Das sind die besten Fitbit Alternativen ab 30 Euro Fitbit Alternativen Test-Vergleich: Welche Tracker lohnen sich?

Fitbit war lange unangefochtener Marktführer im Bereich Sport-Gadgets. Schließlich ist nicht nur die hochwertige Qualität für viele Sportler interessant, sondern auch die Zusammenarbeit mit Amazon, der Commerzbank, Weight Watchers und anderen Markenriesen. Doch seit kurzem machen Fitbit günstigere Anbieter wie Xiaomi Konkurrenz. Wir verraten, welche Fitbit Alternativen ebenfalls gut sind und dabei nur einen Bruchteil des Originals kosten.

Wir erklären, welche Fitbit Alternativen besonders beliebt sind

Fitbit Alternativen – Das Wichtigste in Kürze

Welche Eigenschaften alle Fitnesstracker haben und wofür Nutzer extra zahlen müssen, verrät unser Kurzüberblick der wichtigsten Ausstattungsmerkmale und Features.

  • Design: Bei vielen Trackern sind unterschiedliche Farbvarianten des Gehäuses verfügbar, einige bieten darüber hinaus die Option unterschiedliche Armbänder zu erwerben und beliebig auszuwechseln.
  • Funktionen: Herzfrequenztracking und Schlafanalyse gehören zur Standardausstattung der meisten Fitnesstracker. Anrufannahme direkt am Armband oder Sprachsteuerung zeichnen hingegen hochwertige Modelle aus.
  • Apps: Günstige Fitnesstracker sind meist ausschließlich mit der App ihres Herstellers bedienbar. Hochwertige auch mit beliebten Apps anderer Marken.
  • Preis: Fitnesstracker sind zum Teil schon ab 10 Euro verfügbar, sind dann allerdings oft sehr schlecht verarbeitet. Selbst Gelegenheitsnutzer sollten deshalb mindestens 20 bis 30 Euro investieren.

Die besten Fitbit Alternativen - Bewertungen und Tests im Vergleich

Gute Fitnesstracker müssen nicht teuer sein, wie tausende positive Kundenbewertungen belegen. Folgende drei Modell sind unsere Favoriten unter den Fitbit Alternativen.

Empfehlung der Redaktion: Mi Band 5 als beste Fitbit Alternative

Wir haben in den letzten Jahren bereits hunderte Fitnesstracker bewertet und dabei stachen immer wieder die Mi Bänder positiv hervor. Dies liegt nicht nur an deren außergewöhnlich langer Akkulaufzeit von mehreren Wochen, sondern auch an ihrer guten Verarbeitung.

Das Mi Band 5 konnte uns im Praxistest außerdem durch sein großes, gut lesbares Display, das geringe Gewicht und die vielen Sportmodi überzeugen. Darüber hinaus ist das Mi Band 5 als einziges Modell in unserem Vergleich wasserfest genug, um es auch dauerhaft beim Schwimmen und Tauchen zu nutzen. Leider fällt seine Akkulaufzeit im Vergleich zum Vorgängermodel, dem Mi Band 4, mit zwei statt rund drei Wochen jedoch deutlich kürzer aus.

Mi Band 5 Testergebnis der Redaktion
Allrounder, der sich bisher gegen alle von uns geprüften Fitnesstracker durchsetzen konnte. Einen integrierten GPS-Sensor darf man beim günstigen Mi Band 5 jedoch nicht erwarten. Denn es greift, wie die meisten günstigen Fitbit Alternativen, auf den GPS-Modus des Smartphones zurück.

Xiaomi Mi Band 5
Das Xiaomi Mi Band 5 überzeugt mit verbesserten Funktionen, größerem Display und 11 Sport Modi. -25%
Das Xiaomi Mi Band 5 überzeugt mit verbesserten Funktionen, größerem Display und 11 Sport Modi.
UVP 39,99 €
Stand: 22.10.2020

Weitere Test- und Erfahrungsberichte zum Mi Band 5
Amazon Kunden bewerteten das Mi Band mit 4,5 von 5 Sternen (Stand: 09/2020) und auch die Tester bei chinahandys.net sprachen eine klare Kaufempfehlung dafür aus (Stand: 08/2020).

Das Team von ComputerBild vergab für das Mi Band hingegen nur die Note befriedigend (3,1), weil den Testern u.a. die Schrift zu klein, die Verarbeitung zu billig und der Datenschutz fragwürdig erschien (Stand: 08/2020). Die Experten von Stiftung Warentest haben das Mi Band 5 bisher noch nicht getestet. (Stand: 09/2020)

Fitbit Alternative mit mehr Sportmodi: YAMAY SW336

Wer noch mehr sportliche Aktivitäten tracken möchte, trifft mit dem YAMAY Fitness-Armband SW336 die richtige Wahl. Interessenten sollten allerdings vor dem Kauf bedenken, dass nur drei Sportmodi auf dem Tracker vorinstalliert sind. Die elf weiteren sind nur über die Hersteller App nutzbar.

Ergänzt werden die Sportfunktionen bei diesem Modell durch eine Nicht-Stören-Option und ein Sitzalarm, der Anwender daran erinnert aktiv zu werden und ein paar Schritte zu gehen. Zudem ist es möglich sich via YAMAY SW336 über eingehende Anrufe informieren zu lassen.

YAMAY SW336 Bewertung der Redaktion
Fitbit Alternative mit gutem Preis-Leistungsverhältnis und vielen Sportfeatures. Laut Kundenbewertungen sinkt allerdings die Akkuleistung bei ständiger Nutzung nach einiger Zeit auf ein bis zwei Tage Reichweite, wodurch dieser Tracker nur dem Standardwert entspricht.

YAMAY Fitness Armband
Smartes Fitnessarmband mit 14 Trainingsmodi, Blutdruckmessung , Herzfrequenz-Messung und Schlaftracking. -26%
Smartes Fitnessarmband mit 14 Trainingsmodi, Blutdruckmessung , Herzfrequenz-Messung und Schlaftracking.
UVP 40,69 €
Stand: 22.10.2020

Weitere Test- und Erfahrungsberichte zu YAMAY SW336
In den Kundenbewertungen bei Amazon erreichte dieser Fitnesstracker von YAMAY durchschnittlich 4,7 von 5 Sternen (Stand: 09/2020). Weitere Bewertungen dazu liegen uns keine vor. (Stand: 09/2020)

Schnäppchentipp: Willful Schrittzähler ohne App

Ganz ohne Schnickschnack kommt der Willful Schrittzähler aus, bei dem es sich um die günstigste Fitbit Alternative in unserem Vergleich handelt. Er übersteht Spritzwasser und kurzzeitiges Untertauchen, sollte jedoch nicht zum Tauchen benutzt werden.

Der Willful Schrittzähler zeichnet Aktivitäten wie Schritte, Kalorienverbrauch und Trainingszeit auf. Mit dem Schlafmonitor lässt sich außerdem überwachen, wie lange man geschlafen hat – sofern der Modus beim Zubettgehen aktiviert wurde. Eine automatische Erkennung erfolgt demnach ebenso wenig, wie eine genaue Analyse der Schlafqualität.

Willful Schrittzähler Bewertung der Redaktion
Äußerst preiswertes Basismodell ohne App-Anbindung, das sich dank einfacher Handhabung auch für Senioren oder Kinder eignet. Allerdings sind nur Basisfunktionen nutzbar.

Willful Schrittzähler
Einfacher Fitnesstracker zum Tracken von Schritten und Kalorienverbrauch. Lange Akkulaufzeit. Funktioniert ohne App und Handy.
Einfacher Fitnesstracker zum Tracken von Schritten und Kalorienverbrauch. Lange Akkulaufzeit. Funktioniert ohne App und Handy.
Erhältlich bei:
Stand: 22.10.2020

Weitere Test- und Erfahrungsberichte zum Willful Schrittzähler
Das Willful Armband erhielt von Nutzern bei Amazon 4,7 von 5 Sternen (Stand: 09/2020). Weitere Tests dazu liegen uns aktuell keine vor. (Stand: 09/2020)

Vergleichsliste: Technische Daten der Fitbit Alternativen

Welches Modell am besten zu Ihnen passt, lässt sich mit einem Blick auf unseren Funktionsvergleich herausfinden. Darin ist auf einen Blick erkennbar, welche Unterschiede bei Akkuleistung, Wasserfestigkeit und Anzahl der Sportfunktionen bestehen.

 

Mi Band 5

YAMAY SW336

Willful Schrittzähler

Farbe

Schwarz

u.a. Schwarz, Blau, Lila, Rosa, Rot oder Grau-Weiß

Schwarz, Rosa, Grau oder Grün

Größe

46,95 x 18,15 x 12,45 mm

50 x 20 x 10 mm

50 x 20 x 10 mm

Gewicht

24 g

50 g

k. A.

Display

1,1 Zoll AMOLED Farbdisplay mit Touchfunktion

0,96 Zoll LCD-Farbbildschirm

0,96 Zoll

Schrittzähler

ja

ja

ja

GPS

nutzt GPS des Smartphones

nutzt GPS des Smartphones

nein

Herzfrequenz-Tracking

ja

ja

nein

Schlaftracking

ja

ja

ja

Speicher

  • Arbeitsspeicher: 512 KB
  • Datenspeicher: 16 MB

k. A.

k. A.

Akku Reichweite

bis zu 14 Tage

bei dauerhafter Nutzung ca. 1 bis 2 Tage

5-7 Tage

Wasserdicht

ja, bis 50 m

ja, aber nur in flachem Wasser bis 3 m Tiefe und nur maximal 30 min

ja, aber nur in flachem Wasser bis 3 m Tiefe und nur maximal 30 min

Sportmodi

11

14, drei davon vorinstalliert

3

Besonderheiten

  • Bluetooth 5.0
  • magnetische Akku-Ladefunktion
  • Anrufbenachrichtigung

 

  • Helligkeitsanpassung
  • Sitzalarm
  • Nicht stören Modus
  • Anrufbenachrichtigung
  • Keine App, kein Bluetooth

Verfügbarkeit

Mi Band 5 bei Amazon ansehen

YAMAY SW336 bei Amazon ansehen

Willful Schrittzähler bei Amazon ansehen

So kommt unsere Expertenbewertung von Fitbit Alternativen zustande

Egal ob Smart Home Lampe oder Wearable: Jedes von uns bewertete Produkt wird genau unter die Lupe genommen und nach dem 360 Grad Prinzip beurteilt. D.h. wir beziehen für eine möglichst objektive Einschätzung neben unseren eigenen Erfahrungswerten auch Fitnesstracker Tests anderer Fachredaktionen und Kundenbewertungen mit ein. So vermeiden wir den Tunnelblick eines einzelnen Nutzers und können eine besonders vielschichtige Bewertung abgeben. Darüber hinaus berücksichtigen wir auch bei Fitnesstrackern stets aktuelle technische Entwicklungen und Trends.

Kaufberatung Fitbit Alternativen – die wichtigsten Kriterien beim Kauf

Worauf Sie bei der Auswahl einer preiswerten Fitbit Alternative achten sollten, verrät unser Überblick der wichtigsten Funktionen.

  • GPS: Günstige Fitbit Alternativen, wie die hier vorgestellten, greifen auf den GPS-Modus des Handys zurück. Wer damit Sport treibt, sollte also immer auch sein Smartphone dabeihaben. Wer ein Modell mit integriertem GPS-Sensor möchte, muss dagegen meist mindestens 100 Euro investieren.
  • Kompatibilitäten: Fast immer besteht die Möglichkeit eine Hersteller App zu nutzen, um damit Trackingergebnisse auszuwerten. Manche Fitnesstracker sind darüber hinaus auch mit der Alexa App oder anderen beliebten Anwendungen vernetzbar.
  • Sprachsteuerung: Meist ist hierfür die Verbindung zu einem Smartphone mit der Alexa oder Google Assistant App nötig, da bisher nur in wenigen Fitnesstrackern Sprachassistenten integriert sind.
  • Bezahlfunktion: Bisher in keiner uns bekannten günstigen Smartwatch unter 50 Euro und auch nicht in preiswerten Fitnesstrackern vorhanden, sondern hochwertigen Modellen wie Fitbit Inspire 2 vorbehalten.

Welches ist das beste Fitnessarmband?

Unser Favorit ist eindeutig das Mi Band 5 von Xiaomi, das uns im Praxistest durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen konnte.

Wo kann ich Fitbit Alternativen kaufen?

Wer auf der Suche nach einem gute Fitnesstracker ist, wird zum Beispiel bei folgenden Anbietern fündig:

  • Amazon
  • ALDI (nur im Rahmen von Aktionswochen)
  • eBay
  • Lidl (dauerhaft im Onlineshop verfügbar)
  • MediaMarkt
  • Saturn

Welches ist die beste Fitbit?

Die perfekte Fitbit Uhr oder den idealen Fitbit Tracker für alle gibt es leider (noch) nicht. Doch Sportfans stehen zahlreiche gute Modelle zur Auswahl, die auch hohen Ansprüchen gerecht werden. Zum Beispiel Fitbit Versa 3, in die erstmals eine GPS-Sensor, sowie Alexa und Google direkt integriert wurden. So ist für die Nutzung nicht das zusätzliche Mitführen eines Smartphones nötig.

Welches ist die neueste Fitbit?

Die beiden neuesten Modelle sind Fitbit Versa 3 und Fitbit Inspire 2, erhältlich ab September 2020. (Stand: 09/2020)

Welche Fitbit Modelle gibt es?

Aktuell sind folgende Fitbit Tracker im Onlineshop des Herstellers offiziell gelistet:

  • Fitbit Sense
  • Fitbit Versa
  • Fitbit Versa 2
  • Fitbit Versa 3
  • Fitbit Inspire
  • Fitbit Inspire HR
  • Fitbit Inspire 2
  • Fitbit Charge 4
  • Fitbit Ace 2 (für Kinder)

Sie alle sind mit der smarten Waage Fitbit Aria und zahlreichen Apps vernetzbar.

Was kostet der günstigste Fitbit Tracker?

Laut Hersteller ist das aktuell preiswerteste Modell das für Kinder entwickelte Fitbit Ace 2 für knapp 70 Euro. Fitbit Fitnesstracker für Erwachsene sind ab etwa 100 Euro erhältlich. 
Wer eine Fitbit Smartwatch erwerben möchte muss sogar mit Kosten von 200 bis 330 Euro rechnen. (Stand: 09/2020)
 

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.