Rasenroboter für mittelgroße Gärten – Tests und Bewertungen Beste Mähroboter 2019 bis 1000 qm – Vergleich und Bewertungen

Ein großer Garten macht viel Arbeit. Wer unter der sengenden Sommersonne lieber den Grill anwirft als schwitzend hinter einem Benzinrasenmäher herzugehen, sollte sich für einen Mähroboter entscheiden. Unsere Besten-Liste aktueller Mähroboter-Modelle für mittelgroße Gärten bis 1.000 Quadratmeter hilft, das richtige Modell zu finden. Im Test-Vergleich verraten wir nicht nur Stärken und Schwächen der einzelnen Rasenroboter sondern auch, auf welche Kriterien es bei den Geräten für mittelgroße Gärten ankommt. Mit dabei, in unserer Testübersicht sind Mähroboter von GARDENA, HUSQVARNA, Worx und YARD FORCE.

GARDENA smart SILENO life Set 1000 mäht Arbeitsflächen von bis zu 1.000 Quadratmetern

Test-Vergleich 2019: Die 4 besten Mähroboter für Gärten bis 1.000 qm

In unserem großen Vergleich von Rasenrobotern für mittelgroße Gärten bis 1.000 Quadratmeter einen Sieger zu ermitteln ist nicht einfach. Gerade in dieser Arbeitsflächen-Klasse ist die Konkurrenz unter den Anbietern groß. Unser Preis-Leistungssieger ist GARDENA smart SILENO life Set 1000. Seine robuste Bauweise verschafft ihm hier einen Vorteil gegenüber dem zweitplatzierten Rasenroboter Worx Landroid M WR143E. In unserem Mährobotervergleich für kleinere Gärten konnte hier Worx den ersten Platz erzielen. Husqvarna AUTOMOWER 310 verdiente sich den guten 3. Platz, der hohe Preis stand dem ansonsten guten Rasenmäher-Roboter im Weg. Als Preiswunder entpuppte sich hingegen YARD FORCE X100i, das billigste Modell in unserem Test-Vergleich überzeugt mit sehr guter Ausstattung, zeigt aber Schwächen in für uns wichtigen Bewertungskriterien, wie z.B. XYZ .

GARDENA smart SILENO life Set 1000
Rasenroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 qm, inklusive GARDENA smart Gateway -33%
Rasenroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 qm, inklusive GARDENA smart Gateway
UVP 1.399,99 €
Stand: 15.10.2019

Welcher Mähroboter ist der beste?

In der untenstehenden Tabelle haben wir unsere Top 4 Mähroboter für mittelgroße Gärten bis 1.000 Quadratmeter gegenübergestellt.

GARDENA smart SILENO life Set 1000 ist für 1.199,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 25.09.2019)

 

Vergleichs-Ranking, Stand 05/2019Platz 1Platz 2Platz 3Platz 4
ModellbezeichnungGARDENA smart SILENO life Set 1000Worx Landroid M WR143EHusqvarna AUTOMOWER 310YARD FORCE X100i
Max. Arbeitsfläche, ca.bis 1.000 qmbis 1.000 qmbis 1.000 qmbis 1.000 qm
Steigungswinkel, max.30 Prozent35 Prozent40 Prozent40 Prozent
AkkuLi-IonLi-IonLi-IonLi-Ion
Akku-Ladezeit60 min90 min60 min90 min
Mähdauer je Ladezyklus, ca.65 min120 min70 min80 min
Messerwerk3-Messer-System3-Messer-System3-Messer-System3-Messer-System
Schnitthöhe20 bis 50 mm30 bis 60 mm20 bis 60 mm20 bis 60 mm
Schnittbreite22 cm18 cm22 cm18 cm
Schnittsystemzufallsgesteuertzufallsgesteuertzufallsgesteuertzufallsgesteuert
Indiv. Mähzeiten-Prog.jajajanein
Bedienung Smartphonejajajaja
WLAN / Bluetoothja / neinja / neinnein / jaja/ nein
Lautstärke58 dB(A)67 dB(A)60 dB(A)k. A.
Pin-Codejajajaja
GPSneinoptionalneinnein
Alarmjajajaja
Hebe- und Kipp-Sensorjajajaja
Stoßsensorjajajaja
IP-Schutzklasse MähroboterIPX5k. A.IPX4IP24
Regensensorneinjaneinja
Maße58 x 39 x 23 cm55,8 x 40,4 x 20,5 cm63 x 51 x 2540 x 57,4 x 28,2
Gewicht7,3 kg9,4 kg9 kg8,5 kg
UVP1.399,991.199,991.649,00899,00

Die 360-Grad Bewertung im Rasenroboter-Vergleich: Kundenbewertungen, Daten und Tests

Für unseren großen Vergleich der besten Mähroboter bis 1.000 qm haben wir eine 360-Grad-Bewertung vorgenommen. Das bedeutet, dass wir für unsere Bewertung nicht nur die technischen Daten der Rasenroboter-Hersteller verglichen haben, sondern auch vorhandene Mähroboter-Tests und Kundenbewertungen in unsere Bewertungen mit eingeflossen sind. Ergänzt durch die Erfahrungen unserer bisherigen Rasenroboter-Test-Übersichten.

1. Platz –GARDENA smart SILENO life Set 1000 – Fazit zum Preis-Leistungssieger

GARDENA smart SILENO life Set 1000 mit Gateway erlaubt den perfekten Einstieg ins Smart Garden-System

GARDENA smart SILENO life Set 1000 ist für 1.355,00 EUR bei Conrad erhältlich (Stand: 15.10.2019)

 

GARDENA smart SILENO life Set 1.000 ist die Preis-Leistungsempfehlung in unserem Vergleich von Mähroboter-Modellen für mittelgroße Gartenflächen bis 1.000 Quadratmetern. Der Rasenroboter übertrumpft alle anderen Modelle im Test mit der leisesten Lautstärke und verfügt über die höchste IP-Schutzklasse mit IPX5. Beide Kriterien sind insbesondere bei größeren Gärten ein wichtiges Bewertungskriterium, denn auf großen Rasenflächen sind Mähroboter länger am Mähen, weshalb die Lautstärke möglichst niedrig sein sollte. Dank IPX5-Schutzklasse ist GARDENA smart SILENO life Set 1000 selbst gegen starke Regengüsse gut geschützt.

Daneben ist unsere Preis-Leistungsempfehlung GARDENA smart SILENO life Set 1000 unter den Rasenrobotern für größere Gärten bis 1.000 Quadratmetern Smart Garden-fähig. Im Lieferumfang ist ein Gateway enthalten, mit dem sich der Rasenroboter mit anderen intelligenten GARDENA Gartengeräten austauschen kann. Dass GARDENA das Thema Smart Home ernst nimmt, zeigt die Kompatibilität mit dem ITFFF-Standard, der sogenannte Wenn-Dann-Bedingungen zulässt, und von sehr vielen Smart Home-Geräten unterstützt wird.

GARDENA smart SILENO life Set 1000 ist für 939,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 15.10.2019)

 

GARDENA smart SILENO life Set 1000 Rasenroboter – Tests, Bewertungen und Vergleich

Insgesamt bietet GARDENA smart SILENO life Set 1000 eine tolle Ausstattung, welche Besitzern mittelgroßer Gärten mehr Freizeit sowie ein exzellentes Rasenbild versprechen. Insbesondere das im Set enthaltene Gateway und die damit verbundenen smarten Funktionen können überzeugen. Beim GARDENA smart SILENO life Set 1000 handelt es sich um ein neues Modell der 2019-er Reihe. GARDENA hat mit den neuen Modellen einen Generationenwechsel initiiert und seine Rasenroboter intelligenter und vernetzbar gemacht. In unserer großen GARDENA Mähroboter-Übersicht erklären wir die einzelnen Funktionen näher.

GARDENA smart SILENO life Set 1000 – wichtige Tests und Kundenbewertungen

  • Die Experten von Stiftung Warentest haben den Mähroboter GARDENA smart SILENO life Set 1000 noch nicht getestet. (Stand: 05/2019)
  • Amazon-Kunden bewerteten die GARDENA smart SILENO life Modellreihe bislang mit guten 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 05/2019)

GARDENA smart SILENO life Set 1000 im Preisvergleich

GARDENA hat die UVP für den Mähroboter GARDENA smart SILENO life Set 1000 auf 1.399,99 Euro festgesetzt. Im Handel ist das Gerät bereits zirka 200 Euro günstiger erhältlich.

GARDENA smart SILENO life Set 1000
Rasenroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 qm, inklusive GARDENA smart Gateway -33%
Rasenroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 qm, inklusive GARDENA smart Gateway
UVP 1.399,99 €
Stand: 15.10.2019

2. Platz –Worx Landroid M1000 WR143E Mähroboter – das Fazit

Worx Landroid M1000 WR143E mit Cut to Edge-Technologie, die ein Mähen möglichst nah an der Rasenkante ermöglicht

Worx Landroid M1000 WR143E ist für 847,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 15.10.2019)

 

Der Mähroboter Worx Landrord M1000 WR143E ist der größte Rasenroboter für mittelgroße Gartenflächen bis 1.000 Quadratmeter des Unternehmens. Im Gegensatz zu unserer Preis-Leistungsempfehlung, dem GARDENA smart SILENO life Set 1000, nimmt der Worx Roboter Steigungen mit zu 35 Prozent (GARDENA: 30 Prozent). Wer also einen besonders hügeligen Garten hat oder ein Hanggrundstück sein Eigen nennt, hat mit dem Worx Landroid in dieser Kategorie einen leichten Vorteil. Allerdings schaffen das Husqvarna und YARD FORCE Modell in unserem Vergleich hier noch mehr. Der Mähroboter Worx Landroid M1000 WR143E verfügt über einen Regensensor, ist mit 67 dB(A) aber deutlich lauter als unser GARDENA Vergleichssieger. Ein Alleinstellungsmerkmal der Worx Landroid-Mähroboter ist die Cut to Edge-Technik – da das Messersystem nicht mittig unter dem Rasenroboter, sondern zum Rand versetzt angebracht ist, gelingt es Worx Landroid M WR143E ungewöhnlich nah bis zur Rasenkante zu mähen.

Als einziges Modell in unserem Test-Vergleich der Rasenroboter in der 1.000 Quadratmeter-Klasse beginnt die Rasenschnitthöhe bei 30 mm. Alle anderen Mähroboter im Vergleich beginnen hier bei 20 mm, wer also Wert auf einen straff getrimmten Rasenteppich legt, sollte zu einem anderen Modell greifen. Als Gerät der neuesten Worx Landroid Mähroboter-Generation hat der Landroid M WR143E bereits ein WLAN-Modul integriert und lässt sich so via Smartphone bedienen und steuern. Voraussetzung ist, dass der Rasenroboter eine Verbindung zum WLAN-Netz hat, was in größeren Gärten nicht immer gegeben ist. Über die WLAN-Verbindung nimmt Worx Landroid M1000 WR143E auch Verbindung zur Worx Cloud auf, wo er sich Informationen wie Wetterdaten zur automatischen Erstellung eines optimalen Mähplans holt. Einzelheiten zu weiteren Funktionen der neuen Worx Mähroboter finden Interessierte in unserer großen Worx Landroid Mähroboter 2019-Übersicht.

Worx Landroid M1000 WR143E ist für 849,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 15.10.2019)

 

Worx Landroid M1000 WR143E Rasenroboter – Tests, Bewertungen und Vergleich

Insgesamt bist Worx Landroid M1000 WR143E ein guter Rasenroboter zum günstigen Preis. Die fehlende IP-Schutzklasse erfordert mehr Pflege, der Mähroboter kann nicht einfach mit dem Gartenschlauch abgespritzt werden wie unsere Preis-Leistungsempfehlung für mittelgroße Gärten, der GARDENA smart SILENO life Set 1000. Auch die für einen Mähroboter relativ hohe Lautstärke von 67 dB(A) trübt den ansonsten sehr guten Eindruck ein wenig. Insbesondere in größeren Gärten, in denen der Rasenroboter längere Zeit am mähen ist, kann sich dies störend auf die Nachbarschaft auswirken. In kleineren Gärten, mit kürzeren Mähzeiten, fällt dieser Punkt unserer Meinung nach dagegen nicht so sehr ins Gewicht.

Worx Landroid M1000 WR143E – wichtige Tests und Kundenbewertungen

  • Die Stiftung Warentest hat den Mähroboter Worx Landroid M1000 WR143E bislang noch keinem Test unterzogen. (Stand: 05/2019)
  • Das Online-Portal preisgünstig.org bewertete den Mähroboter Worx Landroid M1000 WR143E nach dem Test mit sehr guten 9,3 von 10 Punkten. (Stand: 05/2019)
  • Amazon-Kunden bewerteten den Rasenroboter Worx Landroid M1000 WR143E mit 2,6 von 5 Sternen (Stand: 05/2019)

Worx Landroid M1000 WR143E Rasenroboter im Preisvergleich

Die Mähroboter-Spezialisten von Worx haben für den Worx Landroid M1000 WR143E für mittelgroße Gärten bis 1.000 Quadratmeter eine UVP von 1.199,99 Euro angegeben. Im Handel ist der Rasenroboter für zirka 1.150 Euro erhältlich. (Stand: 05/2019)

Worx Landroid M1000 WR143E
Mähroboter für mittelgroße Gärten bis 1.000 qm mit Cloud-Anbindung und Smartphone-Steuerung -29%
Mähroboter für mittelgroße Gärten bis 1.000 qm mit Cloud-Anbindung und Smartphone-Steuerung
UVP 1.199,00 €
Stand: 15.10.2019

3. Platz –HUSQVARNA AUTOMOWER 310 Mähroboter – das Fazit

HUSQVARNA AUTOMOWER 310 - nimmt auch steile Steigungen mit bis zu 40 Prozent

HUSQVARNA AUTOMOWER 310 ist für 1.328,10 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 15.10.2019)

 

HUSQVARNA gilt als eine Edelmarke unter den Mährobotern, was sich auch in den Preisen des Herstellers niederschlägt. Bei dem hier vorgestellten Modell sogar mit einem Preis von über 1.600 Euro. Der Rasenroboter HUSQVARNA AUTOMOWER 310 punktet vor allem im hügeligen Gelände, der Roboter schafft Steigungen von bis zu 40 Prozent, was allerdings auch das günstigste Geräte in unserem Rasenroboter-Vergleich von Modellen mit Arbeitsflächen bis 1.000 Quadratmetern schafft. Mit einer IP-Schutzklasse von IPX4 ist der Rasenmäher-Roboter im Vergleich fast so wettertauglich wie unsere Preis-Leistungsempfehlung, GARDENA smart SILENO life Set 1000, das über die IPX5 Schutzklasse verfügt. Das bedeutet der HUSQVARNA AUTOMOWER 310 verträgt allseitiges Spritzwasser und ist damit so gut wie Allwetterfest, allerdings nicht gegen Strahlwasser aus einer Düse geschützt, wie das GARDENA-Modell in unserem Test-Vergleich. Eine schnelle Komplettreinigung mit dem Gartenschlauch ist damit beim HUSQVARNA Roboter nicht möglich.

Im Unterschied zum WORX Landroid M1000 arbeitet HUSQVARNA AUTOMOWER 310 mit 60 dB(A) leiser, muss sich aber auch in dieser Disziplin dem GARDENA smart SILENO life Set 1000 geschlagen geben. Eine Smartphone-Steuerung ist möglich, die Verbindung kommt aber nicht via WLAN zustande, sondern erfolgt über integriertes Bluetooth, das hier Automower Connect@Home heißt. Der Mähroboter muss sich also im Umkreis von 10 Metern zum Handy befinden, um sich verbinden zu können. Den Mähroboter aus der Ferne zu steuern ist damit nicht möglich, die Bedienung des Rasenroboters erleichtert das Smartphone-Display aber allemal. Eine weitere Besonderheit des HUSQVARNA AUTOMOWER 310 ist die automatische Durchgangserkennung, so erkennt der Mähroboter automatisch enge Passagen und variiert in diesen seine Fahrspur, so dass auch dort ein gleichmäßiges Schnittbild entsteht.

HUSQVARNA AUTOMOWER 310 ist für 1.328,10 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 15.10.2019)

 

HUSQVARNA AUTOMOWER 310 Mähroboter – Tests, Bewertungen und Vergleich

Der Mähroboter HUSQVARNA AUTOMOWER 310 ist der richtige Mähroboter für alle, die Wert auf Robustheit und Service legen. So liefert HUSQVARNA den Mähroboter ohne Installationszubehör aus und verweist stattdessen auf die Installation durch einen Fachpartner. Letztendlich verhinderte der relativ hohe Preis eine bessere Platzierung in unserem Test-Vergleich von Mährobotern für Rasenflächen bis 1.000 Quadratmetern.

HUSQVARNA AUTOMOWER 310 – wichtige Tests und Kundenbewertungen

  • Im Test des Magazins selbermachen.de erzielte HUSQVARNA AUTOMOWER 310 Mähroboter die Höchstwertung von 5 Punkten. (Stand: ohne Datumsangabe)
  • Im Test-Fazit von spiegel.de heißt es zum Rasenroboter HUSQVARNA AUTOMOWER 310: „Der Automower 310 erfüllt die Hoffnung, dass man seinen Rasen einfach in die Obhut eines Roboters geben kann“. (Stand: 10/2015)
  • Das Portal akkurasenmaeher-vergleich.de vergab nach dem Test von HUSQVARNA AUTOMOWER 310 sehr gute 9,2 von 10 Punkten. (Stand: keine Datumsangabe)
  • Die Stiftung Warentest hat den Mähroboter HUSQVARNA AUTOMOWER 310 bislang noch keinem Test unterzogen. (Stand: 05/2019)
  • Amazon-Kunden bewerteten den Mähroboter HUSQVARNA AUTOMOWER 310 mit sehr guten 4,7 von 5 Sternen. (Stand: 05/2019)

HUSQVARNA AUTOMOWER 310 Mähroboter im Preisvergleich

Der Mähroboter-Hersteller HUSQVARNA hat für die UVP für den Mähroboter HUSQVARNA AUTOMOWER 310 auf 1.649 Euro festgesetzt. Bei Amazon ist der Rasenroboter inklusive Installation zirka 150 Euro günstiger erhältlich. (Stand: 05/2019)

HUSQVARNA AUTOMOWER 310
Rasenroboter für mittelgroße Gärten bis 1.000 qm, der Steigungen bis 40 Prozent bewältigt
Rasenroboter für mittelgroße Gärten bis 1.000 qm, der Steigungen bis 40 Prozent bewältigt
Erhältlich bei:
Stand: 15.10.2019

4. Platz – YARD FORCE X100i Mähroboter – das Fazit

YARD FORCE X100i für Arbeitsflächen bis 1.000 qm besticht durch einen besonders günstigen Preis

YARD FORCE X100i ist für 699,00 EUR bei MediaMarkt erhältlich (Stand: 09.08.2019)

 

YARD FORCE ist unter Rasenroboter-Freunden vor allem für seine sehr günstige Preisgestaltung bekannt. Der Mähroboter YARD FORCE X100i macht hier keine Ausnahme und ist das günstigste Modell in unserem Mähroboter-Vergleich von Modellen bis 1.000 Quadratmeter Gartenfläche. Trotz seines günstigen Preises hat der Rasenmäher-Roboter einiges zu bieten: so ist das Modell für Steigungen von bis zu 40 Prozent ausgelegt, ein Wert den sonst nur noch HUSQVARNA AUTOMOWER 310 erreicht. So verfügt YARD FORCE X100i über einen Ultraschallsensor, der Kinder und Tiere vor Zusammenstößen schützen soll. Der Sensor misst bis zu einer Entfernung von 20 cm, Voraussetzung ist, dass das Objekt mindestens 12 cm hoch ist. Erkennt YARD FORCE X100i ein Hindernis, berechnet es die Laufgeschwindigkeit und korrigiert seine aktuelle Mähroute. Einen Hinderniserkennungssensor bietet auch Worx für seinen Landroid M1000 gegen Aufpreis zum Nachrüsten an.

Wie alle anderen Mähroboter in unserem Rasenroboter-Vergleich für Gärten bis 1.000 Quadratmeter, kann auch YARD FORCE X100i per Smartphone gesteuert werden. Die Verbindung wird dabei via WLAN hergestellt. Zusätzlich bietet YARD FORCE optional einen WLAN-Repeater an, der an der Ladestation Platz findet und den Verbindungsradius erweitert, dieser ist jedoch nicht im Lieferumfang enthalten und kostet extra. Zudem macht YARD FORCE keine Angaben zur Lautstärke im Mähbetrieb, was wir bei der Bewertung berücksichtigten.

YARD FORCE X100i ist für 699,00 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 15.10.2019)

 

YARD FORCE X100i Mähroboter – Tests, Bewertungen und Vergleich

Mit einer überdurchschnittlich guten Bewältigung von Steigungen bis 40 Prozent, Regensensor, App-Steuerung sowie Ultraschallsensor zur Kollisionsvermeidung verfügt der YARD FORCE X100i Mähroboter über eine Ausstattung, wie man sie eher von einem Premium-Hersteller erwartet. Die IP-Schutzklasse IP24 weist den Mähroboter zudem als regensicher aus, obwohl der Rasenroboter damit nicht an den GARDENA smart SILENO life Set 1000 oder HUSQVARNA AUTOMOWER 310 heranreicht. Zudem bietet der Mähroboter nur wenige Einstellungen für eine individuelle Mähzeitprogrammierung, ein Display am Gerät selbst existiert nicht, was durch die Smartphone-Anbindung allerdings kompensiert wird. Weniger gut gefallen hat uns, dass 15 Prozent der Amazon-Kunden nur einen Stern vergaben und von Schwierigkeiten mit dem Gerät berichteten. (Stand: 05/2015)

YARD FORCE X100i Rasenroboter – wichtige Tests und Kundenbewertungen

  • Ein Testbericht von Stiftung Warentest liegt uns bislang noch nicht vor. (Stand: 05/2019)
  • Amazon-Kunden bewerteten den Mähroboter YARD FORCE X100i mit 3,6 von 5 Sternen. (Stand: 05/2019)

YARD FORCE X100i Mähroboter im Preisvergleich

YARD FORCE hat die UVP für den YARD FORCE X100i Rasenroboter auf 899 Euro festgeschrieben. Im Handel ist der Rasenmäher-Roboter zirka 250 Euro günstiger erhältlich. (Stand: 05/2019)

YARD FORCE X100i
Mähroboter für mittelgroße Gärten bis 1.000 qm mit Ultraschall-Sensor zur Kollisionsvermeidung -22%
Mähroboter für mittelgroße Gärten bis 1.000 qm mit Ultraschall-Sensor zur Kollisionsvermeidung
UVP 899,00 €
Stand: 15.10.2019

Mähroboter – worauf es in der Mähroboter-Klasse bis 1.000 qm Gartenfläche ankommt

Die Klasseneinteilung bei Mährobotern findet anhand der Gartengrößen statt. Rasenroboter für mittelgroße Gärten bewirtschaften in der Regel eine Arbeitsfläche von mehr als 500 und bis zu 1.000 Quadratmetern. In unserem Vergleich von Rasenrobotern für Gärten bis 1.000 Quadratmetern haben wir den Schwerpunkt auf die stärksten Modelle in dieser Klasse gelegt. Dies erleichtert zum einen die Vergleichbarkeit und gibt Interessierten einen guten Überblick über die Leistungsfähigkeit der Top-Modelle in dieser Klasse. Wer beispielsweise einen Garten mit 750 Quadratmeter Arbeitsfläche hat, kann natürlich auch zu einem entsprechenden Modell greifen. Allerdings ist es immer besser im Zweifel zum leistungsstärkeren Modell zu greifen. Das verkürzt die Mähzeit, denn ein stärkeres Modell schafft mehr Fläche in der gleichen Zeit als ein schwächeres Modell.

GARDENA smart SILENO life Set 1000
Rasenroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 qm, inklusive GARDENA smart Gateway -33%
Rasenroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 qm, inklusive GARDENA smart Gateway
UVP 1.399,99 €
Stand: 15.10.2019

Mähdauer: Theoretisch ist ein Mähroboter permanent im Einsatz. Die durchschnittliche Mähdauer eines Mähroboters entspricht zirka 60 Minuten bevor der Roboter zurück zur Ladestation muss. Ist ein Mähroboter von der Leistung unterdimensioniert, benötigt er am Tag mitunter 16 Stunden, um einen 1.000 Quadratmeter großen Garten zu bewirtschaften.

Lautstärke: Große Gärten bedeuten längere Mähzeiten. Deshalb sollten Gartenbesitzer bei der Wahl des Rasenroboters Wert auf einen möglichst leisen Mähroboter legen. Zwar sind alle in unserem Test-Vergleich berücksichtigten Mähroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 Quadratmeter immer noch viel leiser als ein mit Benzin angetriebener Rasenmäher, soll der Roboter aber auch nachts im Einsatz sein, könnten sich Nachbarn, die mit offenem Fenster schlafen wollen, durchaus gestört fühlen. Wir empfehlen deshalb den Worx Landroid M WR143E Rasenroboter so einzustellen, dass er nachts keine Mähbahnen zieht. Unsere Preis-Leistungsempfehlung GARDENA smart SILENO life Set 1000 gibt sich im Vergleich mit 58 dB(A) vorbildlich.

Smartphone-Steuerung: Die Smartphone-Steuerung eines Mähroboters kann mittlerweile als neuer Bedien-Standard angesehen werden. Voraussetzung ist die WLAN- oder Bluetooth-fähigkeit des Mähroboters. HUSQVARNA geht hier mit dem AUTOMOWER 310 einen Sonderweg, indem er das Modell mit Bluetooth ausgestattet hat, vermutlich um Kosten einzusparen. Für die Bedienung ist das ausreichend, erspart es dem Nutzer doch das Bücken für die Programmierung der Mähzeiten direkt am Gerät. GARDENA smart SILENO life Set 1000 bietet mit dem im Set enthaltenen Gateway gleich zwei Vorteile: eine stärkere Funkabdeckung im Garten sowie die Verbindung mit anderen smarten Garten- oder Hausgeräten.

Diebstahlsicherung: Um den Mähroboter vor Diebstahl zu schützen, arbeiten PIN-Code, Alarm und Hebe-Sensor Hand in Hand zusammen. Hebt ein Dieb den Mähroboter an, schaltet sich das Gerät ab und ein Alarmton ertönt. Entsperrt werden kann der Rasenroboter nur mittels des PIN-Codes. Diesen definiert der Nutzer bei der Einrichtung. Es empfiehlt sich, den PIN-Code nicht direkt auf oder unter dem Mähroboter zu notieren. Alle in unserem Test-Vergleich berücksichtigten Mähroboter für Gärten bis 1.000 Quadratmeter Arbeitsfläche bieten die Alarmfunktion.

Individuelle Mähzeit-Programmierung: Eine individuelle Mähzeit-Programmierung macht bei mittelgroßen Gärten bis 1.000 Quadratmeter viel Sinn, da der Roboter länger am Tag mäht als bei einem kleinen Garten bis 500 Quadratmeter. Wer also individuell festlegen will, zu welchen Zeiten der Rasenroboter seine Arbeit verrichten soll, sollte darauf achten, dass der Rasenmäher-Roboter eine individuelle Programmierung zulässt. So kann z. B. festgelegt werden, dass der Rasenroboter zwischen 14 und 17 Uhr nicht mähen soll, wenn die Kinder im Garten spielen oder dass der Mähroboter ab 21 Uhr das Mähen einstellen soll, um die Nachtruhe zu gewährleisten. Lebt man allein und ohne Nachbarn kann die individuelle Mähzeit-Programmierung vernachlässigt werden.

Maximaler Steigungswinkel: Wer einen Mähroboter für ein komplexes Hanggrundstück bis 1.000 Quadratmeter sucht, sollte auf jeden Fall den HUSQVARNA AUTOMOWER 310 bei der Kaufentscheidung ins Auge fassen. Der Hersteller ist für seine robusten Modelle und gute Traktion bekannt.

GARDENA smart SILENO life Set 1000
Rasenroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 qm, inklusive GARDENA smart Gateway -33%
Rasenroboter für Arbeitsflächen bis 1.000 qm, inklusive GARDENA smart Gateway
UVP 1.399,99 €
Stand: 15.10.2019

Weitere Informationen zum Thema Mähroboter

Mähroboter Test-Übersicht 2019: Rasenroboter im Vergleich
Beste Mähroboter 2019 bis 500 qm – Tests, Vergleich, Bewertungen
Beste Mähroboter 2019 für große Gärten im Vergleich

Mehr Infos und Trends zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.