Lohnt sich der günstige MEDION MD 18999 Wischroboter? Schnäppchen-Check: ALDI Wischroboter ab 193 Euro verfügbar

Vom Hersteller wird MEDION MD 18999 als „vollautomatischer Helfer“ angepriesen. Doch wie findet sich der billige ALDI Wischroboter im Haushalt zurecht und welche Putzfeatures beherrscht er? Wir haben den Schnäppchen-Check gemacht und wurden überrascht. 

Wir bewerten regelmäßig die Technikschnäppchen von ALDI

Bewertung der Redaktion zu dem von ALDI angebotenen MEDION Wischroboter

Automatische Bodenreinigung hört sich im ersten Moment sehr verlockend an, doch damit dies funktioniert, müssen einige Voraussetzungen erfüllt sein: Wie bei teuren Putzrobotern auch, kann der ALDI Wischroboter nur auf freien Flächen reinigen. Herumliegendes Spielzeug bremst die Putzwut des Roboters hingegen schnell aus. Zudem muss er vor dem ersten Putzvorgang rund 5 Stunden geladen werden.

Sind diese Grundbedingungen erfüllt, reinigt MEDION MD 18999 laut Testberichten in den meisten Fällen durchaus zuverlässig. Seine großen Frisch- bzw. Abwassertanks ersparen das häufige Wechseln des Wassers. Während Saug- und Wisch-Hybride oft nur kleine Wasseranks mitbringen, wurde hier nicht gespart. MD 18999 fasst 850 ml Frischwasser und 900 ml Schmutzwasser. Zum Vergleich: Der bewährte Allrounder Robrock S50 mit Wischfunktion verfügt nur über einen 140 ml Wassertank, beherrscht dafür neben der Nassreinigung auch das Staubsaugen, wozu er einen extra Staubbhälter hat.

Auf den ersten Blick handelt es sich hierbei also scheinbar um ein Modell mit guter Grundausstattung. Sehr schade finden wir jedoch die fehlenden Komfortfunktionen. So muss man z. B. immer die dazugehörige Fernbedienung suchen oder den Roboter manuell starten. Hier bieten andere Modelle mit App- oder Sprachsteuerung eine deutlich einfachere Handhabung. Ungünstig ist zudem die überdurchschnittliche Höhe des Wischroboters von knapp 12 cm, weshalb er nicht unter alle Möbel passen dürfte. Hier ist dann die persönliche Nachreinigung gefragt.

Viele hochwertige Wisch- oder Saugroboter orientieren sich zudem per Lasernavigation. MEDION setzt stattdessen auf eine Gyro-Navigation. Dies könnte auch der Grund sein warum in Kundenbewertungen zum Teil von Orientierungsschwierigkeiten die Rede ist.

Nicht zuletzt sollten Käufer bedenken: Der Wischroboter putzt nur mit klarem Wasser und kann durch den Einsatz von scharfen Reinigungsmitteln Schaden nehmen.

Fazit: Unserer Meinung nach ist dieses Modell eine nette Spielerei für zwischendurch, aber kein wirklich vollautomatischer Helfer wie vom Hersteller versprochen. Denn als typisches Grundmodell aus der niedrigsten Preisklasse konnte es unseren Ansprüchen an smarte Produkte nicht ganz gerecht werden. Wer jedoch nur einen automatischen Haushaltshelfer ohne Schnickschnack sucht, sollte sich dieses Angebot näher ansehen. 

Die Verarbeitung erscheint uns nicht so hochwertig, wie bei den von uns getesteten Saug-Wisch-Hybriden

Der ALDI Wischroboter zum Discounterpreis reinigt bis zu 80 Minuten lang

Nach dem Start von MEDION MD 18999 befeuchtet dieser automatisch seine Reinigungsrolle und saugt das dreckige Wasser während der Fahrt in einen separaten Tank. So wird eine ungewollte Verteilung von Schmutz verhindert.

Bei der Reinigung stehen folgende drei Modi zur Auswahl:

  • Punktreinigung: für hartnäckige Flecken
  • Flächenmodus: für das Reinigen einer 5 x 5 Meter Fläche
  • Automatikreinigung: für größere Flächen.

Da keine App vorhanden ist, gibt es keine Möglichkeit, bestimmte No-Go-Areas festzulegen. Besonders empfindliche Gegenstände sollten deshalb trotz der integrierten Hindernisserkennungssensoren weggeräumt werden.

Eine Ladestandsanzeige signalisiert über drei Balken wie viel Akkukapazität noch vorhanden ist. Nachdem der Akku leer ist, muss der Wischroboter manuell zur Ladestation gebracht werden. Dies ist nicht mehr zeitgemäß und auch einer der häufigsten Kritikpunkte der vorhandenen Kundenbewertungen.

Welche Produkte sind mit dem MEDION Wischroboter MD 18999 kompatibel?

  • Mitgelieferte Fernbedienung
  • MD 18999 Reinigungsrolle
  • Weitere kompatible Geräte oder Apps sind uns nicht bekannt
Ob die Reinigungsrolle in der Waschmaschine waschbar ist, gibt der Hersteller nicht an

Vorteile des billigen ALDI Wischroboters

  • Günstig
  • Zwei-separate Wassertanks
  • Großer 0,9 Liter Abwassertank
  • 3 Jahre Herstellergarantie

Nachteile des billigen ALDI Wischroboters

  • Keine Lasernavigation
  • Keine automatische Rückkehr zur Ladestation
  • Reinigung nur mit klarem Wasser möglich
  • Akku mit einer Kapazität von 2.500 mAh nur unterdurchschnittlich (unsere empfohlenen Produkte erreichen meist 5.200 mAh)
  • Weder per App noch mit einem Sprachassistenten wie Alexa steuerbar
  • Kann aufgrund der fehlenden App-Anbindung nicht in ein Smart Home System eingebunden werden
Nutzer können zwischen drei Wischmodi wählen

Test-Vergleich: MEDION Wischroboter MD 18999 Bewertungen

Da ALDI die folgenden Testergebnisse auf seiner Produktseite zu MD 18999 listet, ist davon auszugehen, dass eine bauliche Übereinstimmung mit dem Modell MD 18379 vorliegt. Diese Vermutung legt auch unser Vergleich der technischen Daten nahe, bei dem wir bis auf 50 ml mehr Frischwasserfassungsvolumen bei der ALDI Variante keine Unterschiede feststellen konnten.

  • Das Magazin haus-und-garten-test.de bewertete den MEDION Wischroboter MD 18999 als ideale Lösung für zwischendurch und vergab die Note „gut“ (1,9). Nachteilig fanden die Tester, dass dieser Wischroboter nur Englisch und kein Deutsch beherrscht. Zudem kann er nur Ansagen machen, aber keine Sprachbefehle entgegen nehmen. (Ausgabe 4/2019).
  • Das Team von alles-beste.de kürte MD18379 zum Vergleichssieger aller bewerteten Wischroboter. (Stans: 05/2019)

Preise und Verfügbarkeit: Wann und wo gibt es den günstigen Wischroboter?

Der von ALDI vermarktete MEDION Wischroboter MD 18999 ist ab dem 24. August 2020 in allen ALDI Filialen erhältlich. Bei ALDI SÜD kostet er 199 Euro, bei ALDI Nord nur 193 Euro. Die UVP liegt bei 249,95 Euro. (Stand: 08/2020)

MEDION Wischroboter MD 18999 – Technische Details

  • Reinigt mit feuchter Reinigungsrolle
  • Saugt das Schmutzwasser in einen separaten Tank ab
  • Frischwassertank, Füllmenge: ca. 850 ml (genügt laut Hersteller für bis zu 40 qm²)
  • Schmutzwassertank, Füllmenge: ca. 900 ml
  • Wasser- und Schmutzwassertank sind zur einfachen Befüllung und Entleerung abnehmbar
  • Abnehmbare Reinigungsrolle und Gummilippe zur einfachen Reinigung
  • Intelligente Gyro-Navigation
  • Diverse Sensoren für eine perfekte Reinigung
  • Gewicht: ca. 3,6 kg
  • BxLxH: ca. 11,8 x 28,5 x 11,5 cm
  • Lieferumfang: Ladeplattform, Fernbedienung, Ersatzreinigungsrolle, 2 AAA-Batterien für die Fernbedienung
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Sammelte schon im Studium Erfahrungen mit innovativen Ambient Assisted Living Geräten und bloggte viele Jahre darüber. Mariella Wendel gehört von Anfang an zum home&smart-Redaktionsteam und testete die Echo Lautsprecher bereits vor der Markteinführung in Deutschland. Außerdem verfasste sie 2017 die erste umfassende Übersicht Alexa kompatibler Geräte. Heute zählen außerdem intelligente Haushalts-Gadgets und fernsteuerbare Gartengeräte zu ihren Lieblingsthemen.

Neues zu Deals
News
Smart Home Angebote
Jetzt sparen!
Smart Home Angebote

Bei Amazon aktuelle Smart Home Angebote finden und sparen! 

Zu Amazon