ABUS Feuerlöschspray: Lebensretter bei Grill- & Caravan-Bränden Hitzewelle: Schützt ABUS Feuerstopp Löschspray bei Bränden?

Die Hitzewelle ist in Deutschland angekommen. Sonne und Temperaturen über 30 Grad laden zu Outdoor-Aktivitäten wie Camping, Grillen oder Caravan-Touren ein. Doch mit den extrem sonnig-heißen Tagen steigt auch die Brandgefahr im Wohnwagen oder beim Grillen. Kommt es zum Ernstfall, löschen Feuerlöschsprays Brände bereits in der kritischen Phase des Brandbeginns. ABUS Feuerstopp ist im Gegensatz zu vielen Wettbewerbsprodukten sogar für drinnen und draußen geeignet. Grund genug für uns, den Feuerlöscher in der Dose unter die Lupe zu nehmen.

Heißes Wetter lädt zum Grillen ein - zum Löschen bei Fettbränden hilft das ABUS Feuerlöschspray Feuerstopp

Hitzewelle bedeutet Hochkonjunktur für Feuerwehren

Die Hitzewelle ist in Deutschland eingetroffen. Sonne und heiße Temperaturen lassen sich dabei am besten im Freien genießen. Ob Grill-Event im heimischen Garten oder Camping- bzw. Caravan-Kurzurlaub in heimischen Regionen: in Corona Zeiten lässt sich draußen ein Stück altgewohnte Freiheit genießen. Denn die Maskenpflicht besteht im Freien nur eingeschränkt, sofern der nötige Mindestabstand eingehalten wird.

Die zunehmenden Outdoor-Aktivitäten und die anhaltende Hitzewelle bedeuten für Feuerwehren Hochkonjunktur. Dabei steigt nicht nur die Sorge vor Waldbränden, sondern auch die Anzahl von Brandunfällen beim Grillen und Caravaning. Besonders bei letzteren beiden Brandszenarien lässt sich mit einem sogenannten Löschspray in der kritischen Anfangsphase eines Brandes Schlimmeres verhindern.

ABUS Feuerlöschspray Feuerstopp für den Indoor und Outdoor Einsatz

Das Sicherheitsunternehmen ABUS bietet mit seinem Feuerlöschspray Feuerstopp ein Löschgerät für drinnen und draußen an. Das ist etwas Besonderes, denn viele Feuerlöschsprays beschränken sich auf ein Einsatzgebiet. Der Grund: Die Inhaltsstoffe von Feuerlöschgeräten sollten nach Möglichkeit in Innenräumen keine größeren nachhaltigen Schäden anrichten.

In Caravans breiten sich Feuer besonders schnell aus. ABUS Feuerstopp hilft Entstehungsbrände schnell zu löschen

ABUS hat sich bei seinem Feuerlöschspray Feuerstopp für Schaum entschieden, der in Fachkreisen als Löschschaum bezeichnet wird. Damit ist das Spray für die Bekämpfung folgender Brandklassen geeignet:

  • Brandklasse 5A: Hierunter fallen feste und nicht schmelzende Stoffe wie die beim Grillen verwendete Kohle, aber auch Holz, Papier oder Autoreifen. Normbrand der Brandklasse A ist ein brennender Holzstapel. Die Zahl gibt die Breite des Brandes an. 5A beschreibt also einen brennenden Holzstapel von bis zu 0,5 Meter Breite, der mit dem ABUS Feuerlöschspray Feuerstopp gelöscht werden kann.
  • Brandklasse 21B: Unter die Brandklasse B fallen brennbare Materialien wie Öle, Fette oder Alkohol. Bei der Brandklasse B ist der Normbrand ein zylindrischer Stahlbehälter, der mit einer brennbaren Flüssigkeit und Wasser im Mischungsverhältnis 2:1 gefüllt wird. Hier steht die Zahl für eine Mengenangabe. 21B wäre also eine Gemischmenge mit 14 Liter Brennstoff, die das ABUS Feuerstopp Löschspray bewältigen kann.
  • Brandklasse 15F: Die Brandklasse F umfasst Brände von Speiseölen oder Speisefetten. Die Zahl gibt die Menge in Liter an. Mit dem ABUS Feuerstopp Feuerspray lassen sich damit bis zu 15 Liter brennendes Speiseöl löschen.
ABUS Feuerlöschspray
Kompakter Feuerlöscher für Küche, Grill und Haushalt mit Schaumlöschmittel. Ca. 25 Sekunden Sprühzeit und 4m Reichweite. -15%
Kompakter Feuerlöscher für Küche, Grill und Haushalt mit Schaumlöschmittel. Ca. 25 Sekunden Sprühzeit und 4m Reichweite.
UVP 30,95 €
Stand: 01.10.2020

Ein weiteres Merkmal, das Anwender bei der Wahl eines Feuerlöschsprays unbedingt beachten sollten ist die Menge an Löschmittel sowie die Sprühweite. Die Löschmittelmenge entscheidet über die Dauer, mit der ein Entstehungsbrand bekämpft werden kann. Die Sprühweite dient der eigenen Sicherheit. Um selbst nicht in Brand zu geraten, sollte der maximal mögliche Abstand möglichst groß sein. Auch in diesen beiden Disziplinen kann das ABUS Feuerstopp Feuerlöschspray überzeugen: Die Dose enthält 625 ml Schaumlöschmittel, das eine maximale Sprühzeit von zirka 25 Sekunden zulässt. Die maximale Sprühweite beträgt 4 Meter. Ausreichend Abstand zum Brandherd, um sich nicht in die unmittelbare Gefahrenzone des Entstehungsbrandes begeben zu müssen.

Die Werte, die das ABUS Feuerstopp Feuerlöschspray ausweist, können sich sehen lassen. Mit der Bewältigung der angegebenen Brandklassen dürften Caravaner und Griller in unseren Augen den Großteil von Entstehungsbränden im Haushaltsbereich löschen können.

Vorbildlich: Auch bei Entstehungsbränden von elektrischen Anlagen bis 1.000 Volt ist das Spray zum Löschen geeignet, hier müssen Nutzer allerdings einen Mindestabstand von 1 Meter einhalten.

ABUS Feuerstopp Feuerlöschspray – Einsatzgebiete und Aufbewahrungsort

In der Regel benötigen Nutzer zwei verschiedenen Löschdosen: eine für drinnen und eine für draußen. Wer sich für ABUS Feuerstopp entscheidet, benötigt lediglich ein Feuerlöschspray für den Indoor und Outdoor Einsatz. Dabei ist das Spray selbst noch bei Temperaturen bis Minus 10 Grad einsetzbar und bietet eine sehr lange Mindesthaltbarkeit von 4 Jahren.

Gefahrenquelle Herd: Überhitztes Öl in Pfannen niemals mit Wasser löschen! ABUS Feuerstopp arbeitet mit geeignetem Schaum

Unsere Empfehlung: Die ABUS Feuerlöschdose immer gut sichtbar an einem leicht zugänglichen Platz aufbewahren, so dass sie bei einem Entstehungsbrand schnell zur Hand ist. Beim Caravaning, Grillen oder Campen das Feuerlöschspray einfach in den Garten oder in das Fahrzeug mitnehmen. Auch für draußen und unterwegs gilt: Auf gute Sichtbarkeit und leichten Zugang achten, so dass im Brandfall nicht erst eine Suche gestartet werden muss.

Feuerlöscher oder Feuerlöschspray Dose – was ist besser?

Der große Vorteil des ABUS Feuerstopp Feuerlöschsprays liegt in der einfachen Handhabung. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Feuerlöscher ist keine Schulung nötig, um ein Feuerlöschspray zu bedienen. Selbst Kinder können das Löschgerät im Ernstfall bedienen.

Pfanne mit Öl auf dem Herd vergessen oder zu viel Spiritus in den Holzkohle-Grill gekippt? Der Herd im selbstgebauten Wohnmobil fängt plötzlich Feuer oder im Caravan ist eine brennende Kerze umgefallen? Wer hier erst die Gebrauchsanweisung eines herkömmlichen Feuerlöschers lesen muss, hat den Kampf gegen die Flammen oft schon verloren. Denn gerade die Möglichkeit, ein Feuer in der Anfangsphase löschen zu können, entscheidet über den Löscherfolg.

Das ABUS Feuerstopp Feuerlöschspray ist spielend einfach in der Handhabung:

  1. Sicheren Abstand zum Entstehungsbrand einnehmen
  2. ABUS Feuerstopp Dose kurz schütteln und dann öffnen
  3. Düse auf brennende Pfanne, Grill oder anderen Brandherd richten
  4. Sprühknopf drücken

Gerade in der Handhabung zeigt sich der Unterschied zwischen einem Billig-Feuerlöschspray und Qualitätsprodukt. Die hohe Qualität zeigt sich bereits im Gewicht der ABUS Dose, die ganze 900 Gramm auf die Waage bringt und eine Mindesthaltbarkeit von 4 Jahren ausweist. Günstig gefertigte Feuerlöschsprays erkennt man oft an der dünnen Dosenwand und wackeliger Düse und Düsenabzug. In Punkto Sicherheit empfehlen wir deshalb allen den Griff zum Markenprodukt.

Fazit zum ABUS Feuerstopp Feuerlöschspray – Bewertung der Redaktion

Das ABUS Feuerstopp Feuerlöschspray überzeugt mit guter Ausstattung. Dabei können sich Nutzer auf die jahrelange Erfahrung des ABUS Sicherheitsunternehmens verlassen. Top-Ausstattungsmerkmale: Für den Indoor und Outdoor Einsatz geeignet, spielend einfache Handhabung zur Bekämpfung von Entstehungsbränden der häufigen Brandklassen A, B und F. Zusätzlich auch für den Einsatz bei elektrischen Anlagen bis 1.000 Volt geeignet.

Das ABUS Feuerstopp Feuerlöschspray sollte in keinem Haushalt fehlen und ständiger Begleiter auf Caravan- und Wohnmobil-Touren sein.

ABUS Feuerlöschspray
Kompakter Feuerlöscher für Küche, Grill und Haushalt mit Schaumlöschmittel. Ca. 25 Sekunden Sprühzeit und 4m Reichweite. -15%
Kompakter Feuerlöscher für Küche, Grill und Haushalt mit Schaumlöschmittel. Ca. 25 Sekunden Sprühzeit und 4m Reichweite.
UVP 30,95 €
Stand: 01.10.2020
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.

ABUS Smartvest Basis Set
Sicherheitslösung für Ihr Zuhause, einfache Selbstmontage und mobiler Zugriff von überall -27%
Sicherheitslösung für Ihr Zuhause, einfache Selbstmontage und mobiler Zugriff von überall
UVP 299,00 €
Stand: 01.10.2020
ABUS Smartvest Funk-Wassermelder
Zusätzliche Sicherheit: Alarmiert bspw. bei Rohrbrüchen oder geplatzte Wasserschläuche von Wasch- oder Spülmaschinen -27%
Zusätzliche Sicherheit: Alarmiert bspw. bei Rohrbrüchen oder geplatzte Wasserschläuche von Wasch- oder Spülmaschinen
UVP 49,95 €
Stand: 01.10.2020
ABUS Smartvest Funk-Rauch-/Hitzewarnmelder
ABUS Smartvest Funk-Rauch-/Hitzewarnmelder -23%
1 Stück,
UVP 49,95 €
Stand: 01.10.2020
ABUS Secvest Funkalarmanlage
Schutz vor Einbruch, Feuer, Wasser & im Notfall - Bedienbar per App oder Webzugriff -1%
Schutz vor Einbruch, Feuer, Wasser & im Notfall - Bedienbar per App oder Webzugriff
UVP 422,00 €
Stand: 01.10.2020
ABUS Smartvest Außensirene
Abschreckende Alarmierung mit lautstarker Sirene (bis zu 100 dB) und rotem LED-Blitzlicht, kabellose Montage dank Batteriebetrieb -15%
Abschreckende Alarmierung mit lautstarker Sirene (bis zu 100 dB) und rotem LED-Blitzlicht, kabellose Montage dank Batteriebetrieb
UVP 149,00 €
Stand: 01.10.2020