Aqara HomeKit Hub M2 mit ZigBee 3.0 von Xiaomi vorgestellt Xiaomi Aqara – Smart Home System mit neuem HomeKit Hub

Wer ein Smart Home aufbauen oder erweitern möchte, findet eine große Auswahl verschiedener Hersteller und Systeme. Die Preise sind dabei teilweise exorbitant. Das Xiaomi Tochterunternehmen Aqara bietet hingegen eine Vielzahl an Sensoren und einen HomeKit-Hub zu erschwinglichen Preisen. Wir haben uns das Aqara Smart Home System angeschaut und stellen den Hub M2 und ausgewählte Komponenten im Überblick vor.

Das Xiaomi Smart Home System Aqara bietet viele Sensoren und Möglichkeiten

Fazit: Gutes Preisleistungsverhältnis aber leider kein App-Support

Das Aqara Smart Home System von Xiaomi deutet viel Potential an. Nicht allein durch die Kommunikation per ZigBee 3.0, was es mit einer Vielzahl anderer Smart Home Komponenten und Systeme einsetzbar macht. Auch die HomeKit-Kompatibilität und der deutlich niedrigere Preis im Vergleich zu den Apple Produkten zeigen das Potential, das Xiaomi hat. Das Preis-Leistungsverhältnis sucht seinesgleichen unter den Smart Home Systemen. Einziger Wehrmutstropfen ist die Einstellung des EU-Supports der Aqara-Home-App. Wer noch keine Aqara-Komponenten mit der Aqara-Home-App betreibt, kann die Aqara-Module aber problemlos von vorneherein in der Mi-Home-App konfigurieren.

Aqara Gateway
Xiaomi Aqara Smart Home Hub für bis zu 100 angeschlossene Geräte und Sensoren
Xiaomi Aqara Smart Home Hub für bis zu 100 angeschlossene Geräte und Sensoren
Erhältlich bei:
Stand: 19.07.2019

Das Aquara Gateway wird günstig  bei Gearbest für 60 Euro  angeboten. (Stand: 11.07.2019)

 

Aqara HomeKit-Hub M2 mit ZigBee 3.0

Ohne den Hub ist es nicht möglich, Aqara-Sensoren in Verbindung mit dem HomeKit zu nutzen. Hier bietet Xiaomi zwei Alternativen: Einen Mijia-Hub, der mit Mijia und Aqara-Sensoren genutzt werden kann oder den Aqara-Hub, der auf die Verbindung mit Aqasa-Sensoren beschränkt ist. Der neu vorgestellte Aqara HomeKit Hub M2 kann mit bis zu 100 Geräten verknüpft werden und kommuniziert im ZigBee 3.0 Funkstandard.

Zusätzlich lässt sich der HomeKit Hub M2 per WLAN, Bluetooth und RJ45-Stecker verbinden. Auch die Sensoren bietet Aqara in einer zum neuen Hub passenden Version an. Die neuen Sensoren können allerdings nicht mit dem Vorgänger-Hub genutzt werden.. Die alten Sensoren sind jedoch mit dem neuen Hub kompatibel. Um den vollen Funktionsumfang des Aqara-Hubs nutzen zu können, wird die Aqara Home-App (Android | iOS) benötigt. Über die App werden benötigte Firmware-Updates aufgespielt.

Hier zeigt sich auch schon ein großes Manko des Aqara Smart Home Systems. Aufgrund der DSGVO hat Xiaomi den EU-Support der Aqara-App eingestellt und verweist darauf, die Mi-Home-App (Android |iOS) oder den HomeKit-Modus zu nutzen. Alternativen gibt es dazu also. Eines ist jedoch ist es ärgerlich: Wenn man die Aqara-Sensoren über die Mi-Home-App steuern möchte, erfordert dies einen Reset und eine Neuinstallation aller zuvor genutzter Sensoren.

Aqara Fenster- und Türsensoren

Von der Funktionsweise unterscheiden sich die Aqara Fenster- und Türsensoren nicht grundlegend von Produkten anderer Hersteller. Was die Aqara-Produkte aber sehr interessant macht: der Preis. Während für andere HomeKit-Sensoren bis zu 50 Euro fällig werden, sind die Aqara-Sensoren für rund 10 Euro bei Gearbest erhältlich. Über die Aqara Home App sind die Sensoren einfach ins Smart Home zu integrieren. App öffnen, Hub auswählen, mit dem der Sensor gekoppelt werden soll, dann einen kleinen Knopf am Sensor betätigen. Eine kleine blaue LED am Sensor zeigt an, dass der Kopplungs-Vorgang erfolgreich war, wenn sie anfängt zu blinken. Der Sensor ist dann direkt in der App zu finden und kann in Szenen eingebunden werden.

Der Aquara Tür- und Fenstersensor ist  für 13 Euro bei Gearbest  erhältlich. (Stand: 11.07.2019)

 

Aqara Temperatursensor

Ähnlich wie Eve Room misst der Temperatursensor von Aqara Temperatur, Luftfeuchtigkeit und atmosphärischen Druck. Über Siri kann der Nutzer die Werte in verschiedenen Räumen abfragen, vorausgesetzt, es befinden sich entsprechende Sensoren im Raum. Eingerichtet werden die Sensoren ebenso wie die Aqara Fenster- und Türsensoren. Nach der Koppelung sind die Werte direkt in der App ablesbar oder via Siri abzufragen.

Aqara Intelligenter Temperatursensor
Aqara Temperatursensor misst Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck -14%
Aqara Temperatursensor misst Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck
UVP 25,66 €
Stand: 19.07.2019

 

Der Temperatursensor ist noch günstiger  bei Gearbest  erhältlich.

Aqara Wasser- / Lecksensor

Besonders praktisch ist der Wasser- bzw. Lecksensor von Aqara. Wer schon einmal einen Wasserschaden hatte, weiß um die Nützlichkeit dieser Smart Home Komponente. Der Aqara Wassersensor erkennt austretendes Wasser an Geschirrspüler oder Waschmaschine und gibt eine Benachrichtigung ans Smartphone ab. So kann man schnell nachhause eilen und das Wasser stoppen oder gegebenenfalls auch den Nachbarn um Hilfe bitten. Auch der Lecksensor ist einfach zu installieren: Gerät in der Aqara Home-App hinzufügen und den Sensor in der Mitte drücken bis die LED blinkt. Schon ist der Sensor eingebunden und man kann den Status des Sensors über die App einsehen und Alarm-Benachrichtigungen aktivieren.

Der Aqara Smart Home Hub ist die Steuerzentrale des Xiaomi Smart Home Systems

Aqara Gateway ist für 66,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 19.07.2019)

Der Aquara Wassersensor ist auch  bei Gearbest für 27 Euro  erhältlich. (Stand: 11.07.2019)

 

Weitere Smart Home Komponenten von Aqara

Unter der Marke Aqara bietet Xiaomi eine Vielzahl weiterer Smart Home Komponenten wie Lichtschalter, Lampen, Bewegungssensoren, Türklinken mit Fingerabdruck-Scanner oder Kameras an. Gearbest stellt das komplette Aqara Sortiment auf einer eigenen Produktseite vor.

Vorteile des  Aqara Smart Home Systems

  • Günstiger Preis
  • Kompatibilität mit anderen Smart Home Herstellern durch ZigBee 3.0
  • Sensorenvielfalt

Nachteile des Aqara Smart Home Systems

  • App-Support in der EU eingestellt

Aqara im Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

Der neue Aqara HomeKit Hub M2 mit ZigBee 3.0 wurde erst vor wenigen Tagen vorgestellt. Auf Amazon ist der neue Smart Home Hub von Aqara erst ab dem 17. Juli verfügbar, sodass von diesem Produkt noch keine relevanten Testberichte vorliegen.

Aqara HomeKit Hub M2: Preise und Verfügbarkeit

Das Aqara Gateway ist ab dem 17. Juli über Amazon lieferbar und wird derzeit für 66,99 Euro auf Amazon angeboten.

Aqara Gateway
Xiaomi Aqara Smart Home Hub für bis zu 100 angeschlossene Geräte und Sensoren
Xiaomi Aqara Smart Home Hub für bis zu 100 angeschlossene Geräte und Sensoren
Erhältlich bei:
Stand: 19.07.2019

Weitere Tests, Ratgeber und Smart Home Vergleiche

Smart Home Wissen

Was ist ein Smart Home?
Unterschied von Smart Home Geräten und Smart Home-Systemen
Was ist ein Smart TV? - Informationen, Erklärung und Anbieter

Smart Home nachrüsten

Altbau zum Smart Home nachrüsten: Wichtige Maßnahmen im Überblick
Smart Home im Neubau: Intelligent von Anfang an

Smart Home Steuerung

Licht per Smartphone steuern - das sind die besten Lampen dafür
Die besten Lösungen zur Heizungssteuerung in der Übersicht

Energie, Strom und Geld sparen

Die besten Tipps zum Heizkosten senken - das sagen Experten
Energie sparen und Stromfresser ersetzen - die 12 besten Tipps
Strom sparen: Die 15 besten Stromspar-Tipps

Heizung und Licht

Licht per Smartphone steuern - das sind die besten Lampen dafür
WLAN-Thermostate Test-Vergleich 2019: Die besten Funk-Thermostate

Mehr Sicherheit

Elektronische Türschlösser: Test-Überblick 2019 Nachrüstlösungen
WLAN-Türklingel Test-Überblick 2019: Die besten Funkklingeln
Alarmanlagen Test-Übersicht 2019: Alarmanlagen im Vergleich

Perfektes Entertainment

Was ist ein Smart TV? - Informationen, Erklärung und Anbieter
Bluetooth-Lautsprecher Test-Übersicht und Vergleich 2019

Effizientere Haushaltsführung

Saugroboter Test-Überblick 2019: Staubsauger-Roboter im Vergleich
WLAN Waschmaschinen Test-Überblick 2018: Die besten im Vergleich
Sie putzen noch selbst? Bestimmt nicht mehr lange!

Lange gesund bleiben

Blutdruckmessgeräte Test-Überblick 2019: Die besten im Vergleich
Fitness-Tracker Test-Überblick 2019: Die besten im Vergleich
Optimales Raumklima für mehr Gesundheit und Leistungsfähigkeit
Ambient Assisted Living (AAL): Im Alter selbstbestimmt leben

Den Garten einfacher pflegen

Smart Garten: Intelligent wässern, mähen und Pflanzen pflegen
Poolroboter Test-Übersicht 2019: Poolsauger Preis und LeistungMähroboter Test-Übersicht 2019: Rasenmäher-Roboter im Vergleich

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Autor Sebastian Greis

Smart Home-Experte mit einem Auge für Details. Ehemaliger Modellbau-Fachredakteur, der jetzt für home&smart untersucht, wie alltagstauglich smarte Haushalts- und Elektrogeräte wirklich sind. Bewertet, testet und vergleicht Smart Home-Geräte wie Kühlschränke, Grills oder Steckdosen und erklärt.