Was sind Amazon Channels? Kosten, Test, Bewertungen Amazon Channels Überblick: Sender, Kosten und Vorteile

Für Amerikaner ist Pay-TV über Amazon Channels ein alter Hut. Kanäle wie HBO, Comedy Central und Cinemax können sie mit Amazon Channels auf der ganzen Welt streamen. Die Liste der verfügbaren Kanäle wird aufgrund der positiven Resonanz ständig erweitert. Auch in Deutschland interessieren sich immer mehr Filmfans für Amazon Channels. Wir haben uns angeschaut, welche Sender bei uns verfügbar sind und das Angebot der Online-TV-Kanäle einem kritischen Test unterzogen.

Lohnt sich Amazon Channels? Wir haben es geprüft.

Amazon Channels - was ist das?

Amazon Channels ist eine Erweiterung des Amazon Prime Video-Angebots. Das bedeutet, dass alle Prime-Mitglieder automatisch Zugang zu Amazon Channels erhalten. Neben der Kategorie „Meine Videos“ unter der man die Filme und Serien von Amazon Video findet, gibt es nun auch die Kategorie „Channels“, in der derzeit hunderte Pay-TV-Sender angeboten werden, die für wenige Euro im Monat einzeln gebucht werden können. Die meisten dieser Sender stellen ihre Inhalte on-demand zur Verfügung. Filme, Serien und Shows werden wie bei Netflix einzeln ausgewählt und abgespielt. Eine lineare Übertragung wie beim Kabelfernsehen kommt nur vereinzelt vor, beispielsweise bei Sport-Events.

Independent-Sender und Special-Interest-Kanäle machen Amazon Channels durchaus attraktiv

Unterschied Zattoo TV und Amazon Channels

Online-TV-Kanäle streamen - das klingt im ersten Moment nach einer beliebten Anwendung namens Zattoo TV. Die erlaubt es Prosieben, RTL, ARD, ARTE und Co. online zu streamen. Diese Sender wird man bei Amazon aber vergebens suchen. Amazon Channels will keine Alternative zum Kabelfernsehen sein, sondern zu Pay-TV-Angeboten wie Sky. Bevor wir uns ansehen, ob Amazon Channels wirklich eine gute Alternative zu Sky sein könnte, widmen wir uns einer anderen Frage: 

Wozu Amazon Channels, wenn ich Filme bereits über Netflix oder Amazon Video streame?

Wieso sollte ich für einen Amazon Channel monatlich extra zahlen, wenn dieser Serien und Filme lediglich on-demand, also nicht live bzw. linear, zur Verfügung stellt? Gibt es da dann noch einen Unterschied zu Streamingdiensten wie Netflix oder dem bisherigen „Meine Videos“-Angebot von Amazon Prime Video?

Ja, den gibt es! Netflix und Amazon „Meine Videos“ haben ein begrenztes und wechselndes Filme-Repertoire, abhängig von Berechtigungen und erworbenen Lizenzen. Die einzelnen Kanäle unter der Rubrik Amazon Channels sind für sich eigene kleine Streaming-Anbieter, die sich auf ein bestimmtes Genre oder Thema spezialisiert haben und somit in dieser Kategorie wesentlich mehr Stoff zu bieten haben. Amazon operiert hier also als Vermittler-Plattform, auf der sich die externen Sender präsentieren. Wohingegen also das Film- und Serien-Streaming bei Netflix und Amazon ein sehr breites, aber oberflächliches Angebot abdeckt, geht es bei den Amazon Channels um Special Interest-Themen und Genres.

ttps://www.youtube.com/watch?v=iXyHgJO1jLI  

Ein weiterer Unterschied zu Netflix und dem bisherigen Amazon Video-Angebot besteht darin, dass es auch Channels gibt, die linear bzw. live übertragen. So kann man bei bestimmten Sportevents live dabei sein. Ein Vorteil der linearen Channels ist auch, dass das Programm nach dem Ende der Show oder Serie automatisch fortgesetzt wird, ohne dass man wieder nach passenden Inhalten suchen muss.

Wie teuer ist Amazon Channels?

Voraussetzung für den Zugang zu Amazon Channels ist eine Prime-Mitgliedschaft von derzeit 69 Euro im Jahr. Die beinhaltet natürlich auch Premium-Versand, Amazon Music und Video, so dass sich diese Investition auf mehrere Leistungen verteilt. Die Channels an sich schlagen dann mit ganz unterschiedlichen Preisen zu Buche. Einige Kanäle kosten lediglich 2 Euro im Monat, andere stolze 8 Euro.

Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos Befristete Aktion - jetzt testen!

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Zugang zu den Top-Angeboten des Prime Days 2019 und vieles mehr.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen!

Zu Amazon

Welche Sender bietet Amazon Prime Video Channels?

In den USA existiert Amazon Channels bereits seit 2015, so dass dort bereits mehr als 100 Channels zur Verfügung stehen. Auch in Deutschland wächst das Angebot schnell. Wir haben einige der beliebtesten Channel-Rubriken im Überblick zusammengefasst:

RubrikBeschreibungBeispielfilmeKosten
Animax PlusAnime Serien 
  • Plastik memories
  • Wolf’s rain
  • Guilty Crown
5,99 Euro / Monat
ARTHOSE CNMAProgrammkino. On demand
  • SHAME
  • Gangs of News York
  • Willkommen bei Sch'tis
3,99 Euro / Monat

Eurosport Player

Sportevents
  • Fußball Bundesliga
  • Tennis Grand Slam
  • Schwimmen
5,99 Euro / Monat
E! EntertainmentPromi-News und Reality-Shows. Live und on demand
  • Riccardos Dream Date
  • LadyGang Fernsehshow
  • Very Cavallari
1,99 Euro / Monat
CirkusBritische und skandinavische Krimis.
  • Agatha Christie's Poirot
  • Der Adler: Die Spur des Verbrechens
  • Kommissar Beck
3,99 Euro / Monat
Commedy Central+Humor
  • Inside Amy Schumer
  • The Daily Show with Trevor Noah
  • Teachers
2,99 Euro / Monat
Diskovery ChannelDokumentationen
  • Alte Baukunst neu entschlüsselt
  • Alaskan bush people
  • Dead Islands - Gefährliches Paradies
3,99 Euro / Monat

Filmtastic

Blockbuster, Kultfilme und Geheimtipps
  • Saphirblau
  • Spiel ohne Regeln
  • Der unglaubliche Hulk
3,99 Euro / Monat
Fix & FoxiFilme, Animation und Serien für Kinder
  • Flippie`s Kochbuch
  • Cosmo&Wanda - Wenn Elfen helfen
  • Die faule Paula
4,99 Euro / Monat

Full Moon Features

Sci-fi, Fantasy, Comedy, Horror und Klassiker
  • Halloween Horror House
  • Tourist Trap
3,99 Euro / Monat
gute Laune TVDeutschsprachige Musik aus fünf Jahrzehnten
  • Schlager aktuell
  • Schlager 70er
  • K wie Country
  • B*Treff - Stars, Talk, News.
2,99 Euro / Monat

GEO Television

Preisgekrönte Dokumentationen und Reportagen. Live und on demand
  • Scientology - Ein Glaubensgefängnis
  • My Stuff - Was brauchst du wirklich?
  • Ich war Heath Ledger
3,99 Euro / Monat
HistoramaDokumentationen
  • Normandie 1944 - Zum Krepieren befohlen
  • Die geheimnisvolle Geschichte der Germanen
2,99 Euro / Monat
Home of HorrorHorrorfime
  • Citadel
  • Escape Room
  • Open Grave
3,99 Euro / Monat
Motorvision TVMotorsport
  • Geschichte der Silberpfeile
  • Die schönsten Autorouten
  • Opel Special
6,99 Euro / Monat
Nautical Channel HDWeltweite Wassersport-Events. On demand
  • Guadeloupe: Caribbean Blues
  • Tour De France A La Voile 2016
3,99 Euro / Monat
ShudderHorror und Spannung
  • Godzilla
  • Jeruzalem
  • Sick girl
4,99 Euro / Monat
Terra XDokumenationen
  • Die Australien-Saga
  • Die Macht der Geheimbünde
2,99 Euro / Monat
Turk on VideoTürkisches Kino
  • Recep Ivedik 5
  • Müslüm
  • Deliha 2
3,99 Euro / Monat

Waidwerk 

Channel für alle Angler, Jäger & Outdoor-Begeisterte
  • Deutschland angelt Waller
  • Hirschjagd Extrem
3,99 Euro / Monat
XploreDokus, Travel Clips. Live und on demand
  • Traumorte - Perlen der Karibik
  • Abenteuer Alpen - Mit Reinhold Messner auf historischer Bergtour
2,99 Euro / Monat

Vorteile von Amazon Channels

  • Rooster Teeth und Turk on Video senden in Originalsprache
  • Filme, Serien und Übertragungen abseits des Mainstream
  • Günstiger als Pay-TV im Bundle (wie z.B. Sky)
  • Live-Übertragungen

Nachteile von Amazon Channels

  • Jeder Sender muss einzeln gebucht werden
  • Prime-Mitgliedschaft erforderlich

Worauf läuft Amazon Prime Channels?

Amazon Channels kann praktisch über jedes Endgerät gestreamt werden, wie auch die restlichen Amazon Prime Video-Angebote.

  • PC Browser
  • Smart TV
  • Amazon Fire TV/ Amazon Fire TV-Stick/Tablets
  • Prime Video App/ iOS und Android Geräte
  • Spielekonsolen

Amazon Channels im Vergleich zu Sky

Amazon möchte mit Channels eine echte Alternative zu Sky werden. Das Amazon Channel Prinzip hat dabei sowohl Vor- als auch Nachteile. Wer sich für spezielle Themen oder Genres interessiert, wie Pferdesport, Angeln, Krimis oder Comedy, der könnte bei Amazon Channels seinen Lieblingskanal finden. Durch die Freischaltung von nur einem Kanal spart man außerdem Geld - man zahlt nur für das was man auch wirklich sehen will. Sky wiederum bietet den Vorteil, dass es ein ganzes Bundle an Kanälen zu einem Fixpreis zur Verfügung stellt. Das könnte vor allem für Familien besser geeignet sein. Amazon Channels im Gegenzug sorgt dafür, dass man nicht ins gedankenlose Kanäle-Zappen verfällt. Es hängt also stark vom eigenen TV-Geschmack und -Verhalten ab, ob Amazon Channels eine Bereicherung darstellt.

Amazon Prime Mitgliedschaft testen oder abschließen
Amazon Prime: 1 Monat kostenlos Befristete Aktion - jetzt testen!

Kostenloser Versand für Prime-Produkte, Zugriff auf Prime Video und Prime Music, Zugang zu den Top-Angeboten des Prime Days 2019 und vieles mehr.

Jetzt 1 Monat kostenlos testen!

Zu Amazon

Mehr zu Streaming und Entertainment

Was ist ein Smart TV? - Informationen, Erklärung, Anbieter 2019
Die besten TV Streaming Sticks und Dongles im Test-Überblick 2019
Videostreaming: Anbieter Vergleich 2019 – Preise & Angebote

Mehr Trends und Smart Home News

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart.de Redaktion

Mit seinem Blog smarthomewelt legte Kai den Grundstein für das home&smart-Portal.  Als Vordenker und Smart Home Fan der ersten Stunde, schrieb er bereits 2014 über IoT-Trends und testete als einer der ersten deutschen Nutzer eine große Anzahl an vernetzten Geräten.  Kai begleitete als langjähriger Experte auch das home&smart-Team bei seinen ersten Schritten im Smart Home Bereich. Bis heute genießt er täglich die Vorzüge seines professionellen Smart Homes und begeistert sich für alle innovativen Dinge im Internet. Sein aktueller Fokus: Cryptowährungen.