Bosch Smart Home - Tests, Technik & beste Angebote Bosch Smart Home im Test Überblick 2020 - Geräte und alle Infos

Bosch Smart Home kaufen? Viele Verbraucher, die auf der Suche nach einem Smart Home System sind, stellen sich genau diese Frage. Im Test Überblick erklären wir, wie das Bosch Smart Home funktioniert und welche Geräte es dafür gibt. Außerdem verraten wir, wie kompatibel das Bosch Smart Home zu den Sprachassistenten Amazon Alexa, Google Assistant sowie Geräten anderer Hersteller ist. Als zusätzliches Extra zeigen wir, wo Sparfüchse die besten Angebote finden.

Das Bosch Smart Home lässt sich auch mit der formschönen Bosch Smart Home Fernbedienung Twist steuern
Inhalt

Bosch Smart Home – Fazit und Empfehlung

Das Bosch Smart Home zeichnet sich gleich durch mehrere Vorzüge aus: Es geht sparsam mit Nutzerdaten um und respektiert damit den Anspruch an die Privatsphäre der Nutzer. Wer will kann das System ohne Cloud-Anbindung betreiben, muss dann aber auf die Sprachsteuerung via Alexa, Google Assistant oder Siri verzichten. Dank Datenverschlüsselung bietet das Smart Home System ein Höchstmaß an Sicherheit.

Nutzern des Bosch Smart Home Systems stehen ein deutschsprachiger Kunden Support unter einer kostenfreien Service-Rufnummer und FAQ-Seiten im Internet zur Verfügung. Wer will, kann auch einen Installations-Service buchen, der dann allerdings kostenpflichtig ist. Zudem handelt es sich bei Bosch um ein nachhaltiges Traditionsunternehmen, das mit großer Wahrscheinlichkeit auch noch Jahre nach einem Kauf am Markt agiert und so ein hohes Maß an Investitionssicherheit bietet.

Für den Einstieg in die Bosch Smart Home Systemwelt empfehlen wir das Bosch Smart Home Raumklima Starter Set sowie das Bosch Smart Home Sicherheit Starter Set, mit denen Käufer ihr Zuhause sofort in ein Smart Home verwandeln können.

Bosch Raumklima Starter Set
Bosch Smart Home Raumklima Starter-Set

Temperatursteuerung im vernetzten Zuhause für das perfekte Wohlfühlklima. Steuerung per App und Alexa. Jetzt bei Media Markt sichern!

Weiter zu Media Markt
Bosch Sicherheit Starter Kit
Bosch Smart Home Sicherheit Starter-Set

Umfassende Sicherheit für Zuhause - warnt bei Einbruchsversuchen oder Rauchentwicklung. Inkl. Push-Nachrichten. Jetzt bei Media Markt sichern!

Weiter zu Media Markt

So gut scheidet das Bosch Smart Home in Tests ab

Das Bosch Smart Home System schneidet in Tests regelmäßig mit guten Werten ab. Nutzer können unter einer großen Auswahl an Bosch Geräten auswählen, die so gut wie alle gängigen Anwendungsfälle abdecken. Hier einige Bosch Smart Home Test Ergebnisse zu den von uns empfohlenen Starter Kits:

  • Die Experten von connect erklärten nach dem Bosch Smart Home Raumklima Starter-Set Test: „Das Start-Set von Bosch macht den Einstieg ins intelligente Heizen wirklich einfach“. (Stand: 01/2020)
  • Das Tech-Portal techstage.de vergab nach ihrem Bosch Heizkörperthermostat Smart Home Starter Set Test die Note „gut“ (2). (Stand: 12/2019)
  • Im Bosch Smart Home Raumklima Starter Set Test von PC Magazin erhielt die Lösung die Test Note „gut“ (Stand: 04/2016)
  • Nach dem Bosch Smart Home Sicherheit Starter Set Test vergab techstage.de die Test Note „gut“. Den Testern gefiel, dass sie als Anwender auf eine Cloud-Anbindung verzichten konnten. (Stand: 01/2018)
  • Auch PC Welt unterzog das Bosch Smart Home Sicherheit Starter Set einem Test. In ihrem Test Fazit attestierten die Tester dem System eine einfache Inbetriebnahme und sprachen von einem „robusten und hochwertigen Eindruck …“ (Stand: 07/2020)
  • Amazon Kunden bewerteten das Bosch Smart Home Sicherheit Starter-Paket mit insgesamt guten 4,4 von 5 Sternen. Das Bosch Smart Home Raumklima Starter-Paket wurde mit sehr guten 4,6 von 5 Sternen bewertet. (Stand: 12/2020)

Bosch Smart Home – Controller und App als Smart Home Ecksteine

Das Gehirn eines jeden Smart Homes ist die Smart Home Zentrale bzw. der Controller. Der Zugang zum Bosch Smart Home Controller erfolgt über die Bosch Smart Home App. Nutzer können die App entweder auf dem Smartphone oder Tablet betreiben.

Bosch Smart Home Controller im Check – das Gehirn des Smart Home Systemes

Herzstück des Systems ist der Bosch Smart Home Controller. Diese zentrale Steuereinheit vernetzt und steuert alle angeschlossenen Smart Home Geräte (Android | iOS). Die Smart Home Zentrale stellt dabei sicher, dass erteilte Befehle empfangen und korrekt weitergeleitet werden, bei verfügbaren System-Updates wird das Steuergerät automatisch aktualisiert und bleibt so immer up-to-date oder erhält neue Zusatz-Funktionen.

Der Bosch Smart Home Controller ist die Smart Home Zentrale des Systems, auf dem die Smart Home Daten lokal gespeichert werden

Sehr gut: Die Smart Home Daten der Nutzer werden von Haus aus lokal auf dem Smart Home Controller gespeichert. Nur wenn der Nutzer das will, werden Smart Home Daten in die Cloud gesendet, zum Beispiel wenn das System mit einem Sprachassistenten zusammenarbeiten soll. Denn dann ist es erforderlich, Daten z. B. an Alexa & Co. weiterzugeben. Da die Daten lokal auf dem Controller gespeichert werden, arbeitet das Smart Home System auch dann weiter, wenn das Internet einmal ausfällt.

Für die Bedienung via Smartphone von unterwegs aus, werden die zwischen Bosch Smart Home Controller und der Bosch Smart Home App versendeten Daten Ende-zu-Ende verschlüsselt.

Fazit zum Bosch Smart Home Controller: Datenschutz und Privatsphäre, Ausfallsicherheit sowie Zukunftsfähigkeit durch kontinuierliche automatische Updates sind gewährleistet. Sehr gut!

Bosch Smart Home Controller
Herzstück des Bosch Smart Home Systems: Steuert die Kommunikation zwischen den verknüpften Geräten und bündelt alle Informationen.
Herzstück des Bosch Smart Home Systems: Steuert die Kommunikation zwischen den verknüpften Geräten und bündelt alle Informationen.
Erhältlich bei:
Stand: 24.01.2021

Bosch Smart Home App im Check – die Schnittstelle zwischen Geräten und Nutzer

Über die Bosch Smart Home App (Android | iOS) erfolgt die Einrichtung und Bedienung der Bosch Smart Home Geräte. Nutzer können mit ihr per Smartphone immer und von überall auf ihr Smart Home zugreifen. Über die App können Anwender auch Smart Home Routinen bzw. Szenen festlegen. Also wie sich ein Gerät unter bestimmten Umständen verhalten soll. Ein Beispiel: stellt ein Fensterkontakt fest, dass das Fenster offensteht, leitet er die Information an den Bosch Smart Home Controller weiter. Dieser veranlasst dann das Heizungssystem, die Temperatur herunter zu regeln. Solche Bedingungen und Aktionen kann der Bosch Smart Home Nutzer in der App unkompliziert festlegen.

Über die Bosch Smart Home App erfolgt das festlegen von Smart Home Szenen und Routinen, im Bild die Heizzeiten

Fazit zur Bosch Smart Home App: Viele Funktionen erfordern Einarbeitung, belohnen dafür aber mit einem hohen Grad der Individualisierung des Smart Home Systems.

Die Bosch Smart Home Starter Sets im Überblick

Bosch erleichtert Smart Home Interessierten den Einstieg in seine Systemwelt mit sogenannten Starter Paketen. Käufer profitieren gleich auf zwei Arten: zum einen ist die Komponentenwahl optimal aufeinander abgestimmt und deckt häufige Anwenderbereiche ab. Zum anderen sind die Geräte in den Bosch Smart Home Bundles günstiger als beim Einzelkauf. Insgesamt haben Interessierte die Wahl zwischen drei Starter Paketen.

Bosch Sicherheit Starter Paket im Check

Mit dem Bosch Sicherheit Starter Paket erhalten Smart Home Einsteiger ein gut abgestimmtes Bundle, bestehend aus Bosch Smart Home Controller, Bosch Tür-/Fensterkontakt, Bewegungsmelder und Bosch Rauchwarnmelder. Die Zusammenstellung bietet zwei Schwerpunkte: Haussicherheit und Einbruchschutz. Der Bosch Rauchwarnmelder bietet einen integrierten Alarm, der in Aktion tritt, sobald der Melder eine Rauchentwicklung bemerkt. Gleichzeitig kann der Alarm auch aktiviert werden, wenn der Bewegungsmelder eine Bewegung im Erfassungsbereich feststellt oder der Tür-/Fensterkontakt den Bosch Smart Home Controller darüber informiert, dass das Fenster oder eine Tür geöffnet wurde. Die entsprechenden Beziehungen der Geräte untereinander und deren Verhalten kann der Nutzer in der Bosch Smart Home App festlegen. Schlagen Rauchmelder oder Bewegungsmelder Alarm, erhält der Nutzer eine Push-Benachrichtigung via Smartphone.

Einsatzgebiet Bosch Sicherheit Starter Paket: Haussicherheit im Brandfall sowie Einbruchschutz.

Bewertung Bosch Sicherheit Starter Paket: Das Bosch Sicherheit Starter Paket bietet viele Funktionen. Nicht zuletzt da sich die Smart Home Geräte auf vielfältige Weise kombinieren lassen und multiple Funktionen bieten. Der Rauchwarnmelder wird z. B. gleichzeitig zur Sirene im Einbruchsfall.

Bosch Smart Home Controller
Herzstück des Bosch Smart Home Systems: Steuert die Kommunikation zwischen den verknüpften Geräten und bündelt alle Informationen.
Herzstück des Bosch Smart Home Systems: Steuert die Kommunikation zwischen den verknüpften Geräten und bündelt alle Informationen.
Erhältlich bei:
Stand: 24.01.2021

Bosch Raumklima Starter Paket im Check

Das Bosch Starter Paket Raumklima besteht aus dem Bosch Smart Home Controller, zwei Bosch Heizkörperthermostaten sowie einem Tür-/Fensterkontakt. Mit den Komponenten lässt sich bereits eine intelligente Heizungssteuerung verwirklichen und der Energieverbrauch senken. Mit den Einsparungen bei den Energiekosten, können Nutzer das Smart Home System ganz einfach um weitere Komponenten erweitern. Empfehlenswert ist es, den Tür-/Fensterkontakt am Fenster zu verwenden. Stellt der Aktor fest, dass das Fenster offen ist, informiert er die Bosch Smart Home Zentrale, die daraufhin die Bosch Heizkörperthermostate anweist, das Heizventil zu schließen. Über die Bosch Smart Home App können Nutzer zudem von überall überprüfen, ob das Fenster gerade geschlossen ist. Über automatisierte Heizpläne lässt sich zusätzlich Energie sparen. So können Nutzer Zeitpläne für Heizperioden erstellen.

Einsatzgebiet Bosch Raumklima Starter Paket: Heizoptimierung, Senkung der Heizkosten und Erhöhen des Wohnkomforts.

Bewertung Bosch Raumklima Starter Paket: Das Bosch Raumklima Starter Paket ist die Antwort auf die stetig steigenden Energiepreise und zugleich ein guter Startpunkt ins Bosch Smart Home System.

Bosch Smart Home Raumklima Starter-Set
Temperatursteuerung im vernetzten Zuhause für das perfekte Wohlfühlklima. Steuerung per App und Alexa. -50%
Temperatursteuerung im vernetzten Zuhause für das perfekte Wohlfühlklima. Steuerung per App und Alexa.
UVP 359,95 €
Stand: 24.01.2021

Die Einzelgeräte von Bosch Smart Home im Überblick und Check

Die Professionalität eines Smart Home lässt sich auch anhand der zur Verfügung stehenden Komponenten bemessen. Hier bietet das Bosch Smart Home eine große Auswahl. Von der einfachen Funksteckdose bis zum Wassermelder können Nutzer eine Vielzahl von Haushaltsanwendungen ins Smart Home Zeitalter überführen. Damit lässt sich das System je nach Bedarf nachträglich erweitern.

Im Folgenden stellen wir die einzelnen Bosch Geräte vor und sagen, wofür sie sich eignen. Abschließend bewerten wir das jeweilige Gerät.

Bosch 360° Innenkamera im Check

Das Besondere der Bosch 360° Full HD-Innenkamera ist ihr Rundumblick. Nutzer müssen also nicht mehrere Kameras kaufen, um einen kompletten Raum zu erfassen. Die Optik selbst kann im röhrenförmigen Gehäuse versenkt werden, um ein Höchstmaß an Privatsphäre zu garantieren. Dank 2-Wege-Audio können Nutzer via Smartphone mit Personen im Raum kommunizieren. Im Preis der Überwachungskamera mit inbegriffen ist die Speicherung von 200 Video-Clips für 30 Tage in der Bosch Cloud. Hierfür benötigt die Kamera die Freigabe, Daten in die Cloud senden zu dürfen. Die Daten werden verschlüsselt in die Cloud gesendet und abgespeichert.

Einsatzgebiet Bosch 360° Full HD-Innenkamera: Innenraumüberwachung

Bewertung Bosch 360° Full HD-Innenkamera: Teuer, aber schönes Design und durchdachte Funktionen. Dank Abo-freiem Cloudspeicher amortisiert sich der Anschaffungspreis mit der Zeit.

Bosch Smart Home Innenkamera
WLAN Überwachungskamera mit 360-Grad Rundumsicht. Inkl. integrierter Bewegungssensoren, Zwei-Wege-Audio und Privatsphäre-Modus. -29%
WLAN Überwachungskamera mit 360-Grad Rundumsicht. Inkl. integrierter Bewegungssensoren, Zwei-Wege-Audio und Privatsphäre-Modus.
UVP 249,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Eyes Überwachungskamera für draußen im Check

Die Bosch Eyes Überwachungskamera unterstützt Nutzer eines Bosch Smart Homes bei der Überwachung des Gartens oder dem Hauseingangsbereich auf dem eigenen Grundstück. Stellt die Sicherheitskamera eine Bewegung fest werden Nutzer automatisch per Pusch-Nachricht auf dem Smartphone informiert. Eine Besonderheit ist das integrierte Bewegungslicht, das sich dimmen lässt. Außerdem bietet die Außenkamera dank integriertem Lautsprecher und Mikrofon 2-Wege-Kommunikation. Wie bei der Bosch 360° Full HD-Innenkamera ist eine kostenlose Cloud-Speicherung von 200 Clips bis zu 30 Tage inbegriffen. Davon können Nutzer 25 Clips für unbegrenzte Zeit in der Cloud speichern.

Einsatzgebiet Bosch Eyes Außenkamera: Außenraumüberwachung, Kommunikation mit Besuchern vor der Tür.

Bewertung Bosch Eyes Außenkamera: Technisch aktuelle Überwachungskamera für den Außenbereich, die sich auch als Türsprechanlage nutzen lässt. Die Datenspeicherung erfolgt lt. Bosch auf deutschem Cloud-Servern und unterliegt damit den strengen  deutschen Datenschutzvorschriften.

Bosch Smart Home Eyes
Bosch Smart Home Eyes -39%
Vereint Außenüberwachung und -beleuchtung mit einer Gegensprechanlage, Steuerung per App und Alexa
UVP 349,96 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Bewegungsmelder im Check

Der Bosch Bewegungsmelder erkennt Bewegungen anhand der Körperwärme und ermittelt so auch die Größe von wärmeausstrahlenden Objekten. Das hilft dem Gerät zwischen Menschen und Tieren zu unterscheiden, was Fehlalarme reduziert. Die Kleintiererkennung erfasst Tiere bis 25 kg. In Verbindung mit der integrierten Sirene des Bosch Rauchwarnmelders kann er bei Abwesenheit im Smart Home auch als Alarmsystem eingesetzt werden. Zudem arbeitet der Bosch Bewegungsmelder auch mit dem Philips Hue Lichtsystem zusammen. Das batteriebetriebene Gerät lässt sich beliebig im Raum platzieren.

Einsatzgebiete Bosch Bewegungsmelder: Als Teil eines Alarmierungssystems und zur intelligenten Lichtsteuerung.

Bewertung Bosch Bewegungsmelder: Das Gerät erlaubt multiple Einsatzmöglichkeiten, die Kleintiererkennung hilft falsches Auslösen zu verhindern. Dafür ruft Bosch einen hohen Preis für das Gerät auf. (Stand: 11/2020)

Bosch Smart Home Bewegungsmelder
Bewegungserkennung durch Passiv-Infrarot Technologie. Kein Auslösen bei Kleintieren bis 25kg. -28%
Bewegungserkennung durch Passiv-Infrarot Technologie. Kein Auslösen bei Kleintieren bis 25kg.
UVP 79,94 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Zwischenstecker und Bosch Zwischenstecker Kompakt im Check

Der Bosch Zwischenstecker erlaubt es, angesteckte Geräte per App zu schalten. So lassen sich auch ältere Geräte smart machen. Dank umfangreicher Funktionen können Anwender automatische Schaltzeiten festlegen, ähnlich wie bei einer Zeitschaltuhr. Über die App lässt sich auch der Stromverbrauch der angeschlossenen Geräte abrufen und so Stromfresser erkennen. Zudem lässt sich das Gerät per Alexa und Google Assistant sprachsteuern. Die Maximallast beträgt 16 Ampere bei einer Schaltleistung von 3.680 Watt. Billiggeräte bieten meistens nur 10 Ampere.

Der Bosch Zwischenstecker Kompakt bietet fast die identischen Ausstattungsmerkmale wie der größere Bosch Zwischenstecker, zeichnet sich aber durch kompaktere Maße aus. Beide Geräte fungieren als Funksignal-Verstärker für die Bosch Smart Home Geräte Twinguard, Bewegungsmelder und zusammen mit weiteren Bosch Zwischensteckern.

Einsatzgebiete Bosch Zwischenstecker (Kompakt): Energie sparen und nachrüsten von nicht smarten Geräten wie Stehlampen.

Bewertung Bosch Zwischenstecker (Kompakt): Qualitativ hochwertige Zwischensteckdosen, die mit Leistungsmerkmalen wie 16 Ampere und Stromverbrauchsmessung glänzen. Dank Funkverstärker erweitern beide das Bosch Funknetzwerk für ZigBee Geräte.

Bosch Smart Home Zwischenstecker
Sorgt für mehr Komfort und Sicherheit. Vernetzt Geräte mit dem Bosch Smart Home System für eine bequeme Steuerung und Verwaltung per App und Alexa. -19%
Sorgt für mehr Komfort und Sicherheit. Vernetzt Geräte mit dem Bosch Smart Home System für eine bequeme Steuerung und Verwaltung per App und Alexa.
UVP 59,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Raumthermostat im Check

Das Bosch Raumthermostat unterscheidet sich im Vergleich deutlich von Modellen anderer Hersteller. Die Temperatur im Raum wird am Thermostat gemessen und nicht am Heizkörper. Zusätzlich misst das Gerät auch die relative Luftfeuchtigkeit. Das ergibt zusätzliche Einsatzmöglichkeit im Bosch Smart Home. Unterschreitet die Luftfeuchtigkeit z. B. einen gewissen Wert, kann ein Luftbefeuchter, der über einen Bosch Zwischenstecker smart gemacht wurde, damit beauftragt werden, sich einzuschalten. Die Montage ist einfach: Das Thermostat wird an die Wand geklebt und arbeitet mit Batterie. Dank Batteriebetrieb ist auch keine Verkabelung nötig.

Einsatzgebiete Bosch Raumthermostat: Regulierung der Raumtemperatur, Luftfeuchtigkeit und Beschattung.

Bewertung Bosch Raumthermostat: Unkompliziertes und nutzerfreundliches Gerät, das sich in Verbindung mit anderen Geräten für multiple Aufgaben einsetzen lässt, bei denen Temperatur und Luftfeuchtigkeit eine Rolle spielen.

Bosch Smart Home Raumthermostat
Für effiziente Heizungssteuerung und Senkung der Energiekosten. Inkl. kontinuierlicher Messung der Luftfeuchtigkeit. -22%
Für effiziente Heizungssteuerung und Senkung der Energiekosten. Inkl. kontinuierlicher Messung der Luftfeuchtigkeit.
UVP 69,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Heizkörperthermostat im Check

Das Bosch Heizkörperthermostat bietet Nutzern die Möglichkeit, individuelle Zeitprogramme zu erstellen. Innerhalb des Bosch Smart Home Systems kann das Heizkörperthermostat zum Beispiel mit einem Tür-/Fensterkontakt in Beziehung gesetzt werden. Nutzer können z. B. festlegen, dass sich das Bosch Heizkörperthermostat automatisch abschaltet, sobald ein Fenster geöffnet oder gekippt wird. Ein automatisches Frostschutzprogramm schützt die Heizungsanlage bei Temperaturen von unter 4 Grad Celsius. Zudem bieten das Bosch Heizkörperthermostat einen Verkalkungsschutz: hier wird einmal pro Woche das Ventil kurz geöffnet. Zudem lassen sich für jeden Raum eigene Zeitsteuerungseinstellungen vornehmen. Für den Betrieb sind 2 LR06 AA-Batterien nötig. Neigt sich die Batterielaufzeit dem Ende zu, informiert das Heizkörperthermostat per App-Benachrichtigung darüber.

Einsatzgebiete Bosch Heizkörperthermostat: Senkung des Energieverbrauchs und Anpassen der Raumtemperatur an individuelle Bedürfnisse. Regelung der Temperatur von unterwegs aus.

Bewertung Bosch Heizkörperthermostat: Ein Heizkörperthermostat der Extraklasse, das sich mit seinen Schutzprogrammen von vielen Modellen anderer Hersteller unterscheidet.

Bosch Smart Home Heizkörper-Thermostat
Mit Zeitschaltuhr-Funktion für individuelle Temperatur-Steuerung. Steuerbar per App oder Alexa. Inkl. Fenster-offen-Erkennung. -38%
Mit Zeitschaltuhr-Funktion für individuelle Temperatur-Steuerung. Steuerbar per App oder Alexa. Inkl. Fenster-offen-Erkennung.
UVP 59,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Raumthermostat Fußbodenheizung 230 V und 24 V im Check

Die Bosch Rumthermostate für 230 V und 24 V Fußbodenheizungen ähneln in ihrer Funktion dem Bosch Raumthermostat, so misst das Fußbodenheizung Raumthermostat nicht nur die Temperatur, sondern auch die Luftfeuchtigkeit und erlaubt individualisierbare Zeitschaltungen sowie die Zusammenarbeit mit anderen Bosch Smart Home Geräten. Im Vergleich zum batteriebetriebenen Bosch Raumthermostat für normale Heizkörper muss bei der Installation jedoch die bestehende Verkabelung und Unterputzdose eines bereits verbauten Raumthermostats genutzt werden. Die Montage selbst erfolgt über ein Klicksystem, die Bedienung via App oder per Sprachsteuerung mit Alexa und Google Assistant.

Einsatzgebiete Bosch Raumthermostat Fußbodenheizung: Energiesparen, Schaffen eines gesunden Raumklimas.

Bewertung Bosch Raumthermostat Fußbodenheizung: Leistungsstarkes Smart Home-Gerät mit vielen Extras wie Messen der Luftfeuchtigkeit und Kompatibilität mit vielen Schalterarten wie Berker, Gira, Merten oder Jung.

Bosch Raumthermostat Fußbodenheizung 230 V
Raumthermostat für Fußboden-Heizungen mit kabelgebundener Steuerung. Mit Fernzugriff, Zeitschaltung und Sprachsteuerung. -7%
Raumthermostat für Fußboden-Heizungen mit kabelgebundener Steuerung. Mit Fernzugriff, Zeitschaltung und Sprachsteuerung.
UVP 102,55 €
Stand: 24.01.2021
Bosch Raumthermostat Fußbodenheizung 24 V
Raumthermostat für Fußboden-Heizungen mit kabelgebundener Steuerung. Mit Fernzugriff, Zeitschaltung und Sprachsteuerung. -21%
Raumthermostat für Fußboden-Heizungen mit kabelgebundener Steuerung. Mit Fernzugriff, Zeitschaltung und Sprachsteuerung.
UVP 119,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Tür-/Fensterkontakt im Check

Aufgabe eines Tür-/Fensterkontakts ist es, festzustellen, ob sich ein Fenster oder eine Tür im geschlossenen oder offenen Zustand befindet. Ändert sich der Zustand, meldet der Bosch Tür-/Fensterkontakt dies dem Bosch Smart Home Controller, bei dem die entsprechenden Smart Home Szenen hinterlegt sind. Befindet sich zum Beispiel ein Bosch Rauchmelder mit integrierter Sirene im Smart Home, kann der Nutzer definiert haben, dass der Alarm aktiviert werden soll, sobald jemand das Fenster öffnet. In Verbindung mit einem Heizungsthermostat kann der Nutzer festlegen, dass  das Heizventil geschlossen wird, sobald das Fenster offen steht . Das spart Energie und verringert die Heizkosten. Die Montage ist spielend einfach: Die Kontakte werden einfach per Klebestreifen am Fenster oder der Tür angebracht.

Einsatzgebiete Bosch Tür-/Fensterkontakt: Einbruchschutz und Einsparen von Energiekosten. Fernüberprüfung, ob alle Fenster und Türen geschlossen sind.

Bewertung Bosch Tür-/Fensterkontakt: Ein Tür-/Fensterkontakt gehört zur Basisausstattung eines Smart Homes. Die sogenannten Bosch Aktoren unterscheiden sich hier nicht von anderen Modellen. Dank vielen Verwendungsmöglichkeiten im Bosch Smart Home sprechen wir eine Kaufempfehlung aus.

Bosch Smart Home Tür- und Fensterkontakt
Für mehr Energieeffizienz und Sicherheit. Sensor erkennt offene Fenster und Türen und meldet das an die Bosch Smart Home App. -33%
Für mehr Energieeffizienz und Sicherheit. Sensor erkennt offene Fenster und Türen und meldet es an die Bosch Smart Home App.
UVP 39,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Wassermelder im Check

Der Bosch Wassermelder ist ein Smart Home Gerät, dass seinen Besitzer informiert, sobald es mit Flüssigkeit in Berührung kommt. Gute Aufstellorte sind am Boden unter der Spüle oder der Waschmaschine. Das Gerät arbeitet mit dem stromsparenden ZigBee Funkstandard und benötigt für den Betrieb zwei haushaltsübliche AAA-Batterien. Das hat den Vorteil, dass am Verwendungsort keine Steckdose vorhanden sein muss. Da ZigBee über ein Mesh-Netzwerk funktioniert, bei dem sich die Geräte vernetzen, lässt sich die Funkreichweite ohne großen Aufwand bis in den Keller verlängern. Hier müssen Anwender auf halber Strecke zwischen Verwendungsort und Controller einfach einen Bosch Zwischenstecker in Betrieb nehmen, der dann das Funksignal vom Controller verstärkt und an den Wassermelder weitergibt. Läuft die Waschmaschine aus, gibt das Gerät einen Alarmton von sich und informiert den Smart Home Bewohner via Push-Benachrichtigung auf dem Smartphone. Ist ein smartes Bosch-kompatibles Lichtsystem im Einsatz, lässt sich auch ein visueller Alarm einrichten, bei dem die Lampen dann im Ernstfall blau blinken.

Einsatzgebiete Bosch Wassermelder: Alarmierung bei eintretenden Wasserschäden und Vermeiden von damit zusammenhängenden Folgekosten.

Bewertung Bosch Wassermelder: Der Bosch Wassermelder ist ein sinnvolles Smart Home-Gerät, dass im Ernstfall vor hohen Kosten und ausufernden Wasserschäden schützt. Die Alarmierung via Push-Benachrichtigung, akustischem und visuellen Alarm finden wir clever. Das Gerät gehört in unseren Augen zur Basisausstattung eines jeden Bosch Smart Homes.

Bosch Rauchwarnmelder im Check

Rauchwarnmelder sind mittlerweile in jedem Haushalt vorhanden. Der smarte Bosch Rauchwarnmelder unterscheidet sich jedoch in vielfacher Hinsicht von den Basismodellen. So ist das Gerät mit anderen Bosch Rauchwarnmeldern vernetzbar. Erkennt der Melder im Kinderzimmer eine Rauchentwicklung, informiert er auch alle anderen Rauchmelder im Haus darüber und alle geben gleichzeitig Alarm. So wissen alle Bewohner sofort Bescheid, dass etwas nicht stimmt. Das ist wichtig, denn bei einem Brand ist Zeit ein entscheidender Faktor, der über Leben und Tod bestimmt. Neben einem akustischen Alarm sendet das Smart Home Gerät auch eine Push-Benachrichtigung auf das Smartphone. Anwender können in der App dann sofort erkennen, welches Zimmer betroffen ist. Gleichzeitig stellt die App einen Notruf-Anrufknopf zur Verfügung. Ein im Bosch Rauchwarnmelder integriertes Licht beginnt gleichzeitig mit dem Alarm zu leuchten. Das erleichtert die Orientierung bei der Flucht, denn oft wird bei einem Feuer die Hauselektrik beschädigt, so dass Fluchtwege im Dunkeln nicht mehr erkennbar sind. Die Alarmierung kann natürlich auch in Verbindung mit andern Bosch Smart Home Geräten genutzt werden. Zum Beispiel zur Einbruchssicherung in Verbindung mit einem Bosch Tür-/Fensterkontakt oder Bosch Bewegungsmelder.

Einsatzgebiete Bosch Rauchwarnmelder: Der Bosch Rauchwarnmelder lässt sich als Alarmsystem bei Einbrüchen, Notlicht für Fluchtwege sowie Lebensretter bei Hausbränden nutzen.

Bewertung Bosch Rauchwarnmelder: Wer seine Rauchwarnmelder-Ausstattung auf den nächsten Level heben will, erhält mit dem Bosch Rauchwarnmelder ein smartes und vernetzbares Gerät, das gleich mehrere Funktionen im Smart Home übernimmt.

Bosch Smart Home Rauchmelder
Alarmiert zuverlässig bei Rauch und Feuer, schreckt im Bosch Smart Home System eingebunden durch seine Sirene Einbrecher ab -26%
Alarmiert zuverlässig bei Rauch und Feuer, schreckt im Bosch Smart Home System eingebunden durch seine Sirene Einbrecher ab
UVP 79,94 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Twinguard Rauchmelder im Check

Der Bosch Twinguard Rauchmelder unterscheidet sich bereits optisch vom Bosch Rauchwarnmelder. Neben der Alarmierung übernimmt das Twinguard-Modell auch Funktionen, die der Verbesserung des Raumklimas dienen. So misst das Gerät im Raum konstant die Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit. Weichen die Daten von Optimalwerten ab, erhält der Nutzer eine Push-Benachrichtigung. Die ermittelten Werte können Nutzer jederzeit in der Bosch Smart Home App verfolgen. Natürlich lässt sich das Twinguard Modell auch mit den „normalen“ Bosch Rauchwarnmeldern vernetzen. Sind smarte Innen- und Außenkameras vorhanden, startet Twinguard im Falle einer Rauchentwicklung die Videoaufnahme. Nutzer können sich dann auch visuell über das Geschehen zuhause informieren – zum Beispiel, wenn sie gerade unterwegs oder im Büro sind.

Einsatzgebiete Bosch Twinguard Rauchwarnmelder: Einbruchschutz durch Alarmierung in Verbindung mit Bewegungsmelder oder Tür-/Fensterkontakt, Alarmierung bei Rauchentwicklung und Raumklima-Überwachung.

Bewertung Bosch Twinguard Rauchwarnmelder: Mit Bosch Twinguard bleibt sich der Hersteller treu und packt gleich mehrere Funktionen in ein Gerät. Das lässt den Anschaffungspreis im ersten Augenblick zwar teurer erscheinen, erspart aber den Kauf zusätzlicher Geräte.

Bosch Smart Home Rauchmelder Twinguard
Rauchmelder mit konstanter Messung der Luftqualität. Mit App-Benachrichtigung im Alarmfall. -23%
Rauchmelder mit konstanter Messung der Luftqualität. Mit App-Benachrichtigung im Alarmfall.
UVP 149,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Twist Smart Home Fernbedienung im Check

Oft leben mehrere Personen in einem Haushalt, von denen nicht jeder ein Smartphone und damit Zugriff auf alle Bosch Smart Home Funktionen hat. Hier hilft die Bosch Twist Smart Home Fernbedienung. Das Gerät verfügt über vier Tasten und ein mittig angebrachtes, stromsparendes eInk-Display. Insgesamt können Nutzer die Fernbedienung mit 32 Funktionen belegen. So können Nutzer beispielsweise die Raumtemperatur regeln oder das Lichtsystem und Alarmsystem bedienen. Letzteres per Code-Eingabe. Die Bosch Twist Fernbedienung kann per Halterung an der Wand befestigt werden.

Einsatzgebiete Bosch Twist Fernbedienung: Einfache Bedienung des Smart Homes via Fernbedienung.

Bewertung Bosch Twist Fernbedienung: Smartphone Akku leer? Mit der Bosch Twist Fernbedienung kein Problem. Die Fernbedienung sieht optisch gut aus und ermöglicht die Bosch Smart Home Bedienung auch Personen ohne entsprechende Smartphone App.

Bosch Twist Smart Home Fernbedienung
Zur Steuerung aller wichtigen Funktionen des Bosch Smart Home Systems ohne Smartphone. Mit Alarmfunktion. -21%
Zur Steuerung aller wichtigen Funktionen des Bosch Smart Home Systems ohne Smartphone. Mit Alarmfunktion.
UVP 149,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Universalschalter und Universalschalter Flex im Check

Eine ähnliche Lösung wie die Bosch Twist Smart Home Fernbedienung bieten auch der Bosch Universalschalter und der Universalschalter Flex. Beide Universalschalter sehen aus wie ein gewöhnlicher Lichtschalter, können aber vom Anwender mit vier frei wählbaren Funktionen belegt werden. Bei der Flex-Version lässt sich der Schalter aus dem Rahmen nehmen und damit auch mobil nutzen. Dank Standardmaß von 55 x 55 mm können die Schalter auch bereits vorhandene analoge Versionen ersetzen. Nutzer können die Schalter nicht nur mit einzelnen Funktionen wie An oder Aus belegen, sondern auch für komplette Bosch Smart Home Szenen nutzen. So können Nutzer beispielsweise mit einem Knopfdruck alle smarten Lampen ausschalten.

Einsatzgebiete Bosch Universalschalter (Flex): Einfaches Auslösen von Smart Home Funktionen und Szenen per Knopfdruck.

Bewertung Bosch Universalschalter (Flex): Wer auch im Smart Home das haptische Erlebnis sucht, findet im Bosch Universalschalter das richtige Zubehör. Wir empfehlen die Flex-Version, mit der sich Lichter zum Beispiel im Heimkinoabend auch vom Sofa aus per Knopfdruck schalten lassen.

Bosch Smart Home Universalschalter
Für die Smart Home Steuerung als Alternative zur App-Steuerung. Steuert individuell bis zu 4 verschiedene Funktionen. -24%
Für die Smart Home Steuerung als Alternative zur App-Steuerung. Steuert individuell bis zu 4 verschiedene Funktionen.
UVP 49,94 €
Stand: 24.01.2021
Bosch Smart Home Universalschalter Flex
Tragbar und raumunabhängig. Für die Smart Home Steuerung als Alternative zur App-Steuerung. -30%
Tragbar und raumunabhängig. Für die Smart Home Steuerung als Alternative zur App-Steuerung.
UVP 59,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Lichtsteuerung Unterputz im Check

Mit der Lösung Bosch Lichtsteuerung Unterputz können Bosch Smart Home Nutzer vorhandene analoge Lichtschalter durch smarte ersetzen. Rahmen und Wippe der vorhandenen Lichtschalter bleiben dabei bestehen. Nach der Installation können die Lampen wie gewohnt per Druck auf die Wippe ein- und ausgeschaltet werden. Zusätzlich lassen sich die verbundenen Lampen dann aber auch per Bosch Smart Home und Sprache steuern. Die Lampen lassen sich so auch in Smart Home Szenen einbinden. Zur Verfügung steht unter anderem eine Anwesenheits-Simulation. Dabei werden die Lampen automatisch ein- und ausgeschaltet, wenn die Bewohner zum Beispiel im Urlaub sind.

Einsatzgebiete Bosch Lichtsteuerung Unterputz: Vorhandene Lampen nachträglich smart machen und ins Bosch Smart Home System integrieren.

Bewertung Bosch Lichtsteuerung Unterputz: Die Bosch Lichtsteuerung Unterputz unterstreicht die Professionalität des Bosch Smart Home Systems und dessen Eignung auch für größere Wohnungen oder Häuser.

Bosch Smart Home Lichtsteuerung Unterputz
Zur einfachen Steuerung von Lichtschaltern über die Bosch Smart Home App. -25%
Zur einfachen Steuerung von Lichtschaltern über die Bosch Smart Home App.
UVP 64,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Rollladensteuerung Unterputz im Check

Ähnlich wie bei der Lichtsteuerung, sorgt die Bosch Rollladensteuerung Unterputz für die Einbindung von elektrischen Rollläden in das Bosch Smart Home System. Auch hier können bestehende Rahmen und Wippen dank verschiedener Adapter weiter genutzt werden, was den Umbauaufwand und die Kosten in Grenzen hält. Nach dem Nachrüsten können Nutzer die Rollläden wie gewohnt weiter bedienen oder per App und Sprache steuern. Zusätzlich kann die Rollladensteuerung nach dem Einbau in Smart Home Szenen und Automationen eingebunden werden. Stellt der Bosch Rauchwarnmelder zum Beispiel eine Rauchentwicklung fest, meldet er das der Bosch Smart Home Zentrale, die wiederrum die Rollladensteuerung veranlasst, die Jalousien hochzuziehen, um den Bewohnern das Verlassen des Hauses über die Fenster zu ermöglichen. Aber auch in Sachen Beschattung erhöht die Bosch Rollladensteuerung den Wohnkomfort – insbesondere in Anbetracht der immer heißer werdenden deutschen Sommer. Nutzer können beispielsweise individuelle Zeiten festlegen, an denen die Rollläden automatisch hoch- bzw. herunterfahren.

Einsatzgebiete Bosch Rollladensteuerung Unterputz: Automatische Beschattung und Erhöhung der Sicherheit für die Bewohner eines Bosch Smart Homes.

Bewertung Bosch Rollladensteuerung Unterputz: Ein professionelles Smart Home kümmert sich um seine Bewohner. Die Bosch Rollladensteuerung Unterputz bietet hier einen Baustein, der die Sicherheit der Bewohner und den Bedienkomfort erhöht.

Bosch Smart Home Rollladensteuerung Unterputz
Zur einfachen Steuerung von Rollläden, Jalousien und Markisen. Inkl. Szenen-Steuerung über die App. -19%
Zur einfachen Steuerung von Rollläden, Jalousien und Markisen. Inkl. Szenen-Steuerung über die App.
UVP 69,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch Adapter-Sets im Check

Bosch bietet für seine Licht- und Rollladensteuerung Unterputz-Lösungen gleich die passenden Adaptersets für namhafte Schalterhersteller an. Darunter 3er Adapter-Sets für Busch-Jäger, Jung, Merten, düwi/Popp, Berker oder Gira Schalter, um nur einige zu nennen. Auch das ist ein Vorteil gegenüber anderen Smart Home System Anbietern. Hier kann Bosch von seiner Erfahrung als Autoteile-Zulieferer profitieren. Wer sich nicht auskennt, kann optional einen Installationsservice dazubuchen, der Smart Home Freunde bei der Auswahl und Installation der smarten Unterputzschalter unterstützt.

Einsatzgebiete Bosch Adapter-Sets: Smarte Nachrüstung für Unterputz-Lichtschalter und -Rollladensteuerungen.

Bewertung Bosch Rollladensteuerung Unterputz: Hier wird der Nutzer nicht alleine gelassen. Im Vergleich zu anderen Herstellern, stellt Bosch gleich das richtige Zubehör für seine Smart Home Lösungen zur Verfügung und profitiert vom Wissen um heimische Elektroinstallationen.

Bosch Adapter für Unterputzschalter (Busch-Jäger)
Adapter für den Einbau von Unterputzsteuerungen. -21%
Adapter für den Einbau von Unterputzsteuerungen.
UVP 4,95 €
Stand: 24.01.2021

Bosch spexor, das mobile Alarmgerät

Bosch spexor ist ein mobiles Alarmgerät, das auch alleine ohne Einbindung in das Bosch Smart Home System funktioniert. Das Gerät hat die Form einer Blumenvase und arbeitet akkubetrieben. Es reagiert auf Bewegung, Druck und Schall. Erkennen die Sensoren von Bosch spexor einen Einbruchsversuch, erhält der Nutzer eine Push-Nachricht aufs Handy. Das Schöne an spexor: Der Alarmgeber lässt sich frei platzieren: Im Auto, Caravan, Gartenhaus, Büro oder WG-Zimmer. Dank integrierter SIM-Karte benötigt das Gerät keine WLAN-Verbindung. Der Nutzer muss keinen Telekommunikationsvertrag abschließen, die ersten 12 Monate der SIM-Nutzung sind bereits im Kaufpreis enthalten. Danach kann der Service für knapp 12 Euro um ein weiteres Jahr verlängert werden. (Stand: 12/2020)

Einsatzgebiete Bosch spexor: Einbruchschutz von kleineren Objekten, die über keine Stromanbindung und WLAN verfügen.

Bewertung Bosch spexor: Das Alarmgerät Bosch spexor ist einzigartig. Das unkomplizierte Gerät ist eine geniale Lösung für Caravan-Reisende, Geräteschuppen, Kellerabteile oder andere kleinere Räume.

Bosch spexor
Mobiles Alarmgerät mit integrierter eSIM-Karte. Für die zuverlässige Erkennung von Einbrüchen. Mit Smartphone-Benachrichtigungen.
Mobiles Alarmgerät mit integrierter eSIM-Karte. Für die zuverlässige Erkennung von Einbrüchen. Mit Smartphone-Benachrichtigungen.
Erhältlich bei:
Stand: 24.01.2021

Bosch Energiemanager Aktivierungskey

Smarte Technik und alternative Energiegewinnung müssen sich nicht ausschließen, sondern passen – im Gegenteil – sehr gut zusammen. Bosch bietet auch hier Komplettlösungen aus einer Hand an, deren Herzstück der sogenannte Bosch Energiemanager ist. Dabei handelt es sich um eine App, die das Energiemanagement übernimmt. Voraussetzung ist der Bosch Smart Home Controller, eine kompatible Wärmepumpe von Bosch sowie ein PV-Wechselrichter von Fronius. Bosch bietet alle nötigen Komponenten an. Der Energiemanager übernimmt nach der Freischaltung durch einen Aktivierungs-Key die aktive Steuerung der Wärmepumpe. Diese wird software-gesteuert an die Stromüberschüsse der PV-Anlage angepasst.

Einsatzgebiete Bosch Energiemanager: Energiemanagement zwischen Wärmepumpe und PV-Anlage.

Bewertung Bosch Energiemanager: Wer einen Neubau oder die Nachrüstung seines Zuhauses mit einer Wärmepumpe und PV-Anlage plant, kann mit dem Energiemanager bereits bei der Loslösung von fossilen Energieträgern auf das Bosch Smart Home setzen. Der Aktivierungsschlüssel für den Bosch Energiemanager ist allerdings nicht ganz billig: Bosch hat dafür eine UVP von 389,87 Euro ausgerufen. (Stand: 12/2020)

Welche Geräte sind mit Bosch Smart Home kompatibel?

Das Bosch Smart Home System ist mit Smart Home Geräten anderer Hersteller kompatibel. Das stellt sicher, dass Nutzer auch Services von Drittanbietern wahrnehmen können. Zu den wichtigsten kompatiblen Produkten und Partnern zählen:

  • Amazon Alexa: Anwender des Bosch Smart Home Systems können verschiedene Funktionen per Sprachbefehl mit Alexa aufrufen. So können beispielsweise die Bilder der Bosch Eyes Außenkamera über einen Fire TV direkt auf den Fernseher gestreamt werden.
  • Google Assistant: Auch über den beliebten Sprachassistent Google Assistant lassen sich Funktionen des Bosch Smart Home Systems aufrufen und zum Beispiel per Sprachbefehl die Temperatur regeln oder ein Bosch Zwischenstecker schalten.
  • Siri / Apple HomeKit: Apple Nutzer müssen mit dem Bosch Smart Home System ebenfalls nicht auf die Vorzüge des Bosch Smart Home Systems verzichten. Sie können mit Apple HomeKit Produkte von Drittherstellern mit dem Bosch Smart Home System kombinieren und Funktionen per Siri Sprachbefehl aufrufen.
  • MBUX Mercedes: Mercedes Fahrer können mit Mercedes MBUX Sprachassistenten ebenfalls aus der Ferne Funktionen des Bosch Smart Home Systems per Sprachbefehl aufrufen und von unterwegs aus die Jalousien im Wohnzimmer herunterfahren oder die Temperatur regeln.
  • Philips Hue: Das beliebte Lichtsystem Philips Hue ist ebenfalls mit dem Bosch Smart Home System kompatibel. Nutzer können zum Beispiel die mit der Bosch Lichtsteuerung Unterputz smart gemachten Lampen mit Philips Hue Leuchtmitteln zu einer Gruppe zusammenfassen und gemeinsam steuern.
  • LEDVANCE Smart+: Das LEDVANCE Smart+ Lichtsystem lässt sich problemlos mit dem Bosch Smart Home System kombinieren. Die Leuchtmittel funktionieren mit ZigBee 3.0 Funkstandard und benötigen keinen Smart Home Controller. Auch eine zweite App ist nicht nötig.
  • Home Connect: Die Unternehmen Siemens und Bosch bieten mit ihrer Home Connect Reihe eigene smarte Haushaltsgeräte an. Entsprechende Geräte lassen sich in Automationen (Wenn-Dann-Bedingungen) des Bosch Smart Home Systems einbinden. Hat die Home Connect Spülmaschine z. B. ihren Spülvorgang beendet, lässt das Smart Home kurz die Lichter rot aufleuchten. Nutzer müssen nicht immer vor Ort den Arbeitsfortschritt der Geräte kontrollieren.
  • Buderus: Buderus ist eine Traditionsunternehmen im Heizungsbau. Nutzer eines Buderus Wärmeerzeugers können das Gerät mit dem Bosch Smart Home System kombinieren. Die beiden Lösungen tauschen Daten aus, so dass der Buderus Wärmeerzeuger die Vorlauftemperatur bedarfsmäßig anpassen kann. Die Installation erfolgt über den Buderus Connect-Service.
  • Bosch Junkers: Das Bosch Smart Home System unterstützt ebenfalls Wärmeerzeuger des verbundenen Bosch Junkers Unternehmens. Das Smart Home stellte den Wärmebedarf der einzelnen Räume fest und tauscht die Daten mit der Heizungsregelung aus. Diese passt ihre Heizleistung dann dem tatsächlichen Bedarf an.

Neben den oben genannten Kompatibilitäten bietet Bosch für seine Smart Home Lösung auch API-Partnerschaften an, so dass das Partnernetzwerk kontinuierlich wächst und sich Nutzer über eine steigende kompatible Gerätevielfalt freuen dürfen.

Wie funktioniert das Bosch Smart Home?

Das Gehirn des Bosch Smart Homes ist der Bosch Smart Home Controller. Die Bedienung erfolgt über die Bosch Smart Home App. Nutzer können über die App einzelne Gerät direkt steuern oder Smart Home Szenen und Automationen festlegen. Bei Smart Home Szenen werden zum Beispiel mehrere Aktionen zusammengefasst, wenn zum Beispiel mit einem Befehl alle Lampen in einem Raum an- oder ausgeschaltet werden sollen. Mit Automationen können Nutzer Wenn-Dann-Bedingungen festlegen. Beispielsweise, dass das Heizthermostat das Heizungsventil schließen soll, wenn der Tür-/Fensterkontakt feststellt, dass jemand das Fenster im Raum geöffnet hat.

Wie viel kostet das Bosch Smart Home System?

Kernstück des Bosch Smart Home Systems ist die Bosch Smart Home Zentrale, die knapp 100 Euro kostet. Der smarte Bosch Zwischenstecker Kompakt kostet zirka 44 Euro. Zusammen wären damit ca. 144 Euro für den Einstieg ins Bosch Smart Home System nötig. Wir empfehlen das Bosch Smart Home Raumklima Starter-Set, das im Handel ca. 185 Euro kostet und neben dem Controller, zwei Heizungsthermostate sowie einen Tür-/Fensterkontakt beinhaltet. Das spart im Vergleich zum Einzelkauf Geld und dank der Einsparungen beim Energieverbrauch amortisiert sich die Anfangsinvestition wieder im Laufe der Zeit. (Stand: 12/2020)

Warum gibt es eine extra App für die Bosch Smart Home Kameras?

Die Bosch Smart Home Kameras arbeiten mit der eigenen Bosch Smart Camera App (Android | iOS), da sie auch ohne den Bosch Smart Home Controller als Stand-Alone-Lösung betrieben werden können. Zudem benötigen die Bosch Smart Home Kameras den Bosch Cloud-Speicher zur Speicherung der Videoaufzeichnungen. Gleichzeitig lassen sie sich aber auch perfekt in das Bosch Smart Home integrieren. Für das Einbinden in Smart Home Szenen und Automationen wird dann die Bosch Smart Home App benötigt.

Wie schützt das Bosch Smart Home System die Privatsphäre?

Fast alle Geräte des Bosch Smart Home Systems kommunizieren über den Bosch Smart Home Controller. Dort werden die Smart Home Daten lokal abgelegt. Selbst wenn das Internet ausfällt, arbeitet der Controller weiter. Eine verschlüsselte Weiterleitung der Daten erfolgt nur nach dem Einverständnis des Nutzers. Die Bosch Smart Home Kameras legen ihre Daten (Video-Clips) in der Bosch Cloud ab. Der Versand der Kamera-Daten und die Speicherung erfolgt verschlüsselt.

Wie funktioniert die Installation des Bosch Smart Home Systems?

Die Basis-Installation des Bosch Smart Home Controllers funktioniert in einfachen drei Schritten, die keine technischen Kenntnisse voraussetzen:

  1. Den Bosch Smart Home Controller per LAN-Kabel mit dem Internet-Router verbinden.
  2. Die Bosch Smart Home App herunterladen und den auf dem Bosch Smart Home Controller angebrachten QR-Code scannen.
  3. Die Funktionstaste am Bosch Smart Home Controller drücken, bis die LEDs aufleuchten. Das Smart Home System ist nun installiert.

Was sind die Vorteile des Bosch Smart Home Systems?

  • Spielend einfache Installation der Bosch Smart Home Geräte
  • Hoher Grad an Individualisierung
  • Zukunftssicherheit einer Traditionsmarke
  • Starke Bosch-Innovationskraft, dank eigener Entwicklungsabteilung
  • Hoher Datenschutzstandard
  • Hoher Schutz der Privatsphäre
  • Kompatibel mit Sprachassistenten
  • Kompatibilität mit anderen Smart Home Geräteherstellern
  • Umfangreicher deutschsprachiger Service

Was sind die Nachteile des Bosch Smart Home Systems?

Prinzipiell lassen sich am Bosch Smart Home System keine Nachteile erkennen. Die Gerätepreise erscheinen auf den ersten Blick höher als bei anderen Herstellern. Hier sollte man jedoch bedenken, dass die Bosch Smart Home Produkte oft mehrere Sensoren und Funktionalitäten als die von Wettbewerbern bieten. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Bosch Rauchwarnmelder, der über ein integriertes Licht verfügt, das im Ernstfall den Fluchtweg ausleuchtet und die Vernetzung mit anderen Bosch Rauchwarnmeldern, die sich zu einem Sicherheitsnetz verbinden lassen. Solche Details rechtfertigen in unseren Augen auch die etwas höheren Preise der Geräte.

Für wen eignet sich das Bosch Smart Home System?

Das Bosch Smart Home System ist für Einsteiger und Experten gleichermaßen geeignet. Einsteiger profitieren von der einfachen Installation, den vielen Support-Leistungen sowie der großen Komponentenauswahl. Experten werden die Unterputzlösungen sowie die hohe Kompatibilität mit Geräten von Gebäudeausstattern wie Buderus oder Jäger Busch zu schätzen wissen.

Welches Funkprotokoll nutzt das Bosch Smart Home System?

Das Bosch Smart Home System basiert auf dem ZigBee Funkprotokoll und verwendet die 868 MHz-Frequenz (2,4 GHz). Es eignet sich besonders zur drahtlosen Verbindung von Endgeräten. Das proprietäre Protokoll ist für europäische Funkanwendungen zertifiziert und stellt hier den Standard für eine leistungsfähige Funkverbindungen dar.

Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

Artikel zu Bosch
Für die Installation der Bosch Smarte Heizkörperthermostate können Nutzer selbst vornehmen
SATURN Deal – Bosch Smartes Heizen Starter Set 42 % billiger!
Dieser SATURN Deal für Bosch Smartes Heizen lässt niemanden kalt

Die Kälte hat Deutschland erreicht. Wer es in seinem Zuhause trotzdem wohlig warm mag und gleichzeitig die Heizkostenrechnung niedrig halten will, sollte sich…

Bosch spexor sorgt für Sicherheit in Wohnmobil und Caravan
Bosch spexor im Überblick – mobile Alarmanlage & Bewegungsmelder
Bosch spexor im Check – das leistet die mobile Alarmanlage

Die Smart Home Experten von Bosch schließen mit der kompakten Bosch spexor Alarmanlage eine mobile Sicherheitslücke. Das kompakte Alarmgerät schlägt in…

Der Bosch Smart Home Controller ist das Herzstück des Bosch Sicherheit Starter Pakets
So gelingt der günstige Einstieg ins Marken Smart Home System
Bosch Smart Home Sicherheit Starter Paket im Test Check

Der Einstieg in ein Marken Smart Home System ist nicht mehr teuer. Hersteller wie Bosch bieten mittlerweile anwendungsorientierte Geräte Bündel an.…

Schon für wenig Geld lässt sich die Heizung smart nachrüsten und sprachsteuern
Anzeige: Mehr Komfort und Sicherheit dank Bosch Smart Home
Winterzeit im Smart Home: So wird’s Zuhause richtig gemütlich

Nach einem ausgiebigen Spaziergang bei klirrender Kälte bereitet das Heimkommen besonders viel Freude. Vor allem, wenn es sich dabei um ein Zuhause mit…

Die Bedienung des Bosch Smart Home-Systems erfolgt per App
home&smart Adventskalender – 24. Dezember
Bosch Smart Home Starter-Set und Innenkamera zu gewinnen

Nie mehr von einem kalten Badezimmer empfangen werden oder Geld verheizen, weil man vergessen hat, ein Fenster zu schließen – das Bosch Smart Home-Set…

Intelligente Hausgeräte von Siemens und Bosch lassen sich mit Home Connect einfach steuern
Waschmaschine, Ofen, Geschirrspüler, Trockner mit Alexa steuern
Home Connect: App-Steuerung für Bosch und Siemens Hausgeräte

Die Unternehmen Bosch und Siemens bieten Ihnen nun mit Home Connect eine smarte Vernetzung vieler Haushaltsgeräte an, die in Zukunft auch von anderen Marken…

Twist steuert das Bosch Smart Home mobil oder an die Wand montiert
Alles rund um die smarte Fernbedienung mit Drehfunktion
Bosch Twist steuert das Smart Home und entsperrt die Alarmanlage

Mit der zentralen Fernbedienung Twist, die Bosch auf der CES vorgestellt hat, sollen sich Smart Home-Systeme komfortabel steuern lassen. Alle wichtigen…

Bosch HomeCom zeigt, dass die Vernetzung der Heizung einfach ist
Heizung geht online
Bosch HomeCom: Sorglos-Paket für die smarte Heizungssteuerung

Smarte Heizungssteuerung ist in aller Munde und bietet viele Vorteile. Die technische Umsetzung und die Erst-Investition schrecken viele Interessierte aber…

Sony erweitert sein Videosicherheitslösungs-Portfolio
Bessere Videobilderfassung geplant
Gemeinsamer Kundenservice von Bosch und Sony

Die bereits Ende 2016 bekannt gegebene Kooperation zwischen Bosch Security Systems und Sony soll in diesem Jahr intensiviert werden. Nachdem die Zusammenarbeit…

bosch-kgn36hi32-kuehlschrank-home-connect-app
Per App in den Kühlschrank schauen
Bosch-Kühlschrank KGN36HI32 | Home Connect App Steuerung

Lange Zeit träumten die Menschen von intelligenten Kühlschränken, welche selbstständig fehlende Lebensmittel online bestellen würden. Da die Erfüllung…