4K-Actioncam mit LCD-Display: Preis und Leistung im Vergleich APEMAN A80 Actioncam Test-Überblick: Günstige GoPro Alternative?

Wer beim Sport den ultimativen Kick sucht, will sich nicht auf seine Kamera konzentrieren, sondern den Moment voll auskosten. Mit der APEMAN A80 Actionkamera, die sich dank umfangreichen Zubehörs fast überall befestigen lässt, haben Nutzer zum Glück immer beide Hände frei. Wir stellen Tests und Bewertungen zur APEMAN A80 Actioncam im Überblick vor und verraten, ob sie trotz des günstigen Preises mit den GoPro Cams mithalten kann.

Die A80 Actionkamera ist mit rund 350 Gramm besonders leicht

Die APEMAN A80 4K-Actioncam bietet viel Technik für kleines Geld

Billige Actionkameras sind tausendfach im Handel erhältlich, aber dieses Modell kann sich durch drei „Premium-Features“ aus der Masse abheben. 4K-Videoaufnahmen, LCD-Display und eine App zur Bedienung und Fernsteuerung machen die Actioncam zur absoluten Ausnahme unter den Billig-Modellen. Darüber hinaus ist die APEMAN A80 aufgrund ihres wasserdichten Gehäuses bis 30 Meter auch für Wassersportler geeignet und leicht genug, um bei Drohnenflügen eingesetzt zu werden.

APEMAN Action Kamera A80
4K Ultra HD Kamera: wasserdicht, mit 170° Weitwinkel. App verwandelt Smartphone in Video-Fernbedienung für die Kamera.
4K Ultra HD Kamera: wasserdicht, mit 170° Weitwinkel. App verwandelt Smartphone in Video-Fernbedienung für die Kamera.
Erhältlich bei:
Stand: 26.06.2019

20 MP Auflösung und 4K Videomodus setzen Details perfekt in Szene

Aufpeitschende Gischt am Strand, Staubwolken unter den Reifen oder Kletterer in großer Höhe - dank 20 MP Auflösung und dem 4K-Videomodus, der natürlich auch auf Full-HD umgestellt werden kann, hält APEMAN A80 jedes Abenteuer in fesselnden, detailgetreuen Bildern fest. Ein Selbstauslöser (Timer) sorgt dabei für noch mehr Handlungsspielraum beim Klettern, Sprinten oder Schwimmen. Wer mag, kann zudem den Weitwinkel der Actioncam auf bis zu 170 Grad einstellen.

Was ist kompatibel mit der APEMAN A80 Actioncam?

  • Unsere Empfehlung: OKCAM App (Android | iOS)
  • Mögliche Alternativen: Camking App, GoAction App, Final Cam
  • Das Zubehör dieser Kamera ist auch mit GoPro Actioncams nutzbar
Laut Hersteller ist die Actioncam bis 30 Meter wasserdicht

Vorteile der APEMAN 4K-Actioncam

  • Günstiger Preis
  • Sehr viel Zubehör im Lieferumfang enthalten
  • Gute Verarbeitungsqualität
  • 2 Zoll LCD-Display
  • Kann dank HDMI-Ausgang mit dem Fernseher verbunden werden
  • Besonders leicht und somit für die Nutzung per Drohne prädestiniert (passender Frame im Lieferumfang enthalten)

Nachteile der APEMAN 4K-Actioncam

  • SD-Karte und Ladegerät sind nicht im Lieferumfang enthalten, dafür fallen nochmal mindestens 30 Euro an Zusatzkosten an
  • Kein Touchdisplay
  • Bildqualität in dunkler Umgebung eher mittelmäßig
  • Tonqualität nur durchschnittlich
  • Keine Möglichkeit ein externes Mikrofon anzuschließen
  • Digitaler Zoom noch nicht ausgereift
  • Vergleichsweise lange Ladezeit des Akkus (ca. 3 Stunden)
  • Fotos nur im jpg-Format und nicht als RAW-erstellbar

Erfahrungsberichte von APEMAN 4K Actioncam Anwendern im Vergleich

Bisherige Anwender sind mit der APEMAN A80 größtenteils sehr zufrieden. Viele von ihnen bezeichnen sie sogar als empfehlenswerte und sehr gute Alternative zu den viel teureren Modellen des Marktführers GoPro. Anspruchsvolle Amateure und Profis sollten jedoch einen genauen Blick auf die kleinen Schwächen werfen und gut abwägen, ob sie diese stören oder nicht.

  • Amazon-Kunden vergaben für die APEMAN 4K Actioncam durchschnittlich 4,4 von 5 Sternen, womit sie außergewöhnlich gut abschnitt. 69 Prozent der Anwender vergaben 5 Sterne und somit die Höchstwertung. 7 Prozent der Nutzer waren mit der Actioncam hingegen so unzufrieden, dass sie in ihrer Kundenbewertung nur 1 Stern vergaben. (Stand: 05/2019)
  • Das Team von drohne-check lobte in seinem APEMAN A80 Testbericht dieses Modell als richtige Wahl für anspruchsvolle Amateure und Profis. Ihr Fazit: Bei so einem guten Preis-Leistungsverhältnis könne man nicht viel falsch machen. (Stand: 02/2018)
  • Im Test von 4k-kamera-tests beurteilten die Experten APEMAN A80 als günstige Kamera-Alternative zum Marktführer - zumindest für Einsteiger. Ihrer Meinung nach genügt sie jedoch nicht den Ansprüchen ambitionierter und fortgeschrittener Benutzer(Stand: 08/2017)
  • Die Experten von Stiftung Warentest haben bisher noch keine Beurteilung zur billigen APEMAN Actioncam abgegeben.
Per Smartphone App kann die Actioncam auch von Ferne ausgelöst werden

APEMAN Action Kamera A80 ist für 99,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 26.06.2019)

 

Fazit: APEMAN A80 ist eine günstige Alternative zu GoPro Actioncams

Wie unser Test-Vergleich zeigt, überwiegen bei der APEMAN A80 Actioncam ihre großen Stärken gegenüber den Schwächen deutlich. Besonders gut gefallen hat uns an diesem Modell das unschlagbare Preis-Leistungsverhältnis. So erhalten auch Einsteiger für rund 80 Euro eine große Auswahl an Zubehör, mit dem sie ihre Actioncam am Helm, Sportkleidung, Selfiesticks und vielen weiteren Gegenständen befestigen können. Die im Lieferumfang enthaltene Transporttasche würde beim Marktführer als GoPro Casey übrigens bereits rund 65 Euro kosten, eine GoPro Saugnapfhalterung stolze 50 Euro. Schade fanden wir allerdings, dass ausgerechnet zwei zur Nutzung essentiellen Bestandteile - Speicherkarte und Ladegerät - separat gekauft werden müssen.

In Bezug auf die Bild- und Tonqualität genügt APEMAN A80 dank 4K Videoqualität und LCD-Display auch den Wünschen anspruchsvoller Hobbyfilmer. Profis könnte hingegen stören, dass die Bildstabilisation und Tonqualität nicht mit denen einer GoPro vergleichbar sind und Fotos nicht im RAW-Format erstellbar sind. Sie sind mit einer GoPro HERO7 Black besser beraten, die per HyperSmooth-Video-Modus auch extreme Stunts ruckelfrei aufzeichnet und sogar per Sprache bedient werden kann.

Für Technikfans, die ihren nächsten Abenteuerurlaub verewigen oder Einsteiger, die eine günstige GoPro Alternative suchen können wir die handliche und besonders leichte Actioncam aber auf jeden Fall empfehlen.

Preise und Verfügbarkeit - APEMAN A80 4K-Actioncam

Die APEMAN 4K Actioncam ist im Onlinehandel ab etwa 86 Euroverfügbar. Weitere Informationen dazu sind auf der APEMAN Produktseite zu finden.

APEMAN Action Kamera A80
4K Ultra HD Kamera: wasserdicht, mit 170° Weitwinkel. App verwandelt Smartphone in Video-Fernbedienung für die Kamera.
4K Ultra HD Kamera: wasserdicht, mit 170° Weitwinkel. App verwandelt Smartphone in Video-Fernbedienung für die Kamera.
Erhältlich bei:
Stand: 26.06.2019

APEMAN A80 4K-Actioncam – Technische Details

  • Größe: 43 x 52 x 21 cm
  • Gewicht: ca. 350 g
  • 20 MP Kamera mit 4K Auflösung
  • AV- und HDMI-Ausgang, USB-Ladekabelanschluss
  • 2 x 1050 mAh Akku
  • 170 Weitwinkel-Objektiv
  • 2 Zoll LCD-Bildschirm
  • Akku Kapazität: 1050 mAh; Akku Ladezeit: ca. 3 Stunden
  • Aufnahmezeit: etwa 90 Minuten bei 1080p, 60 Minuten bei 4K
  • Unser Tipp: Die optimale Speicherkartengröße beträgt 32 GB
Im Lieferumfang der APEMAN A80 sind 24 Zubehörteile enthalten

APEMAN Action Kamera A80 ist für 99,99 EUR bei Amazon erhältlich (Stand: 26.06.2019)

 

Weitere Tests und Vergleiche zu Actioncams und Drohnen

NexGadget 4K Actioncam Test-Vergleich: Das taugt die günstige Cam
Drohnen im Test-Vergleich – die besten Quadrocopter 2019
Xiaomi Mi Drone 4K im Test-Überblick – die Einsteiger-Drohne

Mehr Trends und Smart Home News

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem Saugroboter, Smart Home Kameras und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.