Körperanalysewaage Beurer BG 13 – Tests & Bewertung Beurer BG 13 – günstige Diagnosewaage im Test-Überblick

Eine Diagnosewaage muss nicht teuer sein. Die BG 13 Körperanalysewaage von Beurer ist hierfür ein gutes Beispiel. Neben dem Gewicht misst die Waage auch andere Körperwerte, wie etwa den Body-Mass-Index oder Körperfettanteil. Im Test-Überblick haben wir uns BG 13 genauer angesehen und verraten, welche Extra-Funktionen Nutzer bei der günstigen Diagnosewaage von Beurer nicht erwarten dürfen.

Die Werte sind dank dem großen Display auf der Beurer BG 13 Diagnosewaage gut ablesbar

Fazit zur Diagnosewaage Beurer BG 13 ohne App im Test-Überblick

Die Waage Beurer BG 13 ist unsere Empfehlung für Sparfüchse, die neben dem Gewicht auch andere wichtigen Körperwerte im Auge behalten wollen. Anhand minimaler, nicht spürbarer Impulse ermittelt die Körperanalysewaage von Beurer beispielsweise auch den Body-Mass-Index oder Körperfettanteil. Eine Gemeinsamkeit mit teureren Modellen besteht durch die kleinen Stromstöße über die Stellfläche. Jene suchen sich stets den kürzesten Weg durch den Körper und fließen deshalb über die Beine. Die Werte sind daher ungenauer, als bei medizinischen Körperanalysewaagen, die mit zusätzlichen Elektroden für die Hände ausgestattet sind. In der günstigen Preisklasse der Beurer BG 13 ist es aber definitiv ein Pluspunkt, dass Anwender mit diesen Daten eine Tendenz der eigenen Körperanteile erhalten.

Wer eine Diagnosewaage mit App-Anbindung, Kompatibilität zu Fitnesstrackern oder Smartwatches sucht wird jedoch enttäuscht. Das alles bietet Beurer BG 13 nicht. Die Daten werden direkt auf dem großen Display angezeigt. Damit eignet sich dieses Modell auch für Personen mit Sehschwäche.

Vorteile der Beurer BG 13 DiagnosewaageNachteile der Beurer BG 13 Diagnosewaage
GünstigKeine Kompatibilität zu Smartphone & Co.
10 NutzerprofileEignet sich nicht für Risikopersonen
Misst 6 KörperwerteWerte wie Körperfettanteil ungenau
modernes Design 
Drei Maßeinheiten (kg, lb, st) 
großes Display 
Beurer BG 13
Glas-Diagnosewaage zur Messung von Gewicht, Körperfett, Wasser- bzw. Muskelanteil und BMI -21%
Glas-Diagnosewaage zur Messung von Gewicht, Körperfett, Wasser- bzw. Muskelanteil und BMI
UVP 25,99 €
Stand: 04.08.2020

Beurer BG 13 Personenwaage im Test-Überblick – Design und Ausstattung

Die Diagnosewaage BG 13 von Beurer verfügt über ein modernes und edles Design. Die Stellfläche besteht aus transparent gehaltenem Glas und ist in jedem Bad ein Blickfang. Auffällig ist das große Display, mit einer gut ablesbaren Anzeige der verschiedenen Körperwerte. Die Einstellungsknöpfe liegen seitlich und oberhalb des Displays. Sichere Standfüße garantieren festen Halt auf ebenerdigen Flächen. Auf der Unterseite liegt das Fach für eine AAA-Batterie, sowie der Bedienknopf für die verschiedenen Einheiten.

Beurer BG 13 Körperanalysewaage im Test-Überblick – Besonderheiten und Funktionen

Zur Ermittlung der verschiedenen Körperwerte nutzt die Beurer BG 13 Waage die bioelektrische Impedanzanalyse (BIA). Für die richtige Funktionsweise müssen sich Nutzer barfuß auf die Waage stellen. Elektroden auf der Glasoberfläche senden minimale, nicht spürbare Stromstöße durch den Unterkörper des Nutzers. Die Körperdaten wie Body-Mass-Index oder Körperfettanteil sollten Anwender jedoch nur als Richtwerte betrachten. Genaue medizinische Ergebnisse erhalten jene über Profi-Körperfettwaagen, die Werte zusätzlich über die Hände messen. Dann wird nicht nur der Unter- sondern auch der Oberkörper in den Werten berücksichtigt. Schwangere, Personen mit Herzschrittmacher oder Kinder dürfen Körperfettanalysewaagen nicht nutzen. Für sie können die sonst unbedenklichen Impulse gefährlich sein.

Nutzer müssen sich barfuß auf die Beurer BG 13 Diagnosewaage stellen, damit sie die Körperwerte misst

Weitere Besonderheiten der Körperanalysewaage BG 13 von Beurer

  • Speicherplätze: Anwender können bis zu 10 Nutzerprofile in der BG 13 Körperwaage speichern.
  • 6 verschiedene Körperwerte: Nutzer erhalten eine Analyse ihrer Körperwerte und welchen Anteil des Körpergewichts bspw. Wasser, Fett oder Muskeln ausmachen. Im Genaueren misst Beurer BG 13 Gewicht, Körperfett, Körperwasser, Muskelanteil, Knochenmasse und bietet eine Kalorienanzeige.
  • Großes Display: Die Werte können Personen ganz einfach vom großen Bildschirm ablesen. So eignet sich die Waage Beurer BG 13 auch für Personen mit einer Sehschwäche.

Was ist kompatibel mit der Körperanalysewaage BG 13 von Beurer?

Die Diagnosewaage Beurer BG 13 ist weder Bluetooth- noch WLAN-fähig. Daher besteht keine Kompatibilität zu Smartphones als App-Anbindung, Fitness-Trackern oder Smartwatches. Die Messwerte sind ausschließlich vom Display an der Waage ablesbar.

Diagnosewaage Beurer BG 13 – wichtige Tests und Bewertungen

Im Bad macht sich die Körperanalysewaage BG 13 von Beurer optisch gut

In Tests überzeugte die Körperanalysewaage Beurer BG 13 mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis. Leichte Schwächen existieren in der Genauigkeit der Werte.

  • Im Test der Stiftung Warentest bewerteten die Experten Beurer BG 13 Körperanalysewaage mit „Gut“ und der Gesamtnote 2,2. (Ausgabe: 01/2014)
  • Das Team von vergleich.org resümierte, dass „[…]die Beurer BG 13 eine echte Alternative zu den teils recht teuren Körperanalysegeräten […]“ darstelle. Ein Kritikpunkt war die Abweichung der Messwerte. (Stand: ohne Angabe)
  • Weitere Tests der Diagnosewaage Beurer BG 13 liegen derzeit nicht vor. (Stand: 03/2020)

Preise und Verfügbarkeit der Körperanalysewaage Beurer BG 13

Beurer BG 13
Glas-Diagnosewaage zur Messung von Gewicht, Körperfett, Wasser- bzw. Muskelanteil und BMI -21%
Glas-Diagnosewaage zur Messung von Gewicht, Körperfett, Wasser- bzw. Muskelanteil und BMI
UVP 25,99 €
Stand: 04.08.2020

Beurer BG 13 Glas-Diagnosewaage im Test-Überblick – Technische Details

  • Maße: 30 x 30 x 1,8 cm
  • Oberfläche: Glas
  • Display: LCD-Anzeige
  • Messwerte: 6 Messwerte, z. B. Body-Mass-Index, Körperfett
  • Belastung max.: 150 kg
  • Kompatibilität: keine Kompatibilität zu Apps
  • Batterie: 1 x AAA Batterie
  • Verbindungsart: keine
  • Personendaten: 10 Nutzerprofile
  • Maßeinheiten: kg, lb, st
  • Besonderheit: Großes Display
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.