Ellipsentrainer mit / ohne App-Steuerung: Tests und Preise Crosstrainer Test-Überblick – die besten Heimtrainer 2019

Fitness ist ein Ziel, das sich viele besonders zum Anfang des Jahres auf die Fahne schreiben – das tägliche Workout konsequent durchzuziehen, erfordert allerdings einen starken Willen. Der Crosstrainer bietet für Fitness-Fanatiker und Faultiere gleichermaßen Vorteile: die einen können zuhause noch mehr trainieren, die anderen müssen ihr Wohnzimmer dazu nicht einmal verlassen und können nebenher fernsehen. Wir stellen im Vergleich mehrere Heimtrainer in unterschiedlichen Preisklassen vor und kommen zu der Erkenntnis: mit App-Anbindung macht das Ellipsentraining gleich noch mehr Spaß!

Bester Crosstrainer 2019: Sportstech CX608 kostet weniger als 500 Euro und lässt sich per App steuern

Crosstrainer Test-Überblick Fazit – Kaufempfehlung für Preis-Leistungssieger Sportstech CX608

Mit knapp 400 Euro tut die Anschaffung dieses Crosstrainers nicht übermäßig weh – dafür steht mit Sportstech CX608 dann ein solider Ellipsentrainer im Hobbykeller, der gelenkschonendes Training mit 32 Widerstandsstufen, leisem Betrieb und App-Anbindung ermöglicht. Wer sich mehr wünscht, kann in den teureren, dafür auch mit umfangreicheren Extras ausgestatteten Crosstrainer MAXXUS CX 6.1 investieren.

Sportstech CX608 Crosstrainer
Pulsgurt kompatibler Ellipsentrainer mit Tablet-Halterung-Ergometer, 12 kg Schwungmasse, Heimtrainer mit 3 teiligem Kurbelsystem
Pulsgurt kompatibler Ellipsentrainer mit Tablet-Halterung-Ergometer, 12 kg Schwungmasse, Heimtrainer mit 3 teiligem Kurbelsystem
Erhältlich bei:
Stand: 29.08.2019

Crosstrainer im Test-Überblick: Kaufkriterien für den Heimtrainer

Bei der Auswahl des richtigen Crosstrainers sehen sich Interessierte mit vielen Modellen und Kriterien konfrontiert – doch welcher Heimtrainer hat genau das, was es für das individuelle Trainingsziel braucht? Wir haben die essentiellen Kaufkriterien für einen Crosstrainer zusammengetragen und wissen genau, was ein solides Gerät von einer Fehlinvestition unterscheidet:

Schwungmasse: Je mehr Schwungmasse, desto ausgeglichener ist das Laufgefühl auf dem Crosstrainer. Die Werte reichen bei den Geräten in unserem Heimtrainer-Vergleich von 10 bis 29 Kilogramm – unsere Kaufempfehlung der Crosstrainer über 500 Euro, MAXXUS CX 6.1, bietet hier mit 29 Kilogramm den größten Luxus und besonders gelenkschonendes Training.

Widerstandsstufen: Mehr Widerstandsstufen bedeutet mehr Variation beim Training und genaueres Einstimmen auf die tägliche Belastungsgrenze. Die Crosstrainer in unserem Vergleich weisen im Durchschnitt etwa 20 Abstufungen auf, unsere Kaufempfehlung Sportstech CX608 wartet mit überragenden 32 Widerstandsstufen auf.

Maximale Belastung: Wer zuhause mit dem Crosstrainer arbeitet, will entweder die Fitness verbessern, ohne das Haus zu verlassen, oder aber in vertrauter Umgebung einige Kilos verlieren. Die angeratene Maximalbelastung was das Nutzergewicht anbelangt, variiert je nach Gerät von 120 bis 160 Kilogramm. Wer zu Beginn der Crosstrainer-Karriere noch ein wenig mehr auf die Waage bringt oder mit Gewichten trainieren möchte, sollte sicherheitshalber also in unser empfohlenes Modell MAXXUS CX 6.1 investieren – dieser Heimtrainer hält laut Herstellerangaben ein Benutzergewicht von bis zu 160 Kilogramm aus.

Pulsmessung: Um zu gewährleisten, dass der Puls beim Training nicht außer Kontrolle gerät, bieten die meisten Crosstrainer eine intergierte Pulsmessung. Unser empfohlenes Modell im Crosstrainer-Vergleich, Sportstech CX608, weist in die Handhalterung integrierte Pulsmess-Sensoren auf und lässt sich für eine präzisere Messung durch einen Pulsgurt ergänzen.

Extras: Von der autarken Versorgung mit Eigenstrom über die Faltmöglichkeit für leichteres Verstauen bis zum Getränke- oder Tablethalter – jeder wünscht sich für das Heimtraining andere Spezial-Features am Crosstrainer und sollte danach auch das jeweilige Modell wählen.

App-Anbindung: Wie bei vielen Fitnessgeräten werden auch Crosstrainer vermehrt mit Apps kombiniert – so lassen sich Trainingsdaten, Erfolge und Fitnesswerte leicht aufzeichnen und überblicken. Ausschlaggebend ist die Bluetooth-Schnittstelle oder App-Integration nicht für das optimale Crosstraining, dennoch bringt sie ein wenig Spiel und digitalen Spaß in den Heimsport. Unsere beiden empfohlenen Geräte, MAXXUS CX 6.1 und Sportstech CX608, lassen sich beide per App steuern.

Preis: In unserem Crosstrainer-Vergleich reicht die Preisspanne der Geräte von knapp 200 bis knapp 1000 Euro. Für einen soliden, gut verarbeiteten Crosstrainer mit durchschnittlichem Funktionsumfang zahlt man mindestens 400 Euro. Unser empfohlenes Modell, Sportstech CX608, liegt preislich genau in diesem Bereich.

Crosstrainer unter 500 Euro – beste Modelle im Vergleich

Wer noch nicht sicher ist, ob das Training auf dem eigenen Heimtrainer zuhause wirklich das Richtige ist und eine große Investition scheut, liegt mit unserer Auswahl an Crosstrainern unter 500 Euro genau richtig. Hier finden sich zwei solide Geräte mit Grundausstattung zu vernünftigen Preisen:

Sportstech CX608 Crosstrainer – Kaufempfehlung Crosstrainer unter 500 Euro

Der Ellipsentrainer Sportstech CX608 ist ein Basic-Gerät mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis für das Cardio Ausdauertraining zuhause. Er trainiert nicht nur die Beinmuskulatur, sondern fast alle Hauptmuskelgruppen – und das stoßarm, also besonders gelenkschonend. Über das Multifunktionsdisplay sind die wichtigsten Trainingsdaten einsehbar, alternativ lässt sich das Tablet in die dafür vorgesehene Halterung platzieren und via Bluetooth verbinden. Dann können nicht nur während des Trainings Serien geschaut, sondern auch Trainingsfortschritt und -ergebnisse via App verzeichnet werden. Das flüsterleise Antriebssystem sorgt für einen angenehm geräuscharmen Betrieb; bis zu 32 Widerstandsstufen bieten für jedes Trainingslevel die geeignete Herausforderung.

Crosstrainer Sportstech CX608 ist unser Preis-Leistungstipp im Heimtrainer-Vergleich

Sportstech CX608 Crosstrainer ist für 0,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 29.08.2019)

 

Sportstech CX608 Crosstrainer in der Test-Übersicht 2019 – wichtige Tests

  • muckijunge.com bescheinigte dem Crosstrainer Sportstech CX608 im Test 4,5 von 5 Sternen und damit die Note „sehr gut“. (Stand: 01/2019)
  • Bei fitforbeach.de rankte im Crosstrainer Test Sportstech CX608 auf dem ersten Platz. (Stand: 01/2019)
  • Amazon-Kunden bewerteten den Sportstech CX608 Crosstrainer mit 4,1 von 5 Sternen. (Stand: 01/2019)

Sportstech CX608 Crosstrainer im Test-Überblick: Preis & Verfügbarkeit

Der Crosstrainer Sportstech CX608 ist im Onlinehandel für 398 Euro verfügbar. (Stand: 01/2019)

Sportstech CX608 Crosstrainer
Pulsgurt kompatibler Ellipsentrainer mit Tablet-Halterung-Ergometer, 12 kg Schwungmasse, Heimtrainer mit 3 teiligem Kurbelsystem
Pulsgurt kompatibler Ellipsentrainer mit Tablet-Halterung-Ergometer, 12 kg Schwungmasse, Heimtrainer mit 3 teiligem Kurbelsystem
Erhältlich bei:
Stand: 29.08.2019

Der günstigste Heimtrainer: Hansson.Sports EnjoyFit Crosstrainer F330

Sicherheitsexperten warnen beim Kauf eines Crosstrainers vor allzu günstigen Modellen, da diese häufig schlecht verarbeitet sind oder beispielsweise keinen festen Halt haben. Hansson.Sports EnjoyFit F330 zeichnet sich jedoch durch eine stabile Bauweise und einen sichereren Stand aus. Abstriche müssen Käufer dafür an der Ausstattung und Funktionalität machen: Mit lediglich 10 kg Schwungmasse und nur 8 Widerstandsstufen ist dieser Crosstrainer das schwächste Modell in unserem Vergleich. Der Preis von knapp 200 Euro könnte Einsteiger, die das Crosstraining zuhause nicht zu ernst nehmen, allerdings überzeugen.

Crosstrainer Hansson.Sports EnjoyFit F330 ist günstig, aber trotzdem stabil

Hansson.Sports EnjoyFit Crosstrainer ist für 229,80 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 03.12.2019)

 

Hansson.Sports EnjoyFit in der Test-Übersicht 2019 – wichtige Tests

  • Amazon-Kunden bewerteten den Crosstrainer mit 3,8 von 5 Sternen. (Stand: 01/2019)

Hansson.Sports EnjoyFit im Test-Überblick: Preis & Verfügbarkeit

Im Onlinehandel ist der Crosstrainer Hansson.Sports EnjoyFit für 199,80 Euro erhältlich. (Stand: 01/2019)

Hansson.Sports EnjoyFit Crosstrainer
Hochwertiges Design, Stabile Bauweise, sicherer Stand mit bodenschonenden Auflageflächen
Hochwertiges Design, Stabile Bauweise, sicherer Stand mit bodenschonenden Auflageflächen
Erhältlich bei:
Stand: 03.12.2019

Heimtrainer über 500 Euro: Beste Modelle im Vergleich

Qualitativ hochwertiger und mit Extras wie App-Anbindung ausgestattet, dafür aber auch teurer in der Anschaffung, sind unsere Crosstrainer über 500 Euro:

Kaufempfehlung Heimtrainer über 500 Euro: Klappbarer Crosstrainer MAXXUS CX 6.1 mit App-Anbindung

Das herausragende Merkmal des MAXXUS CX 6.1 Crosstrainers ist das „ETF-Fold-System“, dank dessen sich das Gerät zusammenklappen und von 1,85 Meter Stelllänge auf 1,21 Meter verkleinern lässt. Ansonsten zeichnet sich der Heimtrainer durch eine beeindruckende Schwungmasse von 29 Kilogramm aus, die ein harmonisches Laufgefühl und gelenkschonendes Training ermöglichen.

Der höchste Preis im Crosstrainer-Vergleich mit knapp 890 Euro im Onlinehandel rechtfertigt sich durch eine stabile und langlebige Stahlrahmenkonstruktion sowie hochwertigen Kugellagern. Mit zehn Trainingsprofilen, vier Herzfrequenzprogrammen, einem wattkonstanten und einem manuellen Programm sowie 24 Widerstandsstufen können Nutzer das Crosstraining genau auf die individuellen Belastungsanforderungen abstimmen. Nicht nur solide, sondern auch smart ist der Crosstrainer MAXXUS CX 6.1: das Cockpit lässt sich per Bluetooth mit dem Smartphone oder Tablet verbinden und ist kompatibel mit der kostenlosen Fitness-App iconsole+.

MAXXUS CX 6.1 ist unser bester Crosstrainer über 500 Euro im Vergleich

Crosstrainer MAXXUS CX 6.1 ist für 999,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 03.12.2019)

 

Crosstrainer MAXXUS CX 6.1 im Test-Überblick 2019 – wichtige Tests

  • Amazon-Kunden bewerteten den MAXXUS CX 6.1 Crosstrainer mit 3,8 von 5 Sternen. (Stand: 01/2019)

Crosstrainer MAXXUS CX 6.1 im Test-Überblick: Preis und beste Angebote

Der Crosstrainer MAXXUS CX 6.1 ist im Onlinehandel für 887,25 Euro erhältlich. (Stand: 01/2019)

Crosstrainer MAXXUS CX 6.1
29 kg Schwungmasse für gelenkschonende Laufbewegung - Ellipsentrainer mit 58cm Schrittlänge – TÜV Süd, GS Geprüft
29 kg Schwungmasse für gelenkschonende Laufbewegung - Ellipsentrainer mit 58cm Schrittlänge – TÜV Süd, GS Geprüft
Erhältlich bei:
Stand: 03.12.2019

Stromlose Alternative: Sportstech CX2 Crosstrainer mit App und Eigenstrom-Generator

Der Crosstrainer Sportstech CX2 verfügt über eine nützliche App-Anbindung, zeichnet sich jedoch auch durch weitere Funktionen aus: 24 Widerstandsstufen und 12 vorinstallierte Trainingsprogramme für Cardio-, Watt- und HRC-Training bringt das Gerät mit. Die Herzfrequenz lässt sich sowohl mit den Pulsmesssensoren an den Haltegriffen als auch über den im Lieferumfang enthaltenen Brustgurt überwachen.

Neben einer Tablet-Halterung für Nutzer, die nebenher Nachrichten lesen oder Videos schauen möchten bietet Sportstech CX2 zwei besondere Merkmale: Das Self Generator-System versorgt während der Trainingseinheit den Crosstrainer mit selbst erzeugtem Strom, sodass ein Netzanschluss nicht nötig ist. Außerdem lässt sich der integrierte Computer via Bluetooth mit einem Smartphone oder Tablet verbinden. Dann können nicht nur Trainingseinheiten aufgezeichnet werden, auch eine Verbindung zu Google Street View ist möglich, sodass auf dem Heimtrainer eine reale Route abgelaufen werden kann – ein abwechslungsreiches Feature für das Crosstraining.

Crosstrainer Sportstech CX2 versorgt sich im Betrieb selbst mit Strom

Sportstech CX2 Crosstrainer ist für 699,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 03.12.2019)

 

Sportstech CX2 Crosstrainer in der Test-Übersicht 2019 – wichtige Tests

  • Die Redakteure von fitzuhause.net haben Sportstech CX2 zum Testsieger im Bereich der Mittelklassegeräte ernannt. Sie begründen dies mit dem sehr guten Widerstand des Geräts. Das Fahrgefühl sei das beste unter den getesteten Crosstrainern, urteilten die Tester. Außerdem zeige der Computer die wichtigsten Werte an, während das Display übersichtlich aufgebaut sei. Auch das verwendete Material sei gut und stabil. Lediglich die Größe wird als Nachteil aufgeführt. (Stand: 10/2017)
  • Der Tester von muckijunge.com bezeichnet den Sportstech CX2 als zuverlässiges Trainingsgerät. Die Funktionen fallen sehr umfangreich aus und bieten für nahezu jeden Sportler ausreichend Abwechslung. Erwähnenswert sei zudem der mitgelieferte Brustgurt, der die exakte Frequenz am Herz messen könne. Als negativer Aspekt wird vom Tester die komplexe Montage aufgeführt, die viel Zeit in Anspruch nehme. (Stand: 10/2017)
  • Amazon-Kunden bewerteten den Sportstech CX2 Crosstrainer mit 4,4 von 5 Sternen. (Stand: 12/2018)

Sportstech CX2 Crosstrainer im Test-Überblick: Preis und beste Angebote

Die UVP des Herstellers für den Sportstech CX2 Crosstrainer liegt bei 999 Euro, das Gerät ist im Handel jedoch bereits etwa 300 Euro günstiger erhältlich. (Stand: 01/2019)

Sportstech CX2 Crosstrainer
Trainingsergebnisse und -informationen auf der App immer im Blick, Intelligente Konsole mit Tablethalterung. -22%
Trainingsergebnisse und -informationen auf der App immer im Blick, Intelligente Konsole mit Tablethalterung.
UVP 899,00 €
Stand: 03.12.2019

KETTLER Ellipsentrainer AXOS Elliptical P – Profi-Crosstrainer über 500 Euro

Der Ellipsentrainer AXOS Elliptical P von KETTLER ist mit zwölf vorinstallierten Trainingsprogrammen und sechzehn verschiedene Widerstandsstufen ausgestattet. Auch eigene Programme können erstellt werden, zudem speichert der Geräte-Computer die Trainingsdaten für bis zu vier verschiedene Personen ab - die ganze Familie oder WG kann sich also ein Gerät teilen und trotzdem noch individuelle Trainingsziele verfolgen.

Mit einer Schwungmasse von achtzehn Kilogramm kommt AXOS Elliptical P nicht an die 29 Kilogramm bei unserem Top-Crosstrainer MAXXUS CX 6.1 heran, der Ellipsentrainer verspricht dafür einen besonders weichen und gelenkschonenden Bewegungsablauf. Die Pulsmessung ist neben den integrierten Handsensoren auch mittels Ohrclip möglich, AXOS Elliptical P passt die Widerstandsstufen außerdem an die Messdaten an und ermöglicht so das Crosstraining im effizienten Pulsbereich für beste Ergebnisse.

Ellipsentrainer KETTLER AXOS Elliptical P macht Crosstrainer-Profis glücklich

KETTLER AXOS ELLIPTICAL P ist für 699,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 03.12.2019)

 

KETTLER Ellipsentrainer AXOS Elliptical P im Test-Überblick 2019 – wichtige Tests

  • Das Team von testberichte.de bezeichnet den KETTLER Ellipsentrainer AXOS Elliptical P als typischen Allrounder, der bei Anwendern in Sachen Spaß, Funktionalität sowie Anschaffungskosten punkten kann. Da die individuellen Trainingsvorlieben auf vier Speichern abgelegt werden können, eigne sich das Gerät insbesondere für Mehrpersonen-Haushalte, so die Tester. Negativ angemerkt wurde, dass die pulsgesteuerten Programme unterrepräsentiert seien. Außerdem sei der Aufbau des Gerätes sehr herausfordernd. Wirklich negativ bemerkbar mache sich aber nur das Display, das bei direkter Sonneneinstrahlung etwas unleserlich sei. (Stand: 10/2017)
  • Die Kunden von Amazon bewerten den KETTLER Ellipsentrainer AXOS Elliptical P mit insgesamt 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 12/2018)

KETTLER Ellipsentrainer AXOS Elliptical P im Test-Überblick: Preis und beste Angebote

Der KETTLER Ellipsentrainer AXOS Elliptical P ist per UVP für 799,95 Euro, im Handel aber bereits 250,00 Euro günstiger erhältlich. (Stand: 01/2019)

KETTLER AXOS ELLIPTICAL P
Beliebter Hometrainer ermöglicht mit 12 Programmen und 16 Widerstandsstufen gelenkschonendes Ganzkörpertraining. -13%
Beliebter Hometrainer ermöglicht mit 12 Programmen und 16 Widerstandsstufen gelenkschonendes Ganzkörpertraining.
UVP 799,95 €
Stand: 03.12.2019

Die besten Crosstrainer im Test-Vergleich 2019: Technische Details

 

Sportstech CX608

Hansson.Sports EnjoyFit F330

 

KETTLER AXOS Elliptical P

MAXXUS CX 6.1

Sportstech CX2

Maße

121 x 55 x 160 cm

120 x 50 x 160 cm

185 × 68 × 164 cm

195 x 67 x 168 cm

142 cm × 62 cm × 171 cm

Gewicht

33 kg

32 kg

68 kg

91 kg

55 kg

Max. Benutzergewicht

120 kg

150 kg

130 kg

160 kg

120 kg

Schwungmasse

12 kg

10 kg

18 kg

29 kg

27 kg

Widerstandsstufen

32

8

16

24

24

Trainingsprogramme

12

k.A.

12

14+

12

Bluetooth/App

beides

nein

nein

beides

App

Pulsmessung

integrierte Handpulssensoren, kompatibel mit Pulsgurt

integrierte Handpulssensoren

integrierte Handpulssensoren, mitgelieferter Ohrclip zur Messung

k.A.

integrierter Ergometer

Preis

499 Euro

199,80 Euro

799,95 Euro

887,25 Euro

999 Euro

Welche Fitnessgeräte und Heimtrainer gibt es für das Training zuhause?

Wer kein Abo im Fitnessstudio abschließen möchte oder generell das Haus zum Trainieren nicht verlassen möchte, hat seit den Achtzigern eine Vielzahl an Heimtrainern zur Auswahl, die das Joggen, Radfahren und Treppensteigen auf der Stelle und im Wohnzimmer oder Hobbykeller ermöglichen:

Stepper: Stepper kommen im Gegensatz zum Crosstrainer oft ohne Handgriffe aus – der Grund liegt in der Bewegungsart des Geräts. Während man auf dem Crosstrainer eher mit einer Vorwärtsbewegung arbeitet, geht es beim Steppen („step“ ist Englisch für „Stufe“) um die Höhendifferenz, die der Trainierende zurücklegt. Dementsprechend sind auch die beanspruchten Muskelpartien beim Stepper eingeschränkt: Hier trainiert man hauptsächlich Oberschenkel und Po.
Fahrrad-Ergometer: Fahrrad-Ergometer sind eigentlich Indoor-Fahrräder, mit denen man bequem in den eigenen vier Wänden auf der Stelle radeln kann. Viele platzieren das Gerät vor dem Fernseher und kombinieren nach der Arbeit die Fußball-Übertragung mit ein wenig Bewegung. Auch zu Reha-Zwecken eignet sich der Fahrrad-Ergometer, weil er schonend auch weniger Belastbare wieder zur Fitness bringt. Wie auch beim regulären Radfahren werden hier hauptsächlich die Beinmuskeln trainiert.
Laufband: Laufbänder assoziiert man wohl am ehesten mit großen Fitnessstudios, wo Reihen von Trainierenden nebeneinanderher ins Leere laufen. Ähnlich wie der Fahrrad-Ergometer erlaubt ein Laufband die Aktivität – in diesem Fall Laufen, Walking, Joggen oder gemütliches Gehen – zuhause und unabhängig von Wetterverhältnissen.
Ellipsentrainer / Crosstrainer: Der Ellipsentrainer ist eine Unterart des Crosstrainers; beide Geräte trainieren mehrere Muskelpartien gleichzeitig, da im Gegensatz zu den vorhergehenden Fitnessgeräten der gesamte Körper bewegt wird. Zum Fettverbrennen und Abnehmen, aber auch zur ganzheitlichen Steigerung der Fitness eignen sich Crosstrainer am besten.

Unterschied Crosstrainer, Ellipsentrainer und Stepper

Ellipsentrainer und Crosstrainer werden häufig synonym verstanden, tatsächlich ist der Ellipsentrainer jedoch eine Subkategorie des Crosstrainers. Der Unterschied zeigt sich im Aufbau: der Crosstrainer hat die Schwungmasse hinten, der Ellipsentrainer vorne. Dementsprechend ist das Training mit dem Ellipsentrainer schonender für die Knie und eignet sich besonders für Risikopatienten dieser Körperpartie oder zur Reha nach Knie-Operationen.

Crosstrainer beziehungsweise Ellipsentrainer unterscheiden sich vom Stepper durch den Bewegungsablauf beim Training: Auf dem Crosstrainer wird in einer Vorwärts-Bewegung wie beim Joggen trainiert, der Stepper verlangt eine Bewegung in die Höhe wie beim Treppensteigen.

Weitere Crosstrainer im Test

Sportstech CX2 Crosstrainer mit App im Test-Überblick
KETTLER Ellipsentrainer AXOS Elliptical P im Test-Überblick
Wattbike Atom Heimtrainer: Fahrgefühl wie auf der Straße

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion Sarah Mall

Expertin für Smart Home-Systeme sowie Home Automation und kritisches Auge der home&smart-Redaktion. Beobachtet die Start-up-Szene rund um das Thema Smart Home und geht in ihren Beiträgen der Frage nach, wie das intelligente Zuhause unser Leben Ressourcen-schonender und umweltfreundlicher gestalten kann. Spezial-Themen: Solartechnologien, Alexa-Skills sowie smarte Klimatechnik.

Mehr Crosstrainer
Sportstech CX2 ist ein stromloser Crosstrainer mit App-Anbindung
Heimtrainer mit App-Anbindung und Eigenstrom-Funktion
Sportstech CX2 Crosstrainer mit App im Test-Überblick

Der Sportstech CX2 ist ein stromloser Profi-Crosstrainer für zu Hause, der über eine beachtliche Schwungmasse von siebenundzwanzig Kilogramm verfügt. Über…

Crosstrainer AXOS Elliptical P bietet Trainingsprofile für bis zu 4 Personen
Allround-Heimtrainer mit individuellen Trainingsprogrammen
KETTLER Ellipsentrainer AXOS Elliptical P im Test-Überblick

Der Ellipsentrainer AXOS Elliptical P ist ein Allround-Heimtrainer des bekannten Herstellers KETTLER mit einem Widerstand von achtzehn Kilogramm. Der…