euro, für GARDENA SILENO city mit einer Arbeitsfläche bis 500 Quadratmetern liegt die UVP bei 999,99 Euro. Das smarte Top-Modell mit App-Steuerung hat eine UVP von 1.099,99 Euro. (Stand: 03/2020)

GARDENA SILENO city 250
GARDENA SILENO city 250 -14%
Mähroboter für Rasenfläche bis 250 m² sorgt für ein ausgewogenes Schnittbild, bewältigt Steigungen bis 25%, Schnitthöhe 20-50 mm, Arbeitsbreite 16cm
UVP 799,99 €
Stand: 08.04.2020
GARDENA SILENO city 500
GARDENA SILENO city 500 -16%
Mähroboter für Rasenfläche bis 500 m² sorgt für einen perfekt gepflegten Rasenteppich, bewältigt Steigungen bis 25%, Schnitthöhe 20-50 mm, Arbeitsbreite 16cm
UVP 999,99 €
Stand: 08.04.2020
GARDENA smart SILENO city Set
GARDENA smart SILENO city Set -24%
Steigungen bis 25 %, Schnitthöhe 20 - 50 mm, LCD Display, inkl. Gateway, Begrenzungskabel, Haken und Verbinder (19066-20)
UVP 1.099,99 €
Stand: 08.04.2020

GARDENA SILENO city Mähroboter-Modelle: Technische Details im Vergleich

Drei Mähroboter bilden die GARDENA SILENO city-Serie: Ein Modell für Arbeitsflächen bis 250 Quadratmeter, eines für Arbeitsflächen bis 500 Quadratmeter sowie eine smarte 500 Quadratmeter-Variante mit Gateway und Smartphone-Steuerung.

Stand: 03/2020

GARDENA SILENO city

GARDENA SILENO city

GARDENA smartSILENO city Set

Arbeitsbereich (max.)

zirka 250 qm (± 20 %)

zirka 500 qm (± 20 %)

zirka 500 qm (± 20 %)

Ladesystem

automatisch

automatisch

automatisch

Maximale Steigung in Prozent

35

35

35

Akku-Typ

Li-Ion

Li-Ion

Li-Ion

Normale Ladezeit

60 Minuten

60 Minuten

60 Minuten

Typische Mähdauer je Ladezyklus

65 Minuten

65 Minuten

65 Minuten

Energieverbrauch bei max. Flächenleistung:

2 kWh

4 kWh

4 kWh

Schnitthöhe Rasen

20 bis 50 mm

20 bis 50 mm

20 bis 50 mm

Mähmuster

zufällig

zufälligzufällig

Arbeitsbreite

16 cm

16 cm

16 cm

Schneidewerk

3 Klingen

3 Klingen3 Klingen

Lautstärke

58 dB(A)

58 dB(A)

58 dB(A)

Smartphone-Steuerung

nein

nein

ja

GARDENA smart Gateway

nein

nein

ja

Alarm

nein

nein

nein

PIN-Code

ja

ja

ja

Hebesensor

ja

ja

ja

Neigungssensor

ja

ja

ja

Programmierbare Mähzeiten

ja

ja

ja

Maße

55x38x23 cm

55x38x23 cm

55x38x23 cm

Gewicht

7,3 kg

7,3 kg

7,3 kg

GARDENA SILENO life und smart SILENO life Set  – Mähroboter für mittelgroße Gärten

Das GARDENA smart SILENO life Set kommt mit GARDENA smart Hub

 

Für mittelgroße Gärten stellt GARDENA gleich sechs GARDENA SILENO life Mähroboter Modelle zur Verfügung, für Arbeitsbereiche bis 750, 1.000 und 1.250 Quadratmetern. Für jede Gartengröße steht auch eine vernetzbares smarte Variante zur Verfügung, die GARDENA als smart SILENO life Sets vermarktet. Die smarten SILENO life Mähroboter unterscheiden sich dadurch, dass sie per Smartphone-App bedient werden können. Für die Verbindung sorgt das beiliegende GARDENA smart Gateway, der mit dem heimischen Router verbunden werden muss. Gleichzeitig lassen sich die smarten Modelle auch mit anderen smarten Gartengeräten aus dem GARDENA smart system Sortiment vernetzen.

Der Vorteil der App-Steuerung liegt unter anderem darin, dass Nutzer den Mähroboter auch aus der Ferne steuern können. Zieht zum Beispiel ein Unwetter auf und man ist gerade nicht zuhause, kann GARDENA SILENO life auch vom Büro aus zur Ladestation zurückrufen. Angst vor zuviel Technik müssen Gartenfreunde bei den GARDENA SILENO life Modellen nicht haben. Während des Installationsvorgangs fragt der Programmierungsassistent nach der Rasengröße sowie den bevorzugten Mähzeiten und erstellt auf Grundlage dieser Informationen selbständig einen Mähplan. Natürlich kann dieser, nachträglich individuell angepasst werden.

Angesichts der vielen Vorteile, welche die smarten GARDENA SILENO life Varianten bieten, raten wir dazu, die 100 Euro Mehrpreis zu investieren und zu einem smart SILENO life Set zu greifen. Rüstet man den Garten zum Beispiel später einmal mit dem smarten GARDENA Bewässerungssystem aus, lassen sich Bewässerungs- und Mähzeiten aufeinander abstimmen. Gartenfreunde können dann den GARDENA SILENO life Mähroboter in ihr smartes Gartenkonzept integrieren. Welche Komponenten GARDENA für die smarte Bewässerung und automatische Rasenpflege zur Verfügung stellt, erklären wir im Artikel GARDNEA smart system Test 2019: Ausstattung & Preis im Vergleich.

GARDENA SILENO life und GARDENA smart SILENO life Mähroboter: Testübersicht der wichtigsten Tests

Die GARDENA SILENO life Modelle zählen zu den Prestige Geräten von GARDENA, das macht sich auch in der Ausstattung bemerkmar: Eine Alarm-Funktion als Bestandteil der Diebstahlsicherung ist bei den SILENO life Modellen Standard und die Arbeitsbreite mit 22 cm ganze 6 cm breiter als bei den SILENO city Modellen.

  • Die Redaktion von Zuhause Ratgeber vergab nach ihrem GARDENA smart SILENO life Test die Note "sehr gut". (Stand: 04/2019)
  • Die Stiftung Warentest hat die GARDENA smart SILENO life Modelle bislang noch nicht getestet. (Stand: 03/2020)

GARDENA SILENO life und GARDENA smart SILENO life - Preisvergleich, Angebote und Verfügbarkeit

Die Preise für die neuen GARDENA SILENO life Mähroboter-Modelle staffeln sich wie folgt:

GARDENA SILENO life (bis 750 qm)
Geräuscharmer Mähroboter für Rasenflächen bis 750 qm. Inkl. Easy-Passage-Funktion. Schafft Steigungen bis zu 30 Prozent. -25%
Geräuscharmer Mähroboter für Rasenflächen bis 750 qm. Inkl. Easy-Passage-Funktion. Schafft Steigungen bis zu 30 Prozent.
UVP 1.099,99 €
Stand: 08.04.2020
GARDENA smart SILENO life (bis 750 qm)
Smarter Mähroboter für Rasenflächen bis 750 qm. Inkl. Smart Gateway, intelligentem System und Steuerung per App. -20%
Smarter Mähroboter für Rasenflächen bis 750 qm. Inkl. Smart Gateway, intelligentem System und Steuerung per App.
UVP 1.199,99 €
Stand: 08.04.2020
GARDENA SILENO life (bis 1.000 qm)
Geräuscharmer Mähroboter für Rasenflächen bis 1000 qm. Inkl. Easy-Passage-Funktion. Schafft Steigungen bis zu 30 Prozent. -7%
Geräuscharmer Mähroboter für Rasenflächen bis 1000 qm. Inkl. Easy-Passage-Funktion. Schafft Steigungen bis zu 30 Prozent.
UVP 1.299,99 €
Stand: 08.04.2020
GARDENA smart SILENO life Set 1000
Rasenroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 qm, inklusive GARDENA smart Gateway -25%
Rasenroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 qm, inklusive GARDENA smart Gateway
UVP 1.399,99 €
Stand: 08.04.2020
GARDENA SILENO life (bis 1.250 qm)
Geräuscharmer Mähroboter für Rasenflächen bis 1250 qm. Inkl. Easy-Passage-Funktion. Schafft Steigungen bis zu 30 Prozent. -8%
Geräuscharmer Mähroboter für Rasenflächen bis 1250 qm. Inkl. Easy-Passage-Funktion. Schafft Steigungen bis zu 30 Prozent.
UVP 1.499,99 €
Stand: 08.04.2020
GARDENA smart SILENO life (bis 1.250 qm)
Smarter Mähroboter für Rasenflächen bis 1250 qm. Inkl. Smart Gateway, intelligentem System und Steuerung per App. -16%
Smarter Mähroboter für Rasenflächen bis 1250 qm. Inkl. Smart Gateway, intelligentem System und Steuerung per App.
UVP 1.599,99 €
Stand: 08.04.2020

GARDENA SILENO life Mähroboter-Modelle: Technische Details im Vergleich

Der GARDENA SILENO life Mähroboter lässt sich bequem mit dem Gartenschlauch reinigen

 

Jeder GARDENA SILENO life Mähroboter ist auch in einer smarten Variante verfügbar: Die Staffelung erfolgt nach Arbeitsflächen: Das kleinste Modell bearbeitet Flächen von bis zu 750 Quadratmeter, gefolgt von einem Gerät für Arbeitsflächen von bis zu 1.000 Quadratmeter und den Rasenmäher-Robotern für bis zu 1.250 Quadratmeter. Vorteil der smarten Varianten ist die Verwaltung und Steuerung per Smartphone-Steuerung. Der Preisunterschied zwischen Basismodell und den GARDENA smart SILENO life Sets beträgt jeweils nur 100 Euro. (Stand: 02/2019)

Stand: 03/2020

GARDENA SILENO life

GARDENA SILENO life

GARDENA SILENO life

Arbeitsbereich (max.) in qm

ca. 750 (± 20 %)

ca. 1.000 (± 20 %)

ca. 1.250 (± 20 %)

Ladesystem

Automatisch

Automatisch

Automatisch

Max. Steigung in Prozent

30

30

30

Akku-Typ

Li-Ion

Li-Ion

Li-Ion

Normale Ladezeit in Min.

60

60

60

Typische Mähdauer je Ladezyklus in Min.

65

65

65

Energieverbrauch bei max. Flächenleistung

4 kWh

6 kWh

7 kWh

Schnitthöhe Rasen in mm

20 bis 50

20 bis 50

20 bis 50

Mähmuster

zufällig

zufällig

zufällig

Arbeitsbreite in cm

22

22

22

Schneidewerk

3 Klingen

3 Klingen

3 Klingen

Lautstärke

58 dB(A)

58 dB(A)

58 dB(A)

Smartphone-Steuerung

nur smart SILENO life Set

nur smart SILENO life Set

nur smart SILENO life Set

GARDENA smart Gateway

nur smart SILENO life Set

nur smart SILENO life Set

nur smart SILENO life Set

Alarm

ja

ja

ja

PIN-Code

ja

ja

ja

Hebesensor

ja

ja

ja

Neigungssensor

ja

ja

ja

Programmierbare Mähzeiten

ja

ja

ja

Display

ja, LCD-Display

ja, LCD-Display

ja, LCD-Display

Maße in cm

58 x 39 x 23

58 x 39 x 23

58 x 39 x 23

Gewicht in kg

7,3

7,3

7,3

GARDENA SILENO+ und GARDENA smart SILENO+ – Mähroboter für große Gärten

Der GARDENA SILENO+ mäht große Arbeitsflächen bis 1.600 Quadratmeter

Für Besitzer großer Gärten ab 1.000 Quadratmeter hatte GARDENA bislang die Mähroboter GARDENA SILENO im Programm, die mittlerweile nicht mehr im Produktportfolio erscheinen, aber verschiedentlich noch zum Schnäppchenpreis abverkauft werden. Der Rasenmäher-Roboter GARDENA SILENO+ blieb als stärkstes Gerät der GARDENA Mähroboter Modellreihe im Portfolio zurück und ist für Gärten mit einer Arbeitsfläche von bis zu 1.600 Quadratmeter konzipiert. GARDENA SILENO+ ist auch in einer smarten Varianten erhältlich: dem GARDENA smart SILENO+ Set. Die Modelle SILENO und SILENO+ erlauben eine Schnitthöhe von 60 mm einzustellen, die City Modelle sowie die neuen GARDENA SILENO life-Modelle bieten hier nur eine maximale Schnitthöhe von 50 mm an. 

Der GARDENA Mähroboter Vergleich bringt es ans Tageslicht: Die größere Kraft der GARDENA SILENO+ Modelle schlägt sich mit einer leicht höheren Lautstärke von 60 dB(A) nieder. Allerdings ist das Kritik auf hohem Niveau, im täglichen Betrieb dürfte die Lautstärke kaum merkbar sein, sondern mehr an ein Summen erinnern.

Die Mähroboter GARDENA SILENO+ und GARDENA smart SILENO+ überzeugen mit ihrer durchdachten Ausstattung und robusten Arbeitsweise. Die Intelligenz des SILENO+ beeindruckt und wie alle GARDENA Mähroboter arbeiten GARDENA SILENO+ und GARDENA smart SILENO+ autark, auch bei Regen. Allerdings unterstützten sie nicht die GARDENA Corridor Cut sowie Frost Sensor Funktion.

GARDENA SILENO und SILENO+ Mähroboter: Testübersicht der wichtigsten Tests

Derzeit liegen uns keine GARDENA SILENO+ Tests für die aktuelle Modellreihe von anderen Redaktionen oder der Stiftung Warentest vor. (Stand: 03/2020)

GARDENA SILENO+ Rasenmähroboter - Preisvergleich, Angebote und Verfügbarkeit

Die UVP für den GARDENA SELENO+ Mähroboter liegt bei 1.799,99 Euro, für die Modellvariante mit App-Steuerung GARDENA smart SILENO+ Set liegt die UVP bei 1.899,99 Euro. (Stand: 03/2020)

GARDENA SILENO+ (bis 1.600 qm)
Mähroboter für Rasenflächen bis 1600 qm. Schafft Steigungen bis zu 35 Prozent. Mit Lithium-Ionen Akku. -19%
Mähroboter für Rasenflächen bis 1600 qm. Schafft Steigungen bis zu 35 Prozent. Mit Lithium-Ionen Akku.
UVP 1.899,99 €
Stand: 08.04.2020
GARDENA smart SILENO+ (bis 1.600 qm)
Smarter Mähroboter für Rasenflächen bis 1600 qm. Inkl. Smart Gateway, intelligentem System und Steuerung per App. -16%
Smarter Mähroboter für Rasenflächen bis 1600 qm. Inkl. Smart Gateway, intelligentem System und Steuerung per App.
UVP 1.999,99 €
Stand: 08.04.2020

GARDENA SILENO+ und GARDENA SILENO Mähroboter: Technische Details im Vergleich

Die beiden GARDENA Mähroboter SILENO+ und GARDENA smart SILENO +richten sich an Nutzer großer Gärten. Die smarte Gerätevariante kommt mit GARDENA smart Gateway, das eine Steuerung per Smartphone oder verknüpfung mit anderen smarten GARDENA Gartengeräten erlaubt.

 

GARDENA SILENO+

GARDENA smart SILENO+

Arbeitsbereich

zirka 1.600 qm (± 20 %)

zirka 1.600 qm (± 20 %)

Ladesystem

automatisch

automatisch

Maximale Steigung

35 Prozent

35 Prozent

Akku-Typ

Li-Ion

Li-Ion

Normale Ladezeit

60 Minuten

60 Minuten

Typische Mähdauer je Ladezyklus

65 Minuten

65 Minuten

Energieverbrauch bei max. Flächenleistung:

10 kWh

10 kWh

Schnitthöhe Rasen

20-60 mm

20-60 mm

Mähmuster

zufällig

zufällig

Arbeitsbreite

22 cm

22 cm

Schneidewerk

3 Klingen

3 Klingen

Lautstärke

60 dB(A)

60 dB(A)

Smartphone-Steuerung

nein

nein

Alarm

ja

ja

PIN-Code

ja

ja

Hebesensor

ja

ja

Neigungssensor

ja

ja

Programmierbare Mähzeiten

ja

ja

Maße

62,7 x 50,9 x 24,8

63 x 51 x 25

Gewicht

9,7 kg

9,8

GARDNEA Mähroboter Funktionen - nicht alle Modelle unterstützen sie

Die GARDENA Mähroboter zeichnen sich durch verschiedene GARDENMA typischen Rasenroboter Funktionen aus, die wir im folgenden kurz erklären. Unterstützt werden die Funktionen laut Hersteller von allen in unserem Vergleich vorgestellten Mährobotern der GARDENA SILENO city und GARDENA SILENO life Reihe. Die beiden SILENO+ Modelle verfügen nicht über die Corridor Cut und Frost Sensor Funktion.

  • Corridor Cut Funktion: Die GARDENA SILENO city und GARDENA SILENO life Mähroboter meistern dank Corridor Cut Funktion auch engere Durchfahrten oder schmale Korridore im Garten ab 60 cm Breite. Die Corridor Cut Funktion wird von den GARDENA SILENO+ Modellen nicht unterstützt.
  • Wetterfestigkeit: Alle GARDENA Mähroboter lassen sich einfach mit dem Gartenschlauch reinigen. Aufgrund der Wetterfestigkeit mähen die Geräte auch bei Regen weiter den Rasen, weshalb GARDENA in seinen Modellen keine Regensensoren verbaut.
  • SensorControl Funktion: Wird die Option SensorControl aktiviert, pass das intelligente Schneidsystem die Mähzeit automatisch an das Rasenwachstum an. Allerdings benötigt der Roboter ca. eine Woche oder mehr, um den Mähplan dahingehend zu optimieren.
  • Spot Cutting: Bei der Spot Cuttin Funktion handelt es sich um eine Spiralmähfunktion, die bei schwer zugängliche Stellen wie unter Trampolinen oder Gartenmöbeln angewendet werden kann.
  • Frost Sensor: Arbeitet ein smartes GARDENA Mähroboter zusammen mit dem GARDENA smart Sensor Control Set, werden zusätzliche Sensorinformtaionen in den Mährplan mit einbezogen. Fallen die Temperaturen unter 0 Grad Celsiius stellt der Roboter das Mähen automatisch ein. Die GARDENA SILENO+ Modelle verfügen nicht über den Frost Sensor.

Die besten GARDENA Mähroboter - Kaufberatung 

Wer sich zum Kauf eines GARDENA Mähroboter entscheidet, trifft eine gute Wahl. Trotzdem will die Wahl des richtigen Rasenmäher-Roboters gut überlegt sein. Denn nur wenn der Mähroboter zum Garten passt, werden die Erwartungen des Gartenbesitzers letztendlich auch erfüllt. Unsere Kaufberatung zeigt, welche Kriterien für Wahl des richtigen GARDENA Mähroboters entscheidend sind:

  • Rasenschnittbild: Ist der Rasenschnitt gleichmäßig oder sind Mähbahnen erkennbar? Alle GARDENA Rasenmäher-Roboter überzeugen mit einem guten und gleichmäßigen Rasenschnittbild. Die meisten GARDENA Mähroboter bieten eine einstellbare Rasenschnitthöhe von 20 bis 50 mm.
  • Gartengröße: Hat der Mähroboter genügend Kraft die Rasenfläche zu meistern oder wächst das Gras schneller, als es der Mähroboter kontinuierlich nachmähen kann? Die GARDENA Mähroboter GARDENA (smart) city ist für je nach Ausführung für Gärten bis 250 und 500 Quadratmeter geeignet. Größere Gärten bis 1.000 Quadratmeter werden von den GARDENA SILENO life Modellen bedient. Das Modell GARDENA SILENO+ schafft Gärten bis 1.300 Quadratmeter. Faustregel: Im Zweifel zum größeren Modell greifen.
  • App-Steuerung: Mähroboter arbeiten selbständig. Eine Steuerung per Smartphone ist aber bequem, zum Beispiel um den Mähroboter schnell in die Ladestation zu beordern oder auszuschalten, wenn Kleinkinder im Garten spielen. Andernfalls muss der Mähroboter direkt am Gerät bedient werden. Die Modelle GARDENA smart SILENO city sowie GARDENA smart SILENO life Set bringen diese Funktion mit, voraussetzung ist der GARDENA smart Hub, der die Verbindung zwischen den smarten Rasenmäher-Robotern und der Smartphone-App herstellt.
  • Rasenkanten-Mähfunktion: Das Mähwerk ist bei den GARDENA Mährobotern mittig angebracht, um so einen Sicherheitsabstand zu den Mähroboter-Aussenseiten zu gewährleisten. Das Gras am Außenrand des Mähroboter-Arbeitsbereichs muss also von Hand geschnitten werden - so unbedingt nötig.
  • Begrenzungskabel: GARDENA legt allen seinen Mährobotern Installationsmaterial wie Begrenzungskabel und Heringe mit bei. Das Begrenzungskabel ist eine Art Zaun, innerhalb derer sich der GARDENA Mähroboter bewegt.
  • Preis: Die unverbindlichen Preisempfehlungen für die GARDENA Mähroboter liegen zwischen zirka 800 Euro (GARDENA city 250) und 1.850 Euro (GARDENA smart SILENO+ Set). Unser Preisvergleich verrät die aktuellen Top-Angebote, mit denen Sie bis zu mehrere hundert Euro sparen können.
  • Folgekosten: Für alle GARDENA Mähroboter gibt es umfangreiches Zubehör zum Nachbestellen. Klingen sollten z. B. alle ein bis drei Monate gewechselt werden. 9 Stück kosten zirka 20 Euro, sollte das Begrenzungskabel für die Installation nicht ausreichen, kosten 150 Meter zirka 75 Euro. 100 Heringe zum Verankern des Begrenzungskabels kosten zirka 16 Euro.
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.